Like Tree115857gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #260651
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Geminschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Man kann doch etwas blöd finden und es trotzdem tun. Weil man es möchte .

    Die Rassel-Mädchen sind 16, da finde ich es nicht verwerflich, sie am Sonntag früh zu einem freiwilligen Einsatz, der ja irgendwie ein „Familiending“ zu sein scheint, persönlich loszuschicken.
    Ich finde es gut, dass sie sich freiwillig als Wahlhelfer gemeldet haben und das unterstütze ich dann auch gerne.
    In den letzten Tagen wurde hier auch fleißig über die verschiedenen Wahlprogramme diskutiert, ich finde es gut, dass sie daran interessiert sind.
    tanja73, Gast und Beerenjoghurt gefällt dies.

  2. #260652
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich auch - aber vermutlich ist das Gewöhnungssache. Auch Herbstferien im November finde ich irgendwie komisch - da kann man ja doch eher wenig damit anfangen.
    Ist ja eh nur eine Woche Für mich sind die eine reine Erholungspause. Was anfangen kann man dafür mit den Pfingstferien
    Kara^^, Gast und Gast gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #260653
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Geminschaft -SLP-

    Guten Morgen, die Hühners.

    Heute feiern wir den Geburtstag vom Schwiegermütterlein nach - mit Abstand, im Garten. Es wird gegrillt, sie wird ihren "tollen" Nudelsalat machen und obwohl wir nur zu elft sind plus Hund (und evtl. der Freund meiner Nichte, also zwölf), hab ich jetzt schon keine Lust auf so viele Leute.

    Aber wat mutt, dat mutt - wie wir hier in Bayern sagen.

    Schönen Sonntag, allerseits!
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  4. #260654
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Geminschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, die Hühners.

    Heute feiern wir den Geburtstag vom Schwiegermütterlein nach - mit Abstand, im Garten. Es wird gegrillt, sie wird ihren "tollen" Nudelsalat machen und obwohl wir nur zu elft sind plus Hund (und evtl. der Freund meiner Nichte, also zwölf), hab ich jetzt schon keine Lust auf so viele Leute.

    Aber wat mutt, dat mutt - wie wir hier in Bayern sagen.

    Schönen Sonntag, allerseits!
    Bei unseren Nachbarn war gestern ein großes Fest. Mit offenem Zelt im Garten, also sicher so Coronakonform wie möglich.
    Trotzdem find ich das echt nach wie vor seltsam, solche Veranstaltungen Ich kann dein Bauchgrimmen nachvollziehen.
    bunteQ gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  5. #260655
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Geminschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, die Hühners.

    Heute feiern wir den Geburtstag vom Schwiegermütterlein nach - mit Abstand, im Garten. Es wird gegrillt, sie wird ihren "tollen" Nudelsalat machen und obwohl wir nur zu elft sind plus Hund (und evtl. der Freund meiner Nichte, also zwölf), hab ich jetzt schon keine Lust auf so viele Leute.

    Aber wat mutt, dat mutt - wie wir hier in Bayern sagen.

    Schönen Sonntag, allerseits!
    Ist die Unlust wegen der Gäste oder hast du Bedenken wegen Corona?

  6. #260656
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Geminschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, die Hühners.

    Heute feiern wir den Geburtstag vom Schwiegermütterlein nach - mit Abstand, im Garten. Es wird gegrillt, sie wird ihren "tollen" Nudelsalat machen und obwohl wir nur zu elft sind plus Hund (und evtl. der Freund meiner Nichte, also zwölf), hab ich jetzt schon keine Lust auf so viele Leute.

    Aber wat mutt, dat mutt - wie wir hier in Bayern sagen.

    Schönen Sonntag, allerseits!
    Was ist an dem Nudelsalat "toll"?

    Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Tag, trotz der vielen Leute. Mit Abstand im Garten finde ich okay. Zwischendurch noch eine große Runde spazieren gehen, um noch mehr Abstand zu haben und die Zeit zu verkürzen?

  7. #260657
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Geminschaft -SLP-

    Ich finde das auch toll.

    Mein Sohn war letztes Jahr dann plötzlich Wahlvorstand - da wurde noch einer gebraucht, und er war immerhin vorher schon mal Wahlhelfer... Fand ich ganz schön viel Verantwortung für einen Achtzehn- oder Neunzehnjährigen, hat aber alles gut geklappt.


    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass sie sich freiwillig als Wahlhelfer gemeldet haben und das unterstütze ich dann auch gerne.
    In den letzten Tagen wurde hier auch fleißig über die verschiedenen Wahlprogramme diskutiert, ich finde es gut, dass sie daran interessiert sind.
    bunteQ, MeineRasselbande und Gast gefällt dies.

  8. #260658
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Siehst du, und in Hamburg sind es im Herbst zwei Wochen PLUS im Frühjahr zweimal eine Woche (wobei, das habt ihr auch, nur zu anderen Zeiten). DAS ist richtig toll.

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ist ja eh nur eine Woche Für mich sind die eine reine Erholungspause. Was anfangen kann man dafür mit den Pfingstferien

  9. #260659
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Vermutlich passt es einfach für jeden so, wie er es kennt.

    Ich bin ja nicht in Hamburg aufgewachsen, finde aber die Hamburger Ferien viel besser als die in S-H. Eine Woche im März, eine im Mai und dann Sommerferien gefällt mir viel besser als zwei Wochen zu Ostern - da hat man nämlich immer ein langes Ende, entweder bis zu den Osterferien oder zwischen Ostern und den Sommerferien.

    Und Herbstferien waren für mich in der Kindheit DIE Ferien. Mein Vater durfte im Sommer keinen Urlaub nehmen, deshalb sind wir im Herbst immer weggefahren. Das im November, das wäre für mich echt unvorstellbar.
    Die Hamburger haben 2 Wochen im März.
    Als Nicht-Skifahrer finde ich diese Ferien jedes Mal wieder schrecklich: 2 Wochen Kackwetter.
    Da könnte ich mir Faschingsferien oder Osterferien mehr anfangen, aber die Hamburger eben nicht.

    Kanaren in den Märzferien haben wir ausprobiert. Das Meer war uns noch zu kalt und das kostet für eine suboptimale Lösung einfach zuviel. n
    Wir haben jetzt einiges getestet: Harz ohne Schnee, Schwarzwald ohne Schnee (ist im März nicht außergewöhnlich), Nord- und Ostsee, Centerpark, Fuerteventura, Griechenland, Städteurlaub, zu Hause bleiben ... Ich fand alles irgendwie suboptimal. Im März brauche ich (!) definitiv keine Ferien.

    Ich würde die 2 Wochen lieber zu den Sommerferien anhängen, aber mich fragt ja niemand.
    Cafetante gefällt dies

  10. #260660
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Stimmt, du hast Recht, es sind zwei Wochen im Frühjahr, wir sind aber immer nur eine Woche weggefahren. Mir als Skifahrerin kommt das sehr entgegen. Und als kleinen Nebeneffekt hast du, wenn du immer ins gleiche Skigebiet fährst, dort auch überwiegend Hamburger, die immer zu dieser Zeit kommen... Meine Tochter hat da durchaus Kontakte geschlossen, die sie zu Hause weiterführen konnte.
    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Die Hamburger haben 2 Wochen im März.
    Als Nicht-Skifahrer finde ich diese Ferien jedes Mal wieder schrecklich: 2 Wochen Kackwetter.
    Da könnte ich mir Faschingsferien oder Osterferien mehr anfangen, aber die Hamburger eben nicht.

    Kanaren in den Märzferien haben wir ausprobiert. Das Meer war uns noch zu kalt und das kostet für eine suboptimale Lösung einfach zuviel. n
    Wir haben jetzt einiges getestet: Harz ohne Schnee, Schwarzwald ohne Schnee (ist im März nicht außergewöhnlich), Nord- und Ostsee, Centerpark, Fuerteventura, Griechenland, Städteurlaub, zu Hause bleiben ... Ich fand alles irgendwie suboptimal. Im März brauche ich (!) definitiv keine Ferien.

    Ich würde die 2 Wochen lieber zu den Sommerferien anhängen, aber mich fragt ja niemand.
    MeineRasselbande gefällt dies