Like Tree127189gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #253211
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Glückwunsch an den Herrn Fürchtegott. Wann gibt es Kuchen?
    Heute Nachmittag, zum Glück reichen virtuelle Kuchen immer sehr weit.

    Gerade rief die Metzgerei an, die Fingerfood für vorbeihupfende Gratulanten richten sollte, ... die müssen jetzt ganz fix was vorbereiten, der Bestellzettel ist erst heute Morgen aufgetaucht
    Zickzackkind gefällt dies
    Нет худа без добра.

  2. #253212
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Können wir ein bisschen was abhaben?
    Wir auch???


    99/02/07/13

  3. #253213
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Das freut mich, ich wusste gar nicht, dass Allergien das auslösen können ...
    Klar, geschwollene Schleimhäute ... Verbindung Rachenraum - Mittelohr zu (Wie beim Schnupfen halt.) ... Hören durch Watte.
    Нет худа без добра.

  4. #253214
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Am Montag geht hier die Schule wieder los und mir ist echt nicht wohl dabei.

    Als ich in den Urlaub fuhr (05.07.) hatten wir hier 11 akute Coronainfektionen.
    Heute sind es 77.

    Es wird gelockert und gelockert.

    Dann musste ich heute mit dem Konrektor telefonieren aus mehreren Gründen, und klar - wir kamen auch auf den Schulstart.
    Er ist extrem nervös, er wird mit Maske arbeiten/unterrichten und findet es ganz schwierig, was alles in einem Raum ohne Abstand und Maske versammelt ist.

    Ich hatte ja gehofft, er wäre locker und die Leitung hätte da irgendeinen grandiosen Plan gestrickt, der irgendwie einen gewissen Schutz beinhaltet.
    Aber offenbar sind sie auch ratlos und wissen nicht, wie sie Raumnot und laxe Vorgaben kombinieren sollen...

    Und mich regen dann Threads auf, in denen gejammert wird, dass Lehrer*innen sich anstellen und gepampert werden.
    Wer muss denn sonst 90 Minuten mit 27 Kindern in einem engen Raum hocken ohne Schutz?

    Mich kotzt das echt an gerade.

    Ich hoffe, dass meine Befürchtungen überflüssig waren.
    Aber je näher der Montag rückt, desto schlechter schlafe ich.
    Ich verstehe Dich völlig und außer Erzieher fallen mir da wenig Leute ein - mich nervt der Thread auch
    JohnnyTrotz gefällt dies


    99/02/07/13

  5. #253215
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wirklich Urlaubsrückkehrer oder „Heimatbesuch“-Rückkehrer, die drei Wochen im Risikogebiet von Cousine zu Großtante zu Schwippschwager getingelt sind und jetzt ihre Rückkehr mit einem großen Familienessen feiern?
    Ich weiß es nicht, könnte auch gut das 2. gewesen sein.
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #253216
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Wir auch???
    Glaube davon hättet ihr dann nix gewollt ... https://www.swp.de/blaulicht/gaildor...-50437897.html

  7. #253217
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Was ist denn KWAS?
    Russisches Nationalgetränk ... ein Brottrunk ... mal sehen, ob's funktioniert. Das, was es im russischen Laden als Kwas gibt, hat mit dem Original nix zu tun ... echter Kwas ist säuerlich ... das Zeugs, was verkauft wird, ist eher Limonade (und viel zu süß).
    Нет худа без добра.

  8. #253218
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich verstehe Dich völlig und außer Erzieher fallen mir da wenig Leute ein - mich nervt der Thread auch
    Ich kann es auch gut verstehen und ich beneide Lehrer und Erzieher im Moment auch nicht und ich sehe dem Schulbeginn nächste Woche allgemein auch mit sehr gemischten Gefühlen entgegen. Den Kindern wird es gut tun, mir wird es gut tun, das endlich mal wieder alle Kinder gleichzeitig aus dem Haus sind... gleichzeitig bereitet mir das alles aber auch Sorge ...
    JohnnyTrotz und Zickzackkind gefällt dies.

  9. #253219
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    31 Grad ist ja noch gemeiner
    Okay, ich schweige still und schwitze weiter.
    Hier waren es gestern wieder 38 und heute soll es ähnlich werden, ich hoffe auf Gewitter!


    99/02/07/13

  10. #253220
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Am Montag geht hier die Schule wieder los und mir ist echt nicht wohl dabei.

    Als ich in den Urlaub fuhr (05.07.) hatten wir hier 11 akute Coronainfektionen.
    Heute sind es 77.

    Es wird gelockert und gelockert.

    Dann musste ich heute mit dem Konrektor telefonieren aus mehreren Gründen, und klar - wir kamen auch auf den Schulstart.
    Er ist extrem nervös, er wird mit Maske arbeiten/unterrichten und findet es ganz schwierig, was alles in einem Raum ohne Abstand und Maske versammelt ist.

    Ich hatte ja gehofft, er wäre locker und die Leitung hätte da irgendeinen grandiosen Plan gestrickt, der irgendwie einen gewissen Schutz beinhaltet.
    Aber offenbar sind sie auch ratlos und wissen nicht, wie sie Raumnot und laxe Vorgaben kombinieren sollen...

    Und mich regen dann Threads auf, in denen gejammert wird, dass Lehrer*innen sich anstellen und gepampert werden.
    Wer muss denn sonst 90 Minuten mit 27 Kindern in einem engen Raum hocken ohne Schutz?

    Mich kotzt das echt an gerade.

    Ich hoffe, dass meine Befürchtungen überflüssig waren.
    Aber je näher der Montag rückt, desto schlechter schlafe ich.
    Wir haben ja vorgestern angefangen.
    Frau Scheeres, diese Fehlbesetzung, ist frohgemut zum Regelbetrieb zurückgekehrt. Die Kinder müssen auf Gängen und Toiletten Maske tragen, ansonsten aber könnte man meinen, dieses Corona sei eine ferne Erinnerung. Gestern gab es bei Frontal21 einen Bericht über den Schulstart in Berlin. Und nun warten wir mal, wie lang es dauert, bis die ersten Schulen wieder zumachen.

    Ich kann gar nicht so laut schreien, wie mir zumute ist. Diese Frau lässt ALLE alleine, Lehrende, Schüler*innen und Eltern, und macht sechs Wochen lang irgendwie NIX, um dann am Dienstag vor Schulstart ein 56-Seiten-Pamphlet daherzuschwurbeln, das genau KEINE grefibare Richtlinie enthält.

    Ich bin nicht sehr ängstlich. Aber ich bin verdammt ärgerlich über einen Senat, dessen oberster Gipskopf gestern Abend die Chuzpe hat, in einer Labersendung zu behaupten, Berlin sei ja eigentlich ganz gut aufgestellt. WAAAAAAAHHHHHHHH

    Will sagen: ich verstehe dich, und wenn ich im anderen Thread Brufsgruppen genannt hab, denen ich ebenfalls die Möglichkeit wünsche, sich auch symptomlos testen zu lassen, dann habe ich damit nicht behauptet, diese würden 90 Minuten mit 27 Kindern zusammen sitzen. Aber ich sehe eben auch, unter welchen Bedingungen mein eigenes Amt zum Regelbetrieb zurückgekehrt ist, und ich bin wenig angetan und fühle mich von meinem Dienstherrn überhaupt nicht mehr irgendwie "beschützt".