Like Tree130129gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #256091
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wie viele sind es insgesamt? Behälst du alle?
    Sie meinte, dass sie alle behält, wenn sie sich weiter so gut vertragen.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  2. #256092
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich überlege schon, was wir tun können.
    So furchtbar!
    Oh, ich weiß was! Tinkerle bekommt Stallmedizin!
    (War das nicht auch der Grund für den Thread?!)
    Stimmt auch.
    Tinkerle ignoriere sie sonst, lerne 2,3 montone Sätze, die mit: "lass mich in Ruhe und gehe!" enden.
    Ich hoffe, dafür reicht die Kraft. Die Stallpfannen stehen bereit.

  3. #256093
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich überlege schon, was wir tun können.
    So furchtbar!

    schwierig aus der Ferne
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #256094
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Oh, ich weiß was! Tinkerle bekommt Stallmedizin!
    (War das nicht auch der Grund für den Thread?!)
    Stimmt auch.
    Tinkerle ignoriere sie sonst, lerne 2,3 montone Sätze, die mit: "lass mich in Ruhe und gehe!" enden.
    Ich hoffe, dafür reicht die Kraft. Die Stallpfannen stehen bereit.
    Das miese ist ja, da ist jemand, der grad eh Kräftemäßig nicht gut drauf ist. Und dann kommt jemand "wohlmeinendes". Die blöde Nuss.

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    schwierig aus der Ferne
    Ja...
    Sowas wie "Ich schicke mal meinen großen Bruder vorbei" wäre was.

  5. #256095
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich bin weheeeeeleidich!!
    Bin auf eine Wespe getappt, die stach natürlich zu, kleiner Zeh. Das puckert und schlitzt, ich kann Paula grad voll nachempfinden.
    Wie lange tut so ein Stich weh?

  6. #256096
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Das miese ist ja, da ist jemand, der grad eh Kräftemäßig nicht gut drauf ist. Und dann kommt jemand "wohlmeinendes". Die blöde Nuss.


    Ja...
    Sowas wie "Ich schicke mal meinen großen Bruder vorbei" wäre was.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  7. #256097
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich bin weheeeeeleidich!!
    Bin auf eine Wespe getappt, die stach natürlich zu, kleiner Zeh. Das puckert und schlitzt, ich kann Paula grad voll nachempfinden.
    Wie lange tut so ein Stich weh?
    bei mir unterschiedlich, ich reagiere allerdings auch bei jedem Stich anders

    MO MENT

    kram, klapper, rühr
    ah , da ist es ja

    tada

    Mein Amputationsbesteck!

    Schmerzen und Puckern vergessen in drei , zwei, eins JETZT
    Fimbrethil, bunteQ, Kara^^ und 2 anderen gefällt dies.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  8. #256098
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Tolle Wurst.

    Hahn hat heute ja seinen 40. Geburtstag. Wegen Corona wollte er nicht viel machen, heute Abend haben wir mit der befreundeten Nachbarsfamilie einen Tisch reserviert und wollten Essen gehen.

    Vorher wollte er in Ruhe eine Fahrradtour von ca 70km machen. Er ist so gegen 12 los und schätzt dass er spätestens um 6 zu Hause ist, wollte sich dann in Ruhe duschen und fertig machen.
    Unterwegs hatte es jetzt nen Platten und es wird wohl noch etwa 30-40min später wie geplant, aber Zeit reicht ja immer noch.

    Ich war etwas irritiert über den Wunsch am Geburtstag alleine ne Radtour zu machen, aber gut ist sein Geburtstag ...


    Jetzt stand kurz nach 13 Uhr plötzlich seine Mutter (wohn 350km entfernt) vor der Tür und wollte ihn überraschen. Ist jetzt angefressen weil es nicht da ist. Nach ner Tasse Kaffee ist sie dann eingeschnappt in die Stadt abgerauscht.

    Soweit so blöd. Möchte sie natürlich wenigstens mit Essen gehen.
    Im Restaurant angerufen, es dürfen nur höchstens 10 Personen kommen wegen Corona. Ja und nu? Mit den Nachbarn sind wir schon 10... und ich möchte sie jetzt auch nicht ein paar Stunden vorher ausladen... aber der Schwiegermutter möchte ich halt auch nicht sagen, sorry bist halt die 350km umsonst gefahren und kannst den deinen Sohn halt nur etwa 30min sehen bevor wir dann essen gehen.

  9. #256099
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Tolle Wurst.

    Hahn hat heute ja seinen 40. Geburtstag. Wegen Corona wollte er nicht viel machen, heute Abend haben wir mit der befreundeten Nachbarsfamilie einen Tisch reserviert und wollten Essen gehen.

    Vorher wollte er in Ruhe eine Fahrradtour von ca 70km machen. Er ist so gegen 12 los und schätzt dass er spätestens um 6 zu Hause ist, wollte sich dann in Ruhe duschen und fertig machen.
    Unterwegs hatte es jetzt nen Platten und es wird wohl noch etwa 30-40min später wie geplant, aber Zeit reicht ja immer noch.

    Ich war etwas irritiert über den Wunsch am Geburtstag alleine ne Radtour zu machen, aber gut ist sein Geburtstag ...


    Jetzt stand kurz nach 13 Uhr plötzlich seine Mutter (wohn 350km entfernt) vor der Tür und wollte ihn überraschen. Ist jetzt angefressen weil es nicht da ist. Nach ner Tasse Kaffee ist sie dann eingeschnappt in die Stadt abgerauscht.

    Soweit so blöd. Möchte sie natürlich wenigstens mit Essen gehen.
    Im Restaurant angerufen, es dürfen nur höchstens 10 Personen kommen wegen Corona. Ja und nu? Mit den Nachbarn sind wir schon 10... und ich möchte sie jetzt auch nicht ein paar Stunden vorher ausladen... aber der Schwiegermutter möchte ich halt auch nicht sagen, sorry bist halt die 350km umsonst gefahren und kannst den deinen Sohn halt nur etwa 30min sehen bevor wir dann essen gehen.
    Auweia, ist ja schlimmer wie bei Rosanhund Pilcher, ja so ein Mist.
    Kannst du den Hahn anrufen, dass er jetzt mit der Bahn nach Hause kommt?
    „Zählen“ kleine Kinder auch im Restaurant?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  10. #256100
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *örgs*
    Das klingt echt schwierig.

    "Schade", dass Du zu Hause warst und die Schwiegermutter empfangen musstest (wärt ihr z. B. alle bei einem Ausflug gewesen, und sie hätte überhaupt niemanden angetroffen, wäre es evt. einfacher gewesen).
    Kann Dein Mann nicht die Radtour abkürzen, eher heimkommen, so dass er noch eine Tasse Kaffee mit seiner Mutter trinken kann?
    Die Restaurant-Problematik würde ich ihr genau so erklären wie sie ist, eine andere Möglichkeit sehe ich da fast nicht.
    Warum hat sie nicht in der Zwischenzeit zumindest etwas mit den Enkeln unternommen (Spielplatz, ein Eis essen o.ä.)? Dann hätte sich die Fahrt für sie doch irgendwie "gelohnt".

    Blöd das alles .


    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Tolle Wurst.

    Hahn hat heute ja seinen 40. Geburtstag. Wegen Corona wollte er nicht viel machen, heute Abend haben wir mit der befreundeten Nachbarsfamilie einen Tisch reserviert und wollten Essen gehen.

    Vorher wollte er in Ruhe eine Fahrradtour von ca 70km machen. Er ist so gegen 12 los und schätzt dass er spätestens um 6 zu Hause ist, wollte sich dann in Ruhe duschen und fertig machen.
    Unterwegs hatte es jetzt nen Platten und es wird wohl noch etwa 30-40min später wie geplant, aber Zeit reicht ja immer noch.

    Ich war etwas irritiert über den Wunsch am Geburtstag alleine ne Radtour zu machen, aber gut ist sein Geburtstag ...


    Jetzt stand kurz nach 13 Uhr plötzlich seine Mutter (wohn 350km entfernt) vor der Tür und wollte ihn überraschen. Ist jetzt angefressen weil es nicht da ist. Nach ner Tasse Kaffee ist sie dann eingeschnappt in die Stadt abgerauscht.

    Soweit so blöd. Möchte sie natürlich wenigstens mit Essen gehen.
    Im Restaurant angerufen, es dürfen nur höchstens 10 Personen kommen wegen Corona. Ja und nu? Mit den Nachbarn sind wir schon 10... und ich möchte sie jetzt auch nicht ein paar Stunden vorher ausladen... aber der Schwiegermutter möchte ich halt auch nicht sagen, sorry bist halt die 350km umsonst gefahren und kannst den deinen Sohn halt nur etwa 30min sehen bevor wir dann essen gehen.
    Kara^^ gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg