Like Tree120585gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #251771
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bei uns gibt es den Stundenplan am Freitag zur Konferenz, dann werden übers WE alle „oh gotts“ und „wtf!“ eingearbeitet, dass er am Montag ausgegeben werden kann und dann gilt der generell erstmal nur zwei Wochen. Dann sieht man, ob oder was noch geändert werden müsste (Räume oder sowas).
    Gegen Raumänderungen oder Stundenverschiebungen habe ich nichts, aber es ist für mich schon entscheidend, in welcher Klassenstufe ich ein Fach unterrichte und welche Fächer ich überhaupt unterrichte. Ich habe zwar ein großes Repertoire an Ideen+Material und gelte als flexibel, aber ich habe - oh Wunder - nicht alles immer einsatzfertig und druckbereit. In den letzten 2 Jahren gab es in der erweiterten Schulleitung 3 personelle Wechsel und dieses Jahr haben wir nun ein Chaos sondergleichen.

  2. #251772
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Gegen Raumänderungen oder Stundenverschiebungen habe ich nichts, aber es ist für mich schon entscheidend, in welcher Klassenstufe ich ein Fach unterrichte und welche Fächer ich überhaupt unterrichte. Ich habe zwar ein großes Repertoire an Ideen+Material und gelte als flexibel, aber ich habe - oh Wunder - nicht alles immer einsatzfertig und druckbereit. In den letzten 2 Jahren gab es in der erweiterten Schulleitung 3 personelle Wechsel und dieses Jahr haben wir nun ein Chaos sondergleichen.

    Ja das ist hier erstmals auch in der Schwebe.
    Das Deputat kam ja heute dann wirklich, aber mit viel „unter Vorbehalt“ und „noch nicht alle Stellen besetzt“ etc.
    Ich gehe aber davon aus, dass wenigstens die Stufe stimmt/bleibt. Mir ist es auch wumpe, ob ich dann statt der 7a die 7c hab, solang ich nicht am Ende der Ferien erfahre, dass es hurrahurra doch eine 8 wurde (zB).

  3. #251773
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Gegen Raumänderungen oder Stundenverschiebungen habe ich nichts, aber es ist für mich schon entscheidend, in welcher Klassenstufe ich ein Fach unterrichte und welche Fächer ich überhaupt unterrichte. Ich habe zwar ein großes Repertoire an Ideen+Material und gelte als flexibel, aber ich habe - oh Wunder - nicht alles immer einsatzfertig und druckbereit. In den letzten 2 Jahren gab es in der erweiterten Schulleitung 3 personelle Wechsel und dieses Jahr haben wir nun ein Chaos sondergleichen.
    Was unterrichtest du?
    Mich kann man nur schicken, wenn ich in meinem jahrelang unterschlagen Fach großzügig einsetzt.
    Ansonsten denke ich Fach 1 von 5-10, Fach 2 Kl 10 und evtl Förderschule in Klasse ?
    Silm

  4. #251774
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Meine skurrilste Begebenheit war vor ca. 8 Jahren.
    Leute sprachen mich vor unserem Supermarkt an, dass ich doch die Tochter von Herrn x (meinem Vater sei)
    Das waren ganz alte Arbeitskollegen von ihm, die haben mich mit ca.6 zum letzten Mal gesehen und meinen Vater da vor über 30 Jahren (also könnten die auch keinesfalls aktuelle Fotos kennen).
    Ähnliches ist mir auch mal passiert:
    Ich war mit Tochter 2 (oder 3?) in der Stadt und wurde von einer wildfremden Frau angesprochen, dass das Mädchen da mit Sicherheit die Tochter von Herrn Trotz sei und ich demnach die werte Gattin.
    Ich habe geguckt wie ein Auto, nur nicht so schnell.

    Es stellte sich raus, dass die Frau eine Kollegin meines Mannes war. Und da meine Töchter im zarten Alter (der Sohn auch) eine 1:1-Kopie ihres Vaters waren, hat sie uns einfach mal angehauen...
    Zickzackkind gefällt dies
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  5. #251775
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Mir hat eine Nachbarin positive Schwingungen im Supermarkt gesendet, weil sie mitbekommen hatte, dass unsere Kleine krank war. Ich habe mir gedacht, dass es ja nicht schaden kann und fand es wesentlich besser, als die Straßenseite zu wechseln und wegzuschauen
    Viel besser!

    Mir hat auch mal eine Kollegin, mit der ich gar nicht viel zu tun habe, Rescue-Bonbons geschenkt.
    Die haben auch geholfen - weil es so ein gutes Gefühl war, dass sie an mich dachte und damals merkte, dass es mir nicht gut ging.
    bunteQ, Schiri, Uschi-Blum und 2 anderen gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #251776
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So ihr lieben Hühner,
    die Taschen sind größtenteils gepackt und der Urlaub fürs nächste Jahr ist vorgemerkt.
    Mein Fazit: Schön war es. Morgen fahren wir dann tatsächlich mal mit dem Auto über die Insel und nicht mit dem Rad.
    Und wenn ich auf den Wetterbericht schiele, könnte ich locker noch ne Woche dranhängen.
    tanja73, bunteQ, Schiri und 5 anderen gefällt dies.

  7. #251777
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Das Thema Stundenplan frustriert mich heute auch. So einen blöden hatte ich noch nie. Ich fahre an 2 Tagen für je eine (!) Stunde zur Schule und diese Stunde liegt jeweils in der 7. Stunde. Danach hetze ich um das Kind pünktlich abzuholen: 7. Stunde endet 14.30 Uhr, 15 Uhr muss ich abholen, zumindest am Donnerstag, da hat mein Mann bis zur 9. Stunde Unterricht.
    Außerdem habe ich 2 Stunden Unterricht in einer Klasse, die ich eigentlich abgeben sollte, um Zeit für ein bestimmtes Projekt zu haben, welches ich schon angeleiert und in das ich schon viel Arbeit investiert habe.
    Es hieß eigentlich, dass ich dieses Schuljahr nochmal Stunden dafür bekäme und dieses 2-Stunden-Fach in Klasse X abgeben kann. Bisher habe ich das in meiner Freizeit on top getan. Ich schwanke gerade, weiß nicht, ob und wie ich da jetzt weitermache und fühle mich so "betrogen" um alle mündlichen Vereinbarungen.
    Dass ich gestern Morgen einen Stundenplan für den heutigen ersten Schultag bekam, habe ich mit Corona entschuldigt. Aber gestern Abend kam ein aktualisierter Plan, gültig ab heute und heute gab es dann noch einen aktualisierten Plan, gültig ab morgen.
    Der Schuljahresbeginn kam wohl doch überraschend für meine Schulleitung.
    Das klingt echt blöd!
    Tut mir leid.

    Morgen in einer Woche werde ich über meinen Plan jammern.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  8. #251778
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So ihr lieben Hühner,
    die Taschen sind größtenteils gepackt und der Urlaub fürs nächste Jahr ist vorgemerkt.
    Mein Fazit: Schön war es. Morgen fahren wir dann tatsächlich mal mit dem Auto über die Insel und nicht mit dem Rad.
    Und wenn ich auf den Wetterbericht schiele, könnte ich locker noch ne Woche dranhängen.
    Das klingt sehr schön und schön Dich wieder zu lesen


    99/02/07/13

  9. #251779
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich war heute Abend übrigens im Wald.

    Nachdem ich den ganzen Tag nur rumhing und nicht in die Gänge kam und müde war und alles blöd fand, habe ich mich um halb 8 mal vor die Tür begeben für "ein paar Schritte".

    Zufällig ging die Nachbarin auch los, und so haben wir 2 km freudig plaudernd geschafft.
    Die Nachbarin kehrte um, ich ging weiter.
    Und weil es abkühlte und es so schön war und mir immer wohler wurde, bin ich insgesamt 2 Stunden im Wald gewesen und habe über 16.000 Schritte im Lauf des Tages gemacht.

    Es war richtig toll.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #251780
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So ihr lieben Hühner,
    die Taschen sind größtenteils gepackt und der Urlaub fürs nächste Jahr ist vorgemerkt.
    Mein Fazit: Schön war es. Morgen fahren wir dann tatsächlich mal mit dem Auto über die Insel und nicht mit dem Rad.
    Und wenn ich auf den Wetterbericht schiele, könnte ich locker noch ne Woche dranhängen.
    Das klingt sehr gut.

    Wo bist du denn (ich schreibe hier noch nicht so lange mit)?
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov