Like Tree115751gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #251191
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Besser, auch wenn es jetzt beide sind seit Samstag.
    Seit gestern habe ich (wiedermal) das Gefühl es geht aufwärts mit den Augen. Allerdings habe ich seit Sonntag einen Schnupfen wie noch selten. Ich bin momentan nicht wirklich gesellschaftsfähig.
    Werd schnell wieder gesund!
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #251192
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Mich hat damals so gestört, dass es da keinen Sex gibt. Und dann hat mir das ErE eine Reihe empfohlen, holla! Ich komme jetzt nur nicht auf den Namen, Black Dagger oder so?


    USCHI!

    liest du Schweinkram?

    Sex liest man nicht, Sex hat man
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #251193
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen


    USCHI!

    liest du Schweinkram?

    Sex liest man nicht, Sex hat man
    Finde den Fehler...
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  4. #251194
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Finde den Fehler...
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  5. #251195
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    Gatte redet und scherzt mit einem, als ob nix war.


    Er bräuchte meiner Meinung nach auch mal eine längere Pause von allem. Mega Stress und Verantwortung in der Arbeit, weiß nicht wo hinten und vorne ist. Burnout vor der Tür?
    Mein Mann und ich können uns auch ordentlich fetzen und ich habe leider auch ein Exemplar erwischt, dessen Laune mit steigendem Stresslevel unerträglich werden kann. Das finde ich per se auch nicht schlimm an deiner Geschichte. Menschen müssen nicht perfekt sein und in der Ehe darf und soll gestritten werden dürfen. Besorgniserregend finde ich, dass du sagst, ihr hättet keinen Respekt mehr voreinander und dein Selbstwertgefühl leidet darunter.
    Ihr müsst dafür eine Lösung finden, das bist du dir und deinen Kindern schuldig. Ich weiß nicht, wie die aussieht, ich habe keinerlei Erfahrung mit Therapeuten, aber ich würde an deiner Stelle gut und beharrlich formulieren, was mir wichtig ist/mich am meisten stört. (Keine Beleidigungen bzgl. der Figur z. B.) Und ich denke, das schaffst du auch, ohne Vorwürfe, einfach Ich-Botschaften senden. Und wenn er nicht total ignorant ist, sollte er doch kooperieren. Im Gegenzug solltest du natürlich seinen Triggerpunkt auch kennen.
    Wir haben da einige Mittel für uns erprobt und müssen diese auch immer mal anpassen.
    Reden ist natürlich wichtig, aber auch kein Allheilmittel. Mein Mann ist nicht so redselig wie ich. Uns hat es geholfen, sich öfter aus dem Weg zu gehen, nicht alles bis zum bitteren Ende auszudiskutieren (fällt mir schwer) oder immer weiter zu beleidigen (fällt meinem Mann schwer). Manchmal hilft die zugeknallte Tür und eine halbe Stunde Funkstille da viel mehr. Und bis heute achten wir darauf, dass beide regelmäßig Zeit für sich haben, und wenn es nur 2 Stunden sind. Die wirken oft Wunder, wenn man im Hamsterrade feststeckt. Und das liest sich so als hätte dein Mann ab und zu Zeit für sich dringend nötig.

    Kann natürlich sein, dass alle Bemügungen zur Erkenntnis führen, dass ihr es nicht mehr miteinander aushaltet. Die Chance, dass etwas Positives bewirkt wird, ist aber ebenso groß. Beide Ergebnisse wären doch - behaupte ich einfach mal - besser als in der derzeitigen, verfahrenen Situation zu verharren.

    Alles Gute für euch!
    Stine.Prokra gefällt dies

  6. #251196
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Mich hat damals so gestört, dass es da keinen Sex gibt. Und dann hat mir das ErE eine Reihe empfohlen, holla! Ich komme jetzt nur nicht auf den Namen, Black Dagger oder so?
    Ey, das ist ein von einer Mormonin geschriebenes Jugendbuch, was erwartest du?

    Darum gibt es ja 50 Shades of Grey
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #251197
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Es gibt neue Biss-Bücher?!
    wieso sagt mir das keiner?


    Erinnert ihr euch noch an März 2019, als ich über die verpfuschte Malerei im Wohnzimmer klagte?
    Er kam dann und hat so kontrollstreifen eingearbeitet und wollte „im Herbst“ dann kommen und nachbessern. Ein Drittel haben wir einbehalten.

    Wir haben ihn im Frühjahr 20 gefragt, welchen Herbst er meint.

    Vor drei Wochen war er tatsächlich endlich da, es werden anderthalb Wände komplett neu gemacht (also weitere Schicht Lehmputz drauf) und dann sollte da endlich Ruhe sein.
    Morgen soll es dann losgehen, kurzer Antrittsbesuch und der ganze übermorgige Tag dann.

    Ich bin ja gespannt.

    vor allem frag ich mich, ob er je gekommen wäre, wenn wir nichts mehr gesagt hätten und ob er auf das Geld verzichtet hätte ...

  8. #251198
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Es gibt neue Biss-Bücher?!
    wieso sagt mir das keiner?
    Nicht Bücher. EIN Buch , aber ein ganz schön dickes.
    Zickzackkind und Gast gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #251199
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Besser, auch wenn es jetzt beide sind seit Samstag.
    Seit gestern habe ich (wiedermal) das Gefühl es geht aufwärts mit den Augen. Allerdings habe ich seit Sonntag einen Schnupfen wie noch selten. Ich bin momentan nicht wirklich gesellschaftsfähig.
    Manchmal ist einfach der Wurm drin. Gute Besserung weiterhin wünsche ich dir auf jeden Fall. :umarm:

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ach, noch was Schönes: Ich hab heute zehn Überstunden zusätzlich bekommen. Aus irgendeinem Grund war in meinem Mitarbeiterportal eine zu hohe Monatsstundenzahl eingestellt, und es hat jemand gemerkt, ohne dass ich was gesagt hätte. Mir ist schon aufgefallen, dass seit einiger Zeit meine tägliche Arbeitszeit fünf Minuten höher war als früher, aber darüber hab ich mir keine Gedanken gemacht. Tja, und heute meinte die Chefin, es sei eine Nachricht gekommen, dass es zu meinen Gunsten korrigiert wurde (wobei das vermutlich nur ein Teil ist, aber für die Zeit davor kann zumindest ich nichts belegen).
    Das würde mir gefallen. Zu viel arbeiten, ohne es zu merken und rückwirkend die Stunden bekommen.
    Jetzt hoffe ich für dich, dass sie nicht auch zu viel bezahlt haben (gemäß Stundenkonto) und das nach unten korrigiert wird. (Das hatte ich mal 3 Monate lang.)

  10. #251200
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Nicht Bücher. EIN Buch , aber ein ganz schön dickes.
    Und es ist ja keine neue Geschichte, sondern „nur“ aus seiner Sicht erzählt. Da gab es vor JAHREN schon mal das erste Kapitel auf der HP. Das muss aber echt 10 Jahre her sein, das hab ich nämlich im Hotelzimmer auf der Buchmesse gelesen
    Zickzackkind gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light