Like Tree132243gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #258291
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hatte sich so auf die Forscher-AG und die Kletter AG gefreut, aber jetzt sind erstmal alle AGs bis auf den Chor wegen Corona gestrichen.
    Eigentlich stand für sie fest, dass sie auf keinen Fall in den Chor möchte, jetzt geht sie doch in den Chor, einfach weil sie wenigstens eine AG haben möchte.
    Dass gerade der Chor stattfinden darf aber die Forscher-AG nicht, finde ich im Zuge von Corona seltsam. Hier werden tatsächlich alle AGs stattfinden, von Golf über Jugend forscht bis zur Schach-AG.
    Schiri, Kara^^ und Cafetante gefällt dies.

  2. #258292

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Jup. Die saß auf seinem Fuß und hat "gesäbelt" - er hat es erst nicht gemerkt. Und dann ein Stück Haut abgebissen und weg. Und es war ein richtiges Loch im Fuß. Sehr strange.

    Die spinnen doch!
    Gast gefällt dies

  3. #258293
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jain...Natürlich kann er die AGs zum Halbjahr wieder abwählen, aber ich weiß, dass das Kind auch dringend Spielzeiten braucht, um ausgeglichen zu sein. Und die sehe ich gerade nicht. Verbieten will ich ihm die AGS aber auch nicht. Und sie klingen wirklich gut und sind so komplett unterschiedlich. Einmal Imkerei und einmal PC-Grundlagen. Letztere wird ihm auch in der Schule helfen, insofern passt das schon. Und mal sehen, wie lange er noch beim Fußball bleibt. Es gab einen Trainerwechsel und letzte Woche gab es bereits bittere Tränen. Ich fürchte, seine Fußballzeit ist bald vorbei.
    AGs sind hier aufgrund der vielen Stunden echt schwierig. Chor wäre z.B. Donnerstags in der 10. und 11. Stunde. Und das will ich gar nicht, dass sie nach 9 Stunden Schule dann NOCH anderthalb Stunden länger in der Schule bleibt ... Imker-AG hätte ihr gut gefallen, aber die war zu einem Zeitpunkt, an dem sie Mittagsschule hatte

    Karatetraininig und Tennis sind hier zum Glück zu Zeitpunkten, wo keine Schule ist. Dienstag und Freitagabend und Samstagmorgen
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  4. #258294
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Plätze sind limitiert, aber ich habe auch keine Ahnung, wie viele Anmeldungen es erfahrungsgemäß gibt. Beim Schnuppertag zur Imkerei waren wohl nicht so viele Kinder da. Es gab auch gleich ein kleines Probiergläschen vom eigenen Honig. Die Wahl geschieht online, ich habe gestern mit dem Kind alles abgeschickt. Warten wir mal ab.

    Mit dem Fußball ist das so eine Sache...irgendwie hat er da immer etwas Pech. Nachdem er im alten Verein erst gar nicht in eine Mannschaft kam, dann durch verschiedene Mannschafte gereicht wurde, wurde dann ja nach einigem Hin- und Her Mitte 2019 seine alte Mannschaft von jetzt auf gleich eingestampft. Dann hat er im Sommer den Verein gewechselt und hatte im letzten Jahr erstmal das Gefühl gehabt, halbwegs in einer Mannschaft angekommen zu sein. Der Trainer war streng, hatte aber einen guten Draht zum Kind. Leider ist das Kind echt nur mäßig talentiert, dazu fehlt ihm aufgrund seiner Statur schlicht die Masse. Die anderen Kinder gehen aufgrund des Temperaments und der Statur einfach ganz anders in die Zweikämpfe. Daher wird er oft erst gar nicht angespielt.
    Während der alte Trainer viel gelobt hat (auch kritisiert, aber eben auch gelobt), scheint der neue Trainer überwiegend zu kritisieren. Das in Kombination mit dem "nicht angespielt werden" hat ihn sehr traurig gemacht. Aber da kann ich nicht helfen, denn es gab ja keinen Konflikt. Ich befürchte ja schon lange, dass das Kind irgendwann den Spaß verliert, einfach weil die anderen deutlich besser spielen. Und je älter die Kinder werden, desto stärker wirkt sich das auch innerhalb der Mannschaft aus.
    Oh, das verstehe ich, dass er traurig ist. Vielleicht ist es dann ja wirklich nicht der richtige Sport? Beim Hockey z.B. ist die Statur echt nicht so wichtig, weil die Zweikämpfe ja nicht so körperlich sind, vielleicht sollte er mal was anderes ausprobieren. Ein Freund meines Sohnes ist echt ein kleines, dünnes Hemd, ist aber sehr schnell und hat ein gutes Taktikverständnis, der spielt gut Hockey, im Fußball würde er sicher untergehen.

  5. #258295
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jain...Natürlich kann er die AGs zum Halbjahr wieder abwählen, aber ich weiß, dass das Kind auch dringend Spielzeiten braucht, um ausgeglichen zu sein. Und die sehe ich gerade nicht. Verbieten will ich ihm die AGS aber auch nicht. Und sie klingen wirklich gut und sind so komplett unterschiedlich. Einmal Imkerei und einmal PC-Grundlagen. Letztere wird ihm auch in der Schule helfen, insofern passt das schon. Und mal sehen, wie lange er noch beim Fußball bleibt. Es gab einen Trainerwechsel und letzte Woche gab es bereits bittere Tränen. Ich fürchte, seine Fußballzeit ist bald vorbei.
    Ich würde es ihn probieren lassen, er wird denke ich merken wenn es ihm zu viel wird. Meine Große spielt eigentlich gar nicht mehr wirklich. Heute hat sie frei, weil die Lehrer Studientag haben. Die Geschwister sind aber natürlich in Schule bzw Kindergarten und sie laaaangweilt sich schrecklich und weiß nichts mit sich anzufangen und ist traurig weil sie keine Schule hat.

  6. #258296
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    bis letzte Woche dachte ich genau DAS auch

    jetzt häufen sich die Stichattacken
    Lass mir doch meine Illusionen
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #258297
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hatte sich so auf die Forscher-AG und die Kletter AG gefreut, aber jetzt sind erstmal alle AGs bis auf den Chor wegen Corona gestrichen.
    Eigentlich stand für sie fest, dass sie auf keinen Fall in den Chor möchte, jetzt geht sie doch in den Chor, einfach weil sie wenigstens eine AG haben möchte.
    Hier finden erstaunlicherweise alle AGs statt, meine Tochter hat Textil und Chor und mein Sohn Holz und Chemie gewählt. Textil und Holz findet abwechselnd statt, so dass die AG nur alle zwei Wochen stattfindet. Ich glaube, Chemie ist im Wechsel mit Mathe, da bin ich mir aber nicht ganz sicher.

  8. #258298
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh ok ... habe weder selber noch an meiner Schule davon den Eindruck gehabt.
    In der Schule habe ich mich bisher vornehm zurückgehalten, im Kindergarten bin ich im Elternbeirat und wir haben beim letzten Treffen festgestellt, dass dieses Jahr eindeutig viel viel weniger zu tun war, wegen Corona.

  9. #258299

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    anderes Thema: Dein Sohn, der demnächst Geburtstag hat, ist das der ???-Fan? Dann schau Dich doch mal bei Redbubble um, da gibt es viele schöne Sachen, z. B. ein Bodenkissenbezug zum draufrumlümmeln.(Ich liebe es, habe es als Kissen im Rücken beim Lesen).
    Sag mir mal was Du da als Suchbegriff eingibst, ich finde irgendwie nix.

  10. #258300
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Jup. Die saß auf seinem Fuß und hat "gesäbelt" - er hat es erst nicht gemerkt. Und dann ein Stück Haut abgebissen und weg. Und es war ein richtiges Loch im Fuß. Sehr strange.
    Sie hat ihn wohl für eine Schnitzel gehalten. Wespen sind ja (auch) Fleischfresser Gruselig ist es!
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light