Like Tree126657gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #255721
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich hatte keine.
    K4 war ein geplanter KS.
    Ach so - dann hättest Du das heute auch nicht mehr nachholen müssen. Gute Besserung


    99/02/07/13

  2. #255722
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Da kann ich leider nichts hilfreiches Beisteuern...

    Vielleicht helfen ihr Listen?

    Was muss ich jeden Tag mjtnehmen?
    Was muss ich dabei haben, wenn ich den Klassenraum/Auto/Training verlasse?

    Also wirklich in Papierform...
    Ich habe ein kleines gekauftes ErsteHilfeTäschchen (etwas größer als A6), dass habe ich aufgewertet mit IBU und Paracetamol, einmal Augentropfen. In meinem Rucksack ist außerdem im Moment Mückenabwehrzeug, Sonnencreme 50LSF, Autan akut (alles in der Mini-Ausführung), außerdem Notfallset Binden + Tampon, 1 Mau-mau-spiel, 1x Verband, Taschentücher, Ersatzmasken.

  3. #255723
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Blöder Vorschlag, aber ich hab IMMER Ibu in der Handtasche, wirklich immer! Kannst du das nicht mit deinem Medi auch so machen?
    Zumal man die tasche immer dabei hat, zuhause und unterwegs
    jewels gefällt dies

  4. #255724
    Kara^^ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja natürlich darf er auch mal reissen. Aber ich habe das Gefühl wir geraten da in einen blöden Kreislauf und sind nur noch gegenseitig von einander genervt. Explosionen meinerseits machen es da nicht leichter.
    Wir sind heute so oft aneinander geraten ...
    Ich bin bei "gemein, fies..." etc. immer ganz entspannt. "Ja, bin ich. Das ist mein Job." Ich würde wie ein Feldwebel in der ganzen nächsten Woche neben ihr stehen bis sie jedes Mal wieder alles sofort eingepackt hat. Sehe ich irgendwo was rumliegen was da nicht hingehört: Kind wird sofort herzitiert und packt es ein. Kein später, kein gleich.
    Nach einer Woche wieder lockerer.
    Hey die wird acht. Sie benimmt sich aber wie vier und daher würde ich sie eine Weile auch so behandeln. Gibt dann auch weniger Streit, so netto.
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  5. #255725
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Könnte ich, in meiner Tasche für die Arneit wohnen auch welche (keine Ibus, die kann ich nicht ab, da bekomme ich Kopfschmerzen von). Aber wenn ich so losgehe, vergesse ich das einpacken. Da ich auch keine feste Tasche habe, wir die anschließend immer leer geräumt und beim nächsten Mal wird die Tasche, die ich mitnehmen möchte, wieder befüllt. An die Tabletten denke ich dann leider nicht. Ich muss eindach umdenken, gelingt mir noch nicht so recht.
    Eine in die Geldbörse? Oder was immer du ständig bei dir hast?
    jewels gefällt dies

  6. #255726
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich habe ein kleines gekauftes ErsteHilfeTäschchen (etwas größer als A6), dass habe ich aufgewertet mit IBU und Paracetamol, einmal Augentropfen. In meinem Rucksack ist außerdem im Moment Mückenabwehrzeug, Sonnencreme 50LSF, Autan akut (alles in der Mini-Ausführung), außerdem Notfallset Binden + Tampon, 1 Mau-mau-spiel, 1x Verband, Taschentücher, Ersatzmasken.
    Ich erweitere noch um ein paar Bonbons, was zu Schreiben, ein kleines Handtuch, diverse Ladekabel, Kopfhörer, Brillenputztücher und wenn ich noch etwas krame, bestimmt noch das ein oder andere mehr... Ich müsste mal wieder ausmisten...

  7. #255727
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich habe ein kleines gekauftes ErsteHilfeTäschchen (etwas größer als A6), dass habe ich aufgewertet mit IBU und Paracetamol, einmal Augentropfen. In meinem Rucksack ist außerdem im Moment Mückenabwehrzeug, Sonnencreme 50LSF, Autan akut (alles in der Mini-Ausführung), außerdem Notfallset Binden + Tampon, 1 Mau-mau-spiel, 1x Verband, Taschentücher, Ersatzmasken.
    Hihi, die typische Herminetasche.

    Ich schlepp gerade als Grundausstattung nen Blister Ibu, Binden, Taschentücher, Lippenpflegestift, Händedesinfektion, Ersatzmaske, Deo, 3 Kulis, 3 Stofftaschen und 2 Gutscheine mit mir herum zusätzlich zum Portemonnaie (darin sind 5 Pflaster) und dem Taschenregenschirm.

    Plus das, was die Kids immer so reinstecken. Ne Zeitlang waren Lollies drin, für die Laufmotivation für die Kids, wenn gar nix mehr ging ;rolleyes2: zur Zeit brauchen wir die nicht mehr...
    Cafetante gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  8. #255728
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Morgen ist es soweit und ich bin sooo aufgeregt, das Kind hingegen ist die Ruhe selbst- noch. Bin mal gespannt, ob sie heute schlafen kann.

    Strickli und Paula, gute Besserung
    Lleanora, *einetütegeduldreich* Kann das sein, dass das Kind etwas antriggert, was Du nicht so gut aushältst? Du hast ja schon öfter geschrieben, dass Du bei ihr eher ungeduldig wirst.
    Ah, ich dachte Samstag. Ich wünsche euch einen wunderschönen, entspannten (bist du ja eigentlich immer) Tag und schönes Wetter

  9. #255729
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Danke! Euch wünsche ich morgen einen ganz wunderbaren Tag! Und das Wetter bleibt am Wochenende gefälligst gut!
    Danke! Es sind ja zwei Abende, Freitag und Samstag, morgen soll es 35Grad werden, zu heiß, aber Hauptsache trocken und am Samstag soll es bis 11.00 regnen und dann ab mittags sonnig werden und nicht so heiß, eigentlich perfekt, wenn die Prognose stimmt.

  10. #255730
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Morgen ist es soweit und ich bin sooo aufgeregt, das Kind hingegen ist die Ruhe selbst- noch. Bin mal gespannt, ob sie heute schlafen kann.

    Strickli und Paula, gute Besserung
    Lleanora, *einetütegeduldreich* Kann das sein, dass das Kind etwas antriggert, was Du nicht so gut aushältst? Du hast ja schon öfter geschrieben, dass Du bei ihr eher ungeduldig wirst.

    Ja das stimmt schon, aber es war eine ganze Zeit lang besser, die letzten Tage hat sich das irgendwie wieder hoch geschaukelt. Aber ich glaube bei der Großen würde es mich genau so nerven, wenn ich ihr alles 5 Mal sagen müsste, bis sie es mal macht.

    Ein andere Reibungspunkt gerade zwischen Kind 2 und mir:

    Die Mädels sind ja beide an neuen Schulen, ist für beide aufregend. Ich bin auch neugierig. Kind 2 ist meist etwa 2h vor Kind 1 zu Hause. Ich versuche mir in der Zeit Zeit zu nehmen für sie, aber sie reagiert eher genervt, möchte nicht viel von der Schule erzählen und jammert dass es langweilig ist ohne Kind 1 und hoffentlich ist sie bald da. Wenn ich ihr vorschlage das wir etwas gemeinsam machen können lehnt sie ab und langweilt sich lieber bis Kind 1 da ist.
    Dann möchte Kind 1 eben auch von ihrem Schultag erzählen und genau dann quatscht die kleine Schwester immer dazwischen. Ist ein älteres Problem, sie kann es irgendwie schwer ertragen wenn die Schwester im Mittelpunkt steht und fühlt sich da wohl benachteiligt.
    Dachte auch vielleicht braucht sie nach der Schule einfach bissel Zeit (also Kind 2) und habe dann auch als Kind 1 gestern noch etwas erledigen war versucht ins Gespräch mit ihr zu kommen, nö wollte sie auch nicht. Immer nur wenn Kind 1 etwas erzählt oder noch besser wenn ich und Kind 1 und gerade auf irgendwas konzentrieren, wie versuchen uns auf dem Vertretungsplan der Schule anzumelden, was erst nicht klappen wollte.. und das eben nicht einmal sondern dann teilweise 5mal in einer halben Stunde...
    Ich frage die Große etwas, die Kleine quatscht ihr mitten in die Antwort dazwischen... ich sage ihr dass es nicht geht, lass die Große antworten, frage dann die Schwester was sie sagen wollte, höre ihr zu.
    Die Große wartet bis die Schwester erzählt hat und wenn sie dann wieder etwas erzählen will fällt die Schwester ihr wieder ins Wort. Ich finde das echt furchtbar und bekomme das irgendwie nichts ins Kind, ich glaube sie macht das nicht bewusst und merkt es gar nicht wirklich...