Like Tree98049gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #254841
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Moin, Johnny!

    Wenn es zu viel "Ungelesenes" ist, steige ich beim ersten Posting der letzten Seite wieder ein. Vieles erschließt sich dann aus Zitaten und wenn ich wirklich das Gefühl habe, mir wäre was entgangen, suche ich beim jeweiligen Huhn gezielt nach dessen letzten Beiträgen.

    Das war neulich so, als jemand übers Krankenhaus schrieb und ich auf diese Weise erfahren hatte, daß sich ein Küken übel (schmerzhaft) verletzt hatte.

    Auf diese Weise bin ich relativ flugs auf dem aktuellen Stand.
    Wünsche euch und allen Schul-Startern einen ganz besonders guten Start heute. Toi, toi, toi!
    Danke! Und so mache ich es auch, wenn es mir zu viel zum nachlesen ist.
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #254842
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wie schafft ihr es, hier mitzuschreiben? Mir fehlen unzählige Seiten.

    Morgen geht die Schule wieder los.
    Ich werde die unbeschwerte Zeit der Sommerferien vermissen. Warum ist Schule so, dass sie alle so schwer macht? Auch, wenn die Kinder durchflutschen (davon habe ich welche) empfinde ich die Zeit als beschwert.

    Mir fehlt die Nordsee.

    Gerade kommt ein Unwetter runter, wie ich es selten erlebt habe.


    Drückt Nr. 3 die Daumen, dass sie gut in ihrer Klasse 5 ankommt. Mein Gefühl: Falsche Schulwahl. Der Vater ist komplett gegenteiliger Meinung.

    Nr. 4 bekommt eine neue Lehrerin.
    Die alte Lehrerin war toll, war nach der phasenweisen Schulöffnung da und schreibt nun, sie sei "aus gesundheitlichen Gründen vorerst" nicht mit dabei.
    Ich kenne mein Kumi: Wenn da schon der Name der Nachfolgerin samt zweiter Kraft (Referendarin) bekannt ist, kommt sie nicht wieder...
    Und der kleine Mann mochte die Frau! Er ging ü-ber-haupt nicht gerne zur Schule, aber Frau L. hat es ihm leicht gemacht, so war es okay. Mehr wünsche ich mir nicht von der Nachfolgerin...

    Ich selbst bin platt.
    Von vorgestern bis heute gegen 12 habe ich eine ausgedehnte Panikattacke mit depressiver Verstimmung, Atemnot, Durchfall und Übelkeit gehabt.
    Was mich irritiert: Ich habe es erst nachdrücklich verstanden.
    Ich hatte eine schlimme Nacht. Permanentes Schwanken zwischen Schlaf und Wachheit, in den Leichtschlafphasen immer wieder Alpträume, die sich völlig real anfühlten und gleichzeitiges Wissen, dass ich schlafe...

    Ich hatte abends schon fast mit dem Leben abgeschlossen, weil mein Herz raste und stolperte, weil ich kurzatmig war und unter der Hitze litt; lediglich mein Mann war cool. Der meinte nachträglich, damit rechne er eh immer gegen Ferienende, das habe ich immer (und vergesse es immer. Habe ich nicht klug geheiratet? Es kam nicht der Hauch eines Vorwurfs.).

    Nach und nach bin ich so ausgepowert (ich war auf einem Kindergeburtstag und danach noch 2 Stunden stramm spazieren bei über 30°), dass ein Bett eine Alternative sein könnte.

    2 Gläser Riesling habe ich auch intus, aber das kann keine Lösung auf Dauer sein (wird es auch nicht).


    Ich wünsche euch und mir eine gute Nacht!
    viel Freizeit
    mir fehlen nicht nur Seiten mir fehlen ganze Tage

    ich wünsche dir einen guten Start und ein erfolgreiches Jahr
    du machst deine Sache gut
    Zickzackkind gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #254843
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Supersichere Plätze wäre hier: Bei der Bettwäsche - bei der Nähmaschine - über der Dunstabzugshaube - in meinem Nachttisch - Im Küchenschrank, wo man schlecht rankommt.
    Alles schon durchgesucht?
    Ich setze das heute fort, mir kam gestern ein leider nicht so erfreuliches Telefonat mit meiner Mutter dazwischen.

    @Medizinerinnen - Darmpolypen sind überwiegend gutartig, oder?

  4. #254844
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich setze das heute fort, mir kam gestern ein leider nicht so erfreuliches Telefonat mit meiner Mutter dazwischen.

    @Medizinerinnen - Darmpolypen sind überwiegend gutartig, oder?
    jewels, Schiri und stpaula_75 gefällt dies.

  5. #254845
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Das ist der Klassiker, bei mir dann gern im unergründlichen Kleiderschrank (also zwischen dem Bettzeug oder unter meine Halstüchern oder so )
    Dort habe ich den Lego Technik Kasten wiedergefunden, den K3 bekommen soll. Und eine intelligente Knete, die es eigentlich zu Ostern hätte geben sollen. Aber dieses Telefon ist wie vomErdboden verschluckt
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #254846
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Bloody_Mary Beitrag anzeigen
    Das entspricht meinem Klassiker "im Schrank hinter meinem T-Shirt-Haufen". Nur ist es da nicht. Oder ich muss echt so richtig aufräumen, weil es irgendwo zwischen gerutscht ist.
    Gut zwei Wochen hab ich noch um es zu finden. Da sich der Titel mit dem passenden Alter befasst, sollte sie es auch dieses Jahr bekommen .
    Kennt ihr das auch, dass ihr im super geheimen Geheimversteck plötzlich was wiederfindet, das ihr längst vergessen hattet und was es dann statt zu Weihnachten zum Geburtstag gibt oder andersrum?
    Jaaaa.
    Ich bin so froh, dass das nicht nur mir so geht.

  7. #254847
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    viel Freizeit
    mir fehlen nicht nur Seiten mir fehlen ganze Tage

    ich wünsche dir einen guten Start und ein erfolgreiches Jahr
    du machst deine Sache gut
    Das hört sich so an, als hättest du ein Problem mit Alkohol :-)))

    Warum bin ich eigentlich schon auf??? Ich hab dich frei...

    Aber abgekühlt hat es. Nur noch 18 Grad draußen und es sollen auch nur 25 heute werden. Ich hab mir die Nacht die Decke rüber gezogen...
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #254848
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wie schafft ihr es, hier mitzuschreiben? Mir fehlen unzählige Seiten.

    Morgen geht die Schule wieder los.
    Ich werde die unbeschwerte Zeit der Sommerferien vermissen. Warum ist Schule so, dass sie alle so schwer macht? Auch, wenn die Kinder durchflutschen (davon habe ich welche) empfinde ich die Zeit als beschwert.

    Mir fehlt die Nordsee.

    Gerade kommt ein Unwetter runter, wie ich es selten erlebt habe.


    Drückt Nr. 3 die Daumen, dass sie gut in ihrer Klasse 5 ankommt. Mein Gefühl: Falsche Schulwahl. Der Vater ist komplett gegenteiliger Meinung.

    Nr. 4 bekommt eine neue Lehrerin.
    Die alte Lehrerin war toll, war nach der phasenweisen Schulöffnung da und schreibt nun, sie sei "aus gesundheitlichen Gründen vorerst" nicht mit dabei.
    Ich kenne mein Kumi: Wenn da schon der Name der Nachfolgerin samt zweiter Kraft (Referendarin) bekannt ist, kommt sie nicht wieder...
    Und der kleine Mann mochte die Frau! Er ging ü-ber-haupt nicht gerne zur Schule, aber Frau L. hat es ihm leicht gemacht, so war es okay. Mehr wünsche ich mir nicht von der Nachfolgerin...

    Ich selbst bin platt.
    Von vorgestern bis heute gegen 12 habe ich eine ausgedehnte Panikattacke mit depressiver Verstimmung, Atemnot, Durchfall und Übelkeit gehabt.
    Was mich irritiert: Ich habe es erst nachdrücklich verstanden.
    Ich hatte eine schlimme Nacht. Permanentes Schwanken zwischen Schlaf und Wachheit, in den Leichtschlafphasen immer wieder Alpträume, die sich völlig real anfühlten und gleichzeitiges Wissen, dass ich schlafe...

    Ich hatte abends schon fast mit dem Leben abgeschlossen, weil mein Herz raste und stolperte, weil ich kurzatmig war und unter der Hitze litt; lediglich mein Mann war cool. Der meinte nachträglich, damit rechne er eh immer gegen Ferienende, das habe ich immer (und vergesse es immer. Habe ich nicht klug geheiratet? Es kam nicht der Hauch eines Vorwurfs.).

    Nach und nach bin ich so ausgepowert (ich war auf einem Kindergeburtstag und danach noch 2 Stunden stramm spazieren bei über 30°), dass ein Bett eine Alternative sein könnte.

    2 Gläser Riesling habe ich auch intus, aber das kann keine Lösung auf Dauer sein (wird es auch nicht).


    Ich wünsche euch und mir eine gute Nacht!
    Johnny, ich wünsch dir einen guten Start. Euch allen.

    Ich drück dich mal. Das mit den wiederkehrenden depressiven Verstimmungen kenne ich in ähnlicher Form auch zu bestimmten Anlässen.

    Was das hier mitschreiben angeht: sehr einfach. Reinschneien, wenn es gerade passt, und mitsenfen. Niemals versuchen, nachzulesen, das ist aussichtslos.
    Ich mag, dass du hier schreibst.
    bunteQ, silm, Schiri und 3 anderen gefällt dies.

  9. #254849
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich stell hier mal virtuellen Kuchen für alle hin, die gerade ein Stück gebrauchen können...

    Ja, Frust Essen ist keine Lösung, das weiß ich, aber ein klitzekleines virtuelles Häppchen hat noch niemandem geschadet...

    Alle mal durchknuddel...
    bunteQ, Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  10. #254850
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Jaaaa.
    Ich bin so froh, dass das nicht nur mir so geht.
    Ja, ich kenne das auch. Also sowohl das ich Geschenke so gut versteckt habe, dass ich sie dann nicht mehr finde... aber auch das ich dann beim Suchen längst vergessene Sachen wiederfinde... blöd, wenn es Kleidung ist, aus denen schon alle Kinder rausgewachsen sind...
    bunteQ und stpaula_75 gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •