Like Tree76803gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #251401
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen

    Dann guten Appetit!
    Danke!

  2. #251402
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    So viele Sommerkinder hier,
    wie im echten Leben.
    In meinem Bekanntenkreis planten viele ihre Wunschkinder für den Sommer. Konnte ich noch nie nachvollziehen. Nur weil man die Kindergeburtstagspartys im Sommer draußen feiern kann. Das war ein oft gehörtes Argument.

    Ich habe mir eigentlich kein Sommerkind gewünscht, weil ich eigentlich kein "Kann-Kind" haben wollte. Und Schwangersein fand ich im Winter auch viel schöner. Einerseits wegen des Wetters und andererseits finden im Winter außer den Weihnachtsfeiern nicht so viele Festivitäten statt, bei denen andere bis in die Nacht Spaß haben oder Alkohol trinken, während man selbst hundemüde ist. Und für den Sommer musste ich auch viel mehr Umstandsklamotten kaufen. Im Winter hatte ich viele normale Oberteile an + Umstandsjeans. Aber die ganzen Sommerkleidchen und T-Shirts konnte ich mit Plauze und Schwangerschaftsbrüsten nicht tragen.
    Ich habe mir da eigentlich vorher gar keine Großen Gedanken über Vor- und Nachteile gemacht. Wenn wir uns entschlossen haben, dass wir noch ein Kind wollen haben wir es darauf ankommen lassen... Der Große hatte Ende Juni Geburtstag (der war aber eh ungeplant), Die Große Ende November, die Mittlere eben im August und der Zwerg im März, also recht gut aufs Jahr verteilt die 3.

    Die Schwangerschaft im Sommer fand ich im Nachhinein wirklich am unangenemsten, aber ob das nur am Wetter lag? Hatte eine Schwangerschaftscholestase und dadurch einen schrecklichen Juckreiz... ich war am Ende total verkratzt und trotz Medikamenten und Salben gegen den Juckreiz hat mir kühles Wasser am besten geholfen... ich habe die letzten Schwangerschaftswochen fast in der Dusche gewohnt... 2-3 mal in der Nacht, morgens, Vormittags, Mittags, Nachmittags, Abends, nochmal vorm Schlafen... ein Wunder dass ich keine Schwimmhäute bekommen habe.
    Zickzackkind gefällt dies

  3. #251403
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich bin bei beiden Augustkindern vorher noch in den Sommerferien verreist. Bei Kind 6 waren wir fast 2 Wochen wieder da als er sich auf den Weg machte. Bei Kind 5 hatte die Vermieterin große Ohren bekommen, als sie den Termin hörte (ich war 34.SSW und sah wohl zu wenig schwanger aus, außerdem konnte sie sich nicht vorstellen, so spät in der Schwangerschaft zu verreisen. Dabei waren wir immer in relativer Heimatnähe (1,5h mit dem Auto max.)
    Ich spekulierte zwar darauf, auch K2 zu übertragen, weil außergewöhnlich lange Tragzeiten in meiner Familie genetisch bedingt zu sein scheinen, aber so hoch pokern wollte ich dann doch nicht mit errechnetem ET Anfang August. Zumal es nach einer Konisation auch oft zu Frühgeburten kommt. Von daher sind wir gute 3 Monate vorm Termin in den Urlaub geflogen. Und selbst das fanden viele gewagt. Von daher kann ich gut nachfühlen, wie deine Vermieterin reagiert hat.
    Wegfliegen wollte ich unbedingt nochmal. Ich ahnte schon, dass wir uns den Robinson-Urlaub zu viert einige Jahre nicht leisten werden. (Und das ist tatsächlich so gekommen.)

  4. #251404
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Mein K2 ist in 21 Tagen dran.
    Die norddeutschen Sommer waren - seit ich hier lebe - immer mild. Deswegen sind wir im Sommer ja gerne nicht hier.

    Im Sommer als ich mit K2 schwanger war, hatten wir den kompletten Juli höhere Temperaturen als Freiburg (da haben wir Familie und die haben echt gewitzelt drüber). ET war eigentlich Anfang August, wegfahren nicht möglich und es war ein schwülwarmer Gewittersommer. Es war irgendwie immer und überall schwül.
    Stört mich sonst nicht so, aber hochschwanger fand ich das echt anstrengend und hockte stundenlang mit den Beinen in einem Wassereimer, weil ich mir nicht anders zu helfen wusste.
    Wie alt wird sie?

  5. #251405
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ob die Kinder irgendwann zurückkommen? Naja, irgendwann wird der Hunger sie heimtreiben

  6. #251406
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @Lleanora

    Schwangerschaftscholestase klingt furchtbar, über deinen letzten Satz musste ich trotzdem schmunzeln. Die Wasserrechnung ist in diesem Jahr dann wohl auch höher ausgefallen
    Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  7. #251407
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Wie alt wird sie?
    6
    (2014 war es in Berlin auch so irre heiß, falls du deswegen fragst.)

  8. #251408
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    So viele Sommerkinder hier,
    wie im echten Leben.
    In meinem Bekanntenkreis planten viele ihre Wunschkinder für den Sommer. Konnte ich noch nie nachvollziehen. Nur weil man die Kindergeburtstagspartys im Sommer draußen feiern kann. Das war ein oft gehörtes Argument.

    Ich habe mir eigentlich kein Sommerkind gewünscht, weil ich eigentlich kein "Kann-Kind" haben wollte. Und Schwangersein fand ich im Winter auch viel schöner. Einerseits wegen des Wetters und andererseits finden im Winter außer den Weihnachtsfeiern nicht so viele Festivitäten statt, bei denen andere bis in die Nacht Spaß haben oder Alkohol trinken, während man selbst hundemüde ist. Und für den Sommer musste ich auch viel mehr Umstandsklamotten kaufen. Im Winter hatte ich viele normale Oberteile an + Umstandsjeans. Aber die ganzen Sommerkleidchen und T-Shirts konnte ich mit Plauze und Schwangerschaftsbrüsten nicht tragen.
    Diese ganze Kinderplanerei war mir immer sehr fremd. Ich habe nur ein Mal ein Veto eingelegt, und das war, als die Ärzte K4 am Geburtstag von K2 holen wollten. Wenn ich schon einen KS haben mußte, dann bitte nicht am Geburtstag der großen Schwester. Jetzt hab ich halt einen Tag dazwischen. Immerhin.
    Zickzackkind gefällt dies

  9. #251409
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    So viele Sommerkinder hier,
    wie im echten Leben.
    In meinem Bekanntenkreis planten viele ihre Wunschkinder für den Sommer. Konnte ich noch nie nachvollziehen. Nur weil man die Kindergeburtstagspartys im Sommer draußen feiern kann. Das war ein oft gehörtes Argument.

    Ich habe mir eigentlich kein Sommerkind gewünscht, weil ich eigentlich kein "Kann-Kind" haben wollte. Und Schwangersein fand ich im Winter auch viel schöner. Einerseits wegen des Wetters und andererseits finden im Winter außer den Weihnachtsfeiern nicht so viele Festivitäten statt, bei denen andere bis in die Nacht Spaß haben oder Alkohol trinken, während man selbst hundemüde ist. Und für den Sommer musste ich auch viel mehr Umstandsklamotten kaufen. Im Winter hatte ich viele normale Oberteile an + Umstandsjeans. Aber die ganzen Sommerkleidchen und T-Shirts konnte ich mit Plauze und Schwangerschaftsbrüsten nicht tragen.
    Ich wollte immer gerne ein Fischchen haben, die haben bei uns Tradition.
    War dann aber Zufall. Oder eben auch nicht.
    Zickzackkind gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  10. #251410
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Diese ganze Kinderplanerei war mir immer sehr fremd. Ich habe nur ein Mal ein Veto eingelegt, und das war, als die Ärzte K4 am Geburtstag von K2 holen wollten. Wenn ich schon einen KS haben mußte, dann bitte nicht am Geburtstag der großen Schwester. Jetzt hab ich halt einen Tag dazwischen. Immerhin.
    Wobei ein Kaiserschnitt ja noch mehr zum Planen verleitet. Ich kenne z. B. mehrere Kaiserschnittkinder, die am 8.8. geboren sind und eins, dass am dienstfreien Tag des Papas geholt wurde.
    Zickzackkind gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •