Seite 25237 von 26157 ErsteErste ... 2423724737251372518725227252352523625237252382523925247252872533725737 ... LetzteLetzte
Ergebnis 252.361 bis 252.370 von 261569
Like Tree72490gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #252361
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Die Kinder haben bei ihren Feiern ohne Zelt draußen geschlafen, das wäre ja vielleicht noch eine Option, musst Du mit draußen schlafen? Unsere machen das seit ein paar Jahren ohne uns.
    Die Kleine wollte heute mit mir alleine im Zelt schlafen, der Bruder ist gar nicht da.Und sie ist definitiv noch nicht soweit, alleine bzw. nur mit dem Bruder alleine draußen zu bleiben. Sie fand es um 21.00 h schon zu unheimlich, obwohl ich dabei war.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

  2. #252362
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ein Trampolin wird hier nicht einziehen, da bin ich eisern.
    Eltern haben ja alle irgendwelche Ängste, meine hängen eng mit Trampolinen zusammen (Knieverletzung, angeschlagener Zahn, Gehirnerschütterung - und lauter Kinderärzte in der Notaufnahme, die sagten, die Dinger seien die Pest).
    Platz hätten wir...

    Hier ist ein Airtrack im Garten, den verdanken wir den turnenden Töchtern.
    Das war eigentlich ein Geschenk zur Konfirmation. Da die aber erstmal ausgefallen ist und wir einen Lockdown hatten, wurde der Airtrack trotzdem mal ausgepackt.

    Das Zimmer habe ich irgendwann mal bezogen, und da ich zu faul bin, den Arbeitskram neu zu sortieren und in einen anderen Raum zu tragen, bleibe ich halt da...
    Eine Slackline statt Trampolin?
    Zickzackkind gefällt dies

  3. #252363
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Eine Slackline statt Trampolin?
    Danke, wir sind ausgestattet mit Airtrack, Pool, Turnstangen, Tor, Basketballkorb, Rutsche und diversen Schaukeln.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #252364
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich denke bis 12 muss sie nicht warten, sie wird ja erst in knapp 4 Monaten 11 und ihr fehlen noch ca 5cm... ich denke die wird sie vorher wachsen.

    Sie protestiert bisher auch gar nicht, auch wenn sie erwähnt hat, dass ihre Freundin von nebenan (gleich groß) und der Manschaftskolege (etwas kleiner) mit dem sie zum Training der Spielegemeinschafts gefahren wurde so fahren dürfen.
    Haben sie dann eine Sitzerhöhung? Hähnchen mag auch nicht mehr in seinem guten Sitz sitzen. In der Stadt nur noch mit Erhöhung, aber wann fahren wir überhaupt mal Auto, vielleicht alle 2-3 Monate. Für Langstrecken wäre er mir wichtig, aber da liegt dank Corona auch nix an. Er ist jetzt 11,5 aber bloß um die 1,37 cm.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  5. #252365
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Das hat meine Mama auch, das klappt super
    Ich muss gleich wieder einen Löffel heiß machen Gestern die Arme, heute die Waden ...
    Waschlappen, ein bisschen Wasser, 20 sec Mikrowelle. Funktioniert ebenfalls sehr gut. Und es reicht für mehr als eine Stelle.

  6. #252366

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Erstmal sorry fürs nicht melden.
    Ich habe noch etwas Spass mit Schnerzen, zuvwil Wundwasser und und und *welche Ironie* Zum Teil noch immer.

    Nun, es war das Myom unter der Plazenta ja bekannt. Und eben ein immer mehr steigender Blutdruck und den netten Wassereinlagerungen am ganzen Körper. Ich bin auf Anweisung der Hebamme Donnerstags ins KH, eigentlich zum CTG. Aber ich fühlte mich komisch. Das sagte ich auch dem Arzt, der mich dann stationär aufnahm mit Verdacht Schwangerschaftsvergiftung und ständiger Kontrolle. Samstags sollte ich heim, die Werte alle ok, bis auf einen der die Versorgung des Kindes angab beim Ultraschall, der war Grenzwertig. Mir ging es dann trotz guter Werte immer schlechter, das komische Gefühl wurde immer stärker und man beschloss ihn Montags zu holen per KS statt Mittwoch, da war der eigentliche Termin.

    Ich war so nervös, es war mir so schlecht. Ich meine, die OP, ich lerne mein Kind kennen usw..
    Alles lief gut. Und ich war echt umsorgt. Der Kleine war da, wurde kurz gezeigt, dann untersucht und kam nochmal kurz zu mir. Er sieht genau aus wie sein Bruder.

    Im Aufwachraum kam die Gebamme und mein Mann und sagten mir, dass der Kleine Glück hatte und man jetzt weiss, warum er immer nur links lag. Es gab ein weiteres Myom, es war wurde nicht entdeckt, obwohl es so gross wie ein Handball ist. Dieses Myom nahm dem Kleinen sehr viel Versorgung weg und somit hat er kein Unterfett.

    Wie es dort weitergeht, wird bei der Abschlussuntersuchung entschieden, aber ja, ich war geschockt. Und wütend auf meine Ärztin...die alles halbherzig gemacht hat und den Kleinen damit gefährdet hat.

  7. #252367
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Einfach...ich Beitrag anzeigen
    Erstmal sorry fürs nicht melden.
    Ich habe noch etwas Spass mit Schnerzen, zuvwil Wundwasser und und und *welche Ironie* Zum Teil noch immer.

    Nun, es war das Myom unter der Plazenta ja bekannt. Und eben ein immer mehr steigender Blutdruck und den netten Wassereinlagerungen am ganzen Körper. Ich bin auf Anweisung der Hebamme Donnerstags ins KH, eigentlich zum CTG. Aber ich fühlte mich komisch. Das sagte ich auch dem Arzt, der mich dann stationär aufnahm mit Verdacht Schwangerschaftsvergiftung und ständiger Kontrolle. Samstags sollte ich heim, die Werte alle ok, bis auf einen der die Versorgung des Kindes angab beim Ultraschall, der war Grenzwertig. Mir ging es dann trotz guter Werte immer schlechter, das komische Gefühl wurde immer stärker und man beschloss ihn Montags zu holen per KS statt Mittwoch, da war der eigentliche Termin.

    Ich war so nervös, es war mir so schlecht. Ich meine, die OP, ich lerne mein Kind kennen usw..
    Alles lief gut. Und ich war echt umsorgt. Der Kleine war da, wurde kurz gezeigt, dann untersucht und kam nochmal kurz zu mir. Er sieht genau aus wie sein Bruder.

    Im Aufwachraum kam die Gebamme und mein Mann und sagten mir, dass der Kleine Glück hatte und man jetzt weiss, warum er immer nur links lag. Es gab ein weiteres Myom, es war wurde nicht entdeckt, obwohl es so gross wie ein Handball ist. Dieses Myom nahm dem Kleinen sehr viel Versorgung weg und somit hat er kein Unterfett.

    Wie es dort weitergeht, wird bei der Abschlussuntersuchung entschieden, aber ja, ich war geschockt. Und wütend auf meine Ärztin...die alles halbherzig gemacht hat und den Kleinen damit gefährdet hat.
    oje, das klingt heftig! Handballgroß und nicht entdeckt, ich bin med. Laie, aber dass das nicht auffällt?

    Fühlst du dich jetzt gut aufgehoben? Hast du Unterstützung, darf eine Vertrauensperson zu dir?

    sorry, ich kenne deine Situation bzw. Vorgeschichte nicht. Ich wünsch dir jedenfalls dass das rasch in Ordnung kommt und du bald wieder schmerzfrei bist. Und dass der Kleine sich gut entwickelt.
    Kara^^, Cafetante und Conni.Faehre gefällt dies.

  8. #252368
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @einfach_ich. Puh, wie gut, dass es dem kleinen gut geht. Das ist heftig, was Du schreibst. Handballgroß und unentdeckt, irre.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #252369
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hoffentlich überstehe ich den Tag. Ich habe wohl nur drei Stunden Schlaf bekommen. Warum? Keine Ahnung, ich konnte einfach nicht einschlafen und wenn, bin ich ständig wieder wach geworden.

    Aber wenn wir was schaffen wollen, müssen wir früh loslegen, sonst wird es zu warm.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #252370
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Lleanora: Wie geht es Deiner Großen? Ich hoffe, wieder besser. Wenn ja, dann wünsche ich Dir viel Spaß heute beim Quiz.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •