Like Tree132252gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #251691
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    sowas find ich ja auch blöde. Aber gut, in eurem Fall vielleicht tatsächlich besser.
    Ja, ich auch. Ich kann sowas gar nicht leiden. Vor allem das sich vorher ewig gar nicht melden finde ich richtig doof. Und dann gestern erst zusagen und heute wieder absagen. Mein Mann meinte gestern noch: Ich glaub erst, dass sie kommt, wenn sie da ist. Der kann sie offenbar besser einschätzen, als ich
    Kara^^ und Zickzackkind gefällt dies.

  2. #251692
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Es ist zwar ein bisschen was anderes, aber meine Tochter möchte mir immer ein Küsschen drauf geben, wenn ich mir weh getan hab. "Das hilft mir doch auch immer, wenn du das machst" :-)
    Ich glaube, dass das auch hilft.
    Zickzackkind gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  3. #251693
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass das auch hilft.
    Ich hab dazu auch mal irgendwo was gelesen.
    In die Richtung, dass die Zuwendung tatsächlich schmerzstillend wirkt.
    Der menschliche Körper ist wirklich faszinierend.
    Zickzackkind gefällt dies

  4. #251694
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    angesichts der steigenden Infektionszahlen kann/sollte/müsste

    man wohl eine Fernreise mit der Bahn

    nächste Woche canceln , oder?
    Wohin?

    Ich las heute, die Bahn will die MNS-Pflicht nun auch ernsthaft durchsetzen.
    Meine beiden Bahnfahrten seit Pandemiebeginn waren okay.
    Ich würd es wohl abhängig vom Geschehen am Zielort machen.

  5. #251695
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Ich hab dazu auch mal irgendwo was gelesen.
    In die Richtung, dass die Zuwendung tatsächlich schmerzstillend wirkt.
    Der menschliche Körper ist wirklich faszinierend.
    Die Tante aus München, die Energien durchs Telefon schickt, hilft übrigens nicht. *g*
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #251696
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Die Tante aus München, die Energien durchs Telefon schickt, hilft übrigens nicht. *g*
    Sicher sind ihre Chakren irgendwie gestört oder so

    Oh Mann, kann jetzt nicht endlich 18.00 Uhr sein? Ich sitze gefühlt seit 12 Stunden hier und löse mich bald in meine Einzelteile auf. Seufz.
    Zickzackkind gefällt dies

  7. #251697
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    angesichts der steigenden Infektionszahlen kann/sollte/müsste

    man wohl eine Fernreise mit der Bahn

    nächste Woche canceln , oder?
    Wenn man bloß eine Kristallkugel hätte, die sagt, wie voll der Zug sein wird.

    Heute hat eine im Fernsehen behauptet, die Wahrscheinlichkeit, sich im ÖPNV anzustecken so so gering wie im Supermarkt.
    Da sehe ich durchaus Unterschiede....

  8. #251698
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wenn man bloß eine Kristallkugel hätte, die sagt, wie voll der Zug sein wird.

    Heute hat eine im Fernsehen behauptet, die Wahrscheinlichkeit, sich im ÖPNV anzustecken so so gering wie im Supermarkt.
    Da sehe ich durchaus Unterschiede....
    Am DIenstag bin ich das erste Mal zweimal 45min ICE gefahren seit Corona. Auf dem Hinweg war es so leer und alle haben brav die Masken richtig getragen, dass ich ein gutes Gefühl hatte. Auf dem Rückweg war es einfach etwas voller, so dass die Reihen vor und hinter uns auch belegt waren, so dass ich es einfach schon als zu voll wahrgenommen habe. Masken haben aber wirklich alle richtig getragen und nur kurz zum Essen oder Trinken abgenommen.
    Zickzackkind gefällt dies

  9. #251699
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Das denke ich oft bei Paaren: "Wenn ihr glücklich seid...."

    Handauflegen hatten wir auch in der Familie, eine Großtante meines Mannes.
    Weil sie in München wohnte und wir hier, machte sie das auch durchs Telefon, ob man wollte oder nicht.
    Ich hatte sie mal an der Strippe und war frisch schwanger. Sie fragte nach meinem Befinden, ich antwortete wahrheitsgemäß, dass mich Übelkeit plage, und ab da bat sie mich, den Hörer auf mein Herzzentrum zu legen, sie sende per Hand Energien.

    Wenn das mal nicht dieselbe ist!
    Sie verhandelt auch gerne mit dem Universum.
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #251700
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen

    Wenn das mal nicht dieselbe ist!
    Sie verhandelt auch gerne mit dem Universum.
    Tante Mizzie ist seit einigen Jahren tot und war alleinstehend.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov