Like Tree125824gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #254311
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich möchte aber auch meinen Spaß im Freizeitpark haben, auch mit meinen Kindern. Ich fahre gerne mit dem Purtzel in der Bobbahn, aber ich möchte auch mit den Großen gemeinsam in den Colosso. Letzteres ginge nicht, wenn ich alleine bin, weil der Purtzel und die Madame Zufrieden nur Blödsinn machen, gestern sind sie glech zweimal abgehauen. Ich weiß, dass sie nicht verloren gehen, dennoch möchte ich Absprachen. Und nicht die Überraschung, nach der Fahrt mit den Großen die kleinen suchen zu müssen, weil die eben nicht gewartet haben, sondern wo anderers hingegangen sind (nein, auch die Verabredung, dass sie derweil ein anderes Fahrgeschäft nutzen, funktioniert nicht, weil sie eben auch von dort einfach weggehen).
    So ein bisschen finde ich, dass ihr euch da nichts nehmt. Du willst deinen Spaß haben, er will seine Ruhe. Du willst renovieren, er will sich ausruhen.

    Ihr habt irgendwie beide feste Vorstellungen, wie es sein soll - und bisher keine Möglichkeit gefunden, das miteinander so auszuhandeln, dass beide zufrieden sind. Es fühlt sich offenbar für beide so an, als müsse man zurückstecken.
    Zickzackkind, Gast und stpaula_75 gefällt dies.

  2. #254312
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich so ein Männerding, dass die nicht verstehen wollen das Frau auch mal eine Auszeit braucht?
    Nein. Ich habe von meinem Mann schon immer alle Zeit für mich bekommen, die ich brauchte.

    Und bei wenheis sind die Rollen ja im Alltag vertauscht.

  3. #254313
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich so ein Männerding, dass die nicht verstehen wollen das Frau auch mal eine Auszeit braucht?
    Möglich. Oder sie nehmen es einfach nicht wahr, weil es im Alltag oft genug vorkommt, dass der Mann alleine daheim ist. Deren Bedürfnis ist also erfüllt und merken nicht, dass die Frau diese Alleinezeit ja gar nicht hat.
    Warum sie es trotz deulicher Ansprache nicht ändern, kann ich nicht sagen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #254314
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Weil er es nicht als notwendig ansieht. Er stört doch nicht daheim. Ja, ich finde es auch respektlos und es macht mich wütend. Dannoch mache ich auch gerne mit den Kinder was alleine, wenn es passt. Aber ich fange nicht an, mich selber zu überfordern, nur damit er noch mehr Zeit alleine daheim hat.
    Das liest sich sehr verfahren und tut mir leid.
    Vielleicht kannst du für dich mal überlegen, ob das Freizeitparkverhalten so noch passt.

  5. #254315
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Möglich. Oder sie nehmen es einfach nicht wahr, weil es im Alltag oft genug vorkommt, dass der Mann alleine daheim ist. Deren Bedürfnis ist also erfüllt und merken nicht, dass die Frau diese Alleinezeit ja gar nicht hat.
    Warum sie es trotz deulicher Ansprache nicht ändern, kann ich nicht sagen.
    Ja ich glaube das trifft zumindest auf meinen zu. Er hat im Alltag relativ viel kinderfreier Zeit und glaube ich oft nicht sieht das ich sie eben im Alltag stä dir um mich rum habe.
    Was mich meistens ja auch nicht stört.
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #254316
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    So ein bisschen finde ich, dass ihr euch da nichts nehmt. Du willst deinen Spaß haben, er will seine Ruhe. Du willst renovieren, er will sich ausruhen.

    Ihr habt irgendwie beide feste Vorstellungen, wie es sein soll - und bisher keine Möglichkeit gefunden, das miteinander so auszuhandeln, dass beide zufrieden sind. Es fühlt sich offenbar für beide so an, als müsse man zurückstecken.
    Ich fand es halt doof, dass er mir erst gestern abend gesagt hat, dass er heute nichts machen möchte. Der Termin gestern stand schon über eine Woche. Da hätte er doch schon was sagen können, dass er dann heute seine Ruhe braucht. Stattdessen lässt er ich lauthals planen, dass wir ja heute dann endlich tapezieren können und sagt nichts dagegen. DAS kreide ich an. Mangelnde Kommunikaotion seinerseits.
    An anderen Tagen ist es bisher kein Problem gewesen, sich am nächsten Tag auszuruhen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #254317
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Er. Tut. Es. Nicht. Punkt.

    Daher fahre ich nicht alleine in den Park, kann dort dann meinen Neigungen nach die Fahrgeschäfte nutzen und Spaß haben, er hat dann seine Ruhzeiten, wenn der Rest arbeiten und in der Schule ist, oder es sich sonst ergibt, dass alle aus dem Haus sind.

    Es wäre so einfach. Er kann sich seine Zeit frei einteilen, er bräcuhte nur an meinem freien Tag seinen Job erledigen. Macht er nicht.
    Das finde ich echt extrem arschig von ihm, entschuldige die Wortwahl.
    Ich würde das wohl nicht gut aushalten können.

  8. #254318
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich fand es halt doof, dass er mir erst gestern abend gesagt hat, dass er heute nichts machen möchte. Der Termin gestern stand schon über eine Woche. Da hätte er doch schon was sagen können, dass er dann heute seine Ruhe braucht. Stattdessen lässt er ich lauthals planen, dass wir ja heute dann endlich tapezieren können und sagt nichts dagegen. DAS kreide ich an. Mangelnde Kommunikaotion seinerseits.
    An anderen Tagen ist es bisher kein Problem gewesen, sich am nächsten Tag auszuruhen.
    Ganz vielleicht war er ja bis gestern früh noch der Meinung, dass er das trotzdem hinbekommt?

    So geht es mir (und zum Glück auch meinem Mann) immer mal. Ich merke die Erschöpfung erst, wenn sie schon da ist. Vorher denke ich jedes Mal, dass es diesmal sicher anders als beim Mal davor läuft.
    Fimbrethil, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  9. #254319
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich so ein Männerding, dass die nicht verstehen wollen das Frau auch mal eine Auszeit braucht?
    Meiner versteht das, die Männer der Freundinnen mit Kindern soweit mir bekannt ist, auch.

  10. #254320
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Dein Mann ist eine Frau!
    Wahrscheinlich war er der Meinung, dass du merken müsstest, dass er erschöpft ist, und ist nun beleidigt, dass du es eben nicht merkst.

    Oder er war sich nicht sicher, wie erledigt er ist, ob er nicht vielleicht doch kann.
    Möglich, zumindest sagte er gestern, dass er jedesmal nach dem Besuch des Parks einen Tag Erholung braucht. Ach, er soll einfach mehr reden. Von vorherein. Würde so manches vereinfachen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)