Like Tree132135gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #259681
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So, jetzt bin ich auch mal daheim, bin seit heute morgen um 8.00 unterwegs, bis 19.00 arbeiten und dann noch zu einem Qualitätszirkel, wir saßen mit seeeeeehr viel Abstand, aber der persönliche fachliche Austausch zu einem wirklich spannenden Thema war toll. Müde bin ich jetzt aber.

  2. #259682
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das ist schlimm, tut mir leid

    Was ist Dir denn durch den Kopf gegangen, als Du das gelesen hast? Manchmal ist der erste Gedanke der beste und ich glaube nicht, dass man was falsch machen kann, außer aus dem KOntakt gehen. Von daher ist es auch ok, wenn Du einfach nur "Scheiße, das tut mir leid" schreibst oder (wenn Du es willst natürlich nur) ein Hilfsangebot machen, wie Einkaufen, irgendwo hinfahren oder was auch immer Du denkst, was passend sein könnte.
    Ach Mensch, so ein Mist!
    Ein mega Mist. So eng ist der Kontakt ncht, aber sie hat alle meine Mädchen zur Erstmkommunion begleitet und ich habe auch darauf gehofft, dass sie es noch schafft, den Purtzel auch noch zu begleiten. Jetzt sieht das wohl anders aus.

    Sie hat noch einen Pflegesohn, im Oktober wird er 17, auch da hatte ich gehofft, dass er wenigstens 18 werden darf.

    Und ja, als erstes ist mir sowas wie "Ach du Schreck, Scheiße" durch den Kopf gegangen. Sie ist so eine nette und lebenslustige Person, sie hat mir viel gegeben, einfach, weil sie so ist, wie sie ist.

    Ach so, Weil Du was von Mutmaßungen schriebst, was passiert sein könnte. Das vermaledeite Krustentier hat wieder zugeschlagen, ich schrieb schon mal von ihr. Eine unheilbare Krebsart, mit der man nur ein paar Wochen oder aber auch 20 Jahre leben kann. Ich hatte auf die 20 Jahre gehofft.
    Schiri gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #259683
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ein mega Mist. So eng ist der Kontakt ncht, aber sie hat alle meine Mädchen zur Erstmkommunion begleitet und ich habe auch darauf gehofft, dass sie es noch schafft, den Purtzel auch noch zu begleiten. Jetzt sieht das wohl anders aus.

    Sie hat noch einen Pflegesohn, im Oktober wird er 17, auch da hatte ich gehofft, dass er wenigstens 18 werden darf.

    Und ja, als erstes ist mir sowas wie "Ach du Schreck, Scheiße" durch den Kopf gegangen. Sie ist so eine nette und lebenslustige Person, sie hat mir viel gegeben, einfach, weil sie so ist, wie sie ist.
    Wann hat der Purtzel denn Erstkommunion?

    Ich finde, dass Du ihr das so in der Art sagen/ schreiben kannst. Dass sie Dir wichtig ist und immer viel gibt, weil sie so nett und lebenslustig ist und Du hoffst, dass sie die letzten Monate diese Freude bewahren kann. Passt das? Das ist immer schwer, macht so hilflos, aber ich glaube wirklich, dass man nur dann etwas falsch machen kann, wenn man nichts sagt aus dieser Hilflosigkeit heraus, ich denke, nichts ist schlimmer, als in so einer Situation einsam zu werden.

    Könnt Ihr was für den Pflegesohn machen? Gibt es noch einen Mann, der ihn bis zum Ausbildungsende begleiten kann?

  4. #259684
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wann hat der Purtzel denn Erstkommunion?

    Ich finde, dass Du ihr das so in der Art sagen/ schreiben kannst. Dass sie Dir wichtig ist und immer viel gibt, weil sie so nett und lebenslustig ist und Du hoffst, dass sie die letzten Monate diese Freude bewahren kann. Passt das? Das ist immer schwer, macht so hilflos, aber ich glaube wirklich, dass man nur dann etwas falsch machen kann, wenn man nichts sagt aus dieser Hilflosigkeit heraus, ich denke, nichts ist schlimmer, als in so einer Situation einsam zu werden.

    Könnt Ihr was für den Pflegesohn machen? Gibt es noch einen Mann, der ihn bis zum Ausbildungsende begleiten kann?
    Normalerweise startet die Vorbereitung immer so um den September rum und bei uns in der Kirche haben wir dann meist den Muttertag als Erstkommunionstag.

    Danke für Deinen Input, da kann ich was draus machen.

    Ja, es gibt einen Mann, und auch einen erwachsenen Pflegebruder. Ich erlebe die Familie immer als sehr zusammenhängend, die sind gebettet, denke ich.

    Hast Du gesehen, dass ich noch editiert habe?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #259685
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Normalerweise startet die Vorbereitung immer so um den September rum und bei uns in der Kirche haben wir dann meist den Muttertag als Erstkommunionstag.

    Danke für Deinen Input, da kann ich was draus machen.

    Ja, es gibt einen Mann, und auch einen erwachsenen Pflegebruder. Ich erlebe die Familie immer als sehr zusammenhängend, die sind gebettet, denke ich.

    Hast Du gesehen, dass ich noch editiert habe?
    Jetzt habe ich es gesehen, blödes Krustentier, das ist so ein elender Mist.

    Schön aber, dass die beiden Jungs nicht allein sein werden, bei Pflegekindern ist sowas noch mal ein besonderes Drama.

  6. #259686
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich es gesehen, blödes Krustentier, das ist so ein elender Mist.

    Schön aber, dass die beiden Jungs nicht allein sein werden, bei Pflegekindern ist sowas noch mal ein besonderes Drama.
    Ja, das ist total schön. Ich freu mich so für die beiden Jungs, dass sie bei dieser Familie gelandet sind. Ach man, es trfft immer die Falschen.
    Cafetante gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #259687
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, das ist total schön. Ich freu mich so für die beiden Jungs, dass sie bei dieser Familie gelandet sind. Ach man, es trfft immer die Falschen.
    Das musst Du anders sehen, die Familie hatte das Glück viele wunderbare Jahre zusammen zu verbringen und diesen beiden Jungs ein wunderbares zu Hause zu schenken.
    Es trifft immer die Falschen, denn wem wünscht man sowas schlimmes schon
    wenhei gefällt dies

  8. #259688
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das musst Du anders sehen, die Familie hatte das Glück viele wunderbare Jahre zusammen zu verbringen und diesen beiden Jungs ein wunderbares zu Hause zu schenken.
    Es trifft immer die Falschen, denn wem wünscht man sowas schlimmes schon
    Mit Deinem letzten Satz hast Du so recht. So weit habe ich nicht gedacht.

    Und ich versuche, die Haltung Deines ersten Satzes anzunehmen, das ist auch so wahr.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #259689
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, das ist total schön. Ich freu mich so für die beiden Jungs, dass sie bei dieser Familie gelandet sind. Ach man, es trfft immer die Falschen.
    Wem sagst du das?

  10. #259690
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Mit Deinem letzten Satz hast Du so recht. So weit habe ich nicht gedacht.

    Und ich versuche, die Haltung Deines ersten Satzes anzunehmen, das ist auch so wahr.
    wenhei gefällt dies