Like Tree76883gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #252391
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ab 1,40 finde ich Sitzerhöhung auch ok, vorher nicht. Meine Tochter fand es irgendwann auch zu eng und unangenehm.
    Meine Kinder sind ja schon so lange über Kindersitze hinaus, dass ich gar nicht mehr weiß, wie lange sie mit welchem gefahren sind. Aber ihr sprecht schon vom regelmäßigen Fahren, oder? Ich hab hier nämlich zwei Sitzerhöhungen rumstehen, für den seltenen Fall, dass ich mal ein fremdes Kind mitnehmen muss - meist Verwandtschaft, die von der Bahn oder vom Flughafen geholt wird. Dafür stelle ich mir sicher keine sperrigen Sitze hin (und mitnehmen ist ja bei Bahn und Zug mit mehreren Kindern auch keine Option).
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #252392
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Kinder sind ja schon so lange über Kindersitze hinaus, dass ich gar nicht mehr weiß, wie lange sie mit welchem gefahren sind. Aber ihr sprecht schon vom regelmäßigen Fahren, oder? Ich hab hier nämlich zwei Sitzerhöhungen rumstehen, für den seltenen Fall, dass ich mal ein fremdes Kind mitnehmen muss - meist Verwandtschaft, die von der Bahn oder vom Flughafen geholt wird. Dafür stelle ich mir sicher keine sperrigen Sitze hin (und mitnehmen ist ja bei Bahn und Zug mit mehreren Kindern auch keine Option).
    Da würde ich auch nur eine Sitzerhöhung nehmen. Es sei denn, es handelt sich um ein sehr kleines Kind, da müssten die Eltern dann halt den Sitz mitnehmen, ein so kleines Kind reist ja auch noch nicht allein.
    Zickzackkind gefällt dies

  3. #252393
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Kinder sind ja schon so lange über Kindersitze hinaus, dass ich gar nicht mehr weiß, wie lange sie mit welchem gefahren sind. Aber ihr sprecht schon vom regelmäßigen Fahren, oder? Ich hab hier nämlich zwei Sitzerhöhungen rumstehen, für den seltenen Fall, dass ich mal ein fremdes Kind mitnehmen muss - meist Verwandtschaft, die von der Bahn oder vom Flughafen geholt wird. Dafür stelle ich mir sicher keine sperrigen Sitze hin (und mitnehmen ist ja bei Bahn und Zug mit mehreren Kindern auch keine Option).
    Für solche Gelegenheiten (bei uns auch eher selten) hat unser Auto integrierte Kindersitze (im Prinzip ausklappbare Sitzerhöhungen). Sehr praktisch .
    Schiri gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #252394
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Da würde ich auch nur eine Sitzerhöhung nehmen. Es sei denn, es handelt sich um ein sehr kleines Kind, da müssten die Eltern dann halt den Sitz mitnehmen, ein so kleines Kind reist ja auch noch nicht allein.
    Ja, das ist klar, ich rede schon von (Vor-)Schulkindern.
    jewels, Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

  5. #252395
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Für solche Gelegenheiten (bei uns auch eher selten) hat unser Auto integrierte Kindersitze (im Prinzip ausklappbare Sitzerhöhungen). Sehr praktisch .
    Aber das sind dann auch nur bessere Sitzerhöhungen, oder?
    Schiri gefällt dies

  6. #252396
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Aber das sind dann auch nur bessere Sitzerhöhungen, oder?
    Ich kenne die aus Taxis, die sind eigentlich noch nicht mal bessere Sitzerhöhungen, die haben ja keine Hörnchen Aber für einen kurzen Weg beim Abholen vom Bahnhof völlig ausreichend.
    Zickzackkind gefällt dies

  7. #252397
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Aber das sind dann auch nur bessere Sitzerhöhungen, oder?

    Ja, im Grunde sind das ausklappbare Sitzerhöhungen, zugelassen ab 15 kg und für Kinder, die das evt. gerade erst wiegen und auch entsprechend klein sind, würde ich das nur im "Notfall" nutzen. Gut geeignet finde ich das so ab Einschulung für kurze wie von Dir beschriebene Strecken. Praktisch ist halt, dass sie immer im Auto sind.
    (wir haben die auch nicht bewusst gewählt, waren einfach bei der Austattungsvariante des Autos enthalten)
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #252398
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Kinder sind ja schon so lange über Kindersitze hinaus, dass ich gar nicht mehr weiß, wie lange sie mit welchem gefahren sind. Aber ihr sprecht schon vom regelmäßigen Fahren, oder? Ich hab hier nämlich zwei Sitzerhöhungen rumstehen, für den seltenen Fall, dass ich mal ein fremdes Kind mitnehmen muss - meist Verwandtschaft, die von der Bahn oder vom Flughafen geholt wird. Dafür stelle ich mir sicher keine sperrigen Sitze hin (und mitnehmen ist ja bei Bahn und Zug mit mehreren Kindern auch keine Option).
    Genau, ich red von regelmäßige Fahrten.
    Bei mal kurz von der Kita ein weiteres Kind die 3km nach Haus mitnehmen oder so, da find ich eine Sitzerhöhung eine mögliche Lösung, aber auch da, wenn planbar, dann richtigen Sitz!
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #252399
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich kenne die aus Taxis, die sind eigentlich noch nicht mal bessere Sitzerhöhungen, die haben ja keine Hörnchen Aber für einen kurzen Weg beim Abholen vom Bahnhof völlig ausreichend.

    Wobei das mit den fehlenden Hörchen quasi insofern egal ist, dass der Sitz ja nicht unterm Kind durchrutschen kann, da fest mit dem Auto verbunden.
    Schiri, Zickzackkind und Conni.Faehre gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  10. #252400
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Genau, ich red von regelmäßige Fahrten.
    Bei mal kurz von der Kita ein weiteres Kind die 3km nach Haus mitnehmen oder so, da find ich eine Sitzerhöhung eine mögliche Lösung, aber auch da, wenn planbar, dann richtigen Sitz!
    Es betrifft halt meistens meine Nichten und Neffen, die aus Süddeutschland mit Bahn oder Flugzeug kommen. Ganz selten mal Tanzkinder, aber die bringen dann in der Regel schon den eigenen Sitz mit (wobei das dann auch meistens nur Sitzerhöhungen sind).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •