Like Tree116437gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #261201
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das klingt nach einer süßen Familieninternen Sprache.

    Sagen sie denn auch "Komm, wir laufern ein wenig, dann können wir essern"?
    Manchmal.
    Mein Sohn geht schlafern. Und duschern. Und Bälle rallern ihm weg (aber frag nicht, wo das a herkommt und das o hin ist, ich weiß es nicht...).

  2. #261202
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hm?
    *drück*

    *anlehn*
    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    FrauDirektorPogge gefällt dies

  3. #261203
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Also mal abgesehen davon, dass ich nicht verstehe, womit ICH diesen Rant jetzt verdient habe:
    Dein Beitrag ist nur der Aufhänger, ich suche nicht 20 Seiten durch, um alle Zitate, die passen, in einen Beitrag zu kopieren.

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Leider hat man aus dem Ostblock vor allem gelernt, dass der Sozialismus halt nicht funktioniert, solange die sich weiterhin nach oben durchsetzen, die eben NICHT das Wohl der Gesellschaft, sondern ihr höchst eigenes Wohl (und das ihrer Spezis) im Blick haben.
    Ach, hat man? Interessant. Dann hätte die Schlussfolgerung doch sein müssen, dass solche Figuren, wie wir sie derzeit reihenweise in politischer Verantwortung haben, dort gar nicht hinkommen dürften. Die schaden nämlich jeder Gesellschaft ... also dem Fußvolk.

    Nur war das gar nicht die Frage meines Beitrages. Dass die gesellschaftlichen Erfahrungen Ost für die größer gewordene Bundesrepublik nicht genutzt wurden, ist nun einmal wahr. Müssen wir nach 30 Jahren auch nicht mehr darüber reden ... verschüttete Milch. Leider.

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Das Prinzip der Sozialen Marktwirtschaft war auch mal ganz gut. Nur das Soziale ist halt aus dem Blick geraten. Ist leider mit den meisten gescheiten Konstrukten passiert - irgendwie fehlt uns da ein Schritt in der Evolution.
    Die soziale Marktwirtschaft gab es so lange, wie es den Ostblock gab. Die Schaufensterfunktion der Bundesrepublik war unübersehbar. Als der Ostblock weg war, konnte man das sozial streichen. Ich wundere mich ja nicht darüber, weil es so vorhersehbar war.
    Нет худа без добра.

  4. #261204
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich find's klasse.

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Manchmal.
    Mein Sohn geht schlafern. Und duschern. Und Bälle rallern ihm weg (aber frag nicht, wo das a herkommt und das o hin ist, ich weiß es nicht...).
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #261205
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich weiß gar nicht, was Ihr von einer Gesellschaft erwartet, deren Grundprinzip ist, dass einer des anderen Wolf ist. Politisch wird doch alles für die Vereinzelung des Einzelnen getan. ... und wenn sich die Leute über Weltanschauungsgrenzen hinweg zusammentun, bricht unter den Politikern und Medien Panik aus. Querdenken, was immer man von ihnen hält, lässt grüßen.

    ... und "Flüchtlinge": Wir sollten klar differenzieren zwischen "Hat Anrecht auf Asyl", "Hat Anrecht auf subsidiären Schutz" und "Ist Migrant" ... die Gruppen 1 & 2 dürften ein kleiner Teil derer sein, die in Lagern wie dem auf Lesbos festsitzen.

    Und nun noch zur Politik:
    1. Finger weg von anderen Ländern, lasst sie sich in eigenem Tempo und auf der Basis eigener kultureller Traditionen entwickeln, zerstört nicht ihre regionalen Wirtschaftskreisläufe, dann haben die Leute zu Hause eine Perspektive. Der westliche Parlamentarismus ist nicht für jede Kultur richtig ... und Export solcher Strukturen hat noch nie funktioniert.
    2. Entwicklungshilfe heißt nicht, den Leuten zu erklären, dass unser Weg auch ihrer ist. Brain drain ... für mich eine üble Menschenrechtsverletzung an den Menschen, denen gut ausgebildete Ärzte, Lehrer, Wissenschaftler, Ingenieure weggenommen werden.
    3. Vernünftige Migrationspolitik mit klarer Trennung von Asyl/subsidiärem Schutz und Migration
    4. UNHCR: zahlt die angemessenen Beiträge, dann gibt es solche Zustände wie auf Lesbos nicht.
    5. An die Adresse der Bundesregierung: Ihr fandet doch Dublin III großartig, weil "wir" dann die Leut' nicht am Hacken haben, sondern die Südeuropäer. Und nun den großen humanitären Max machen und die anderen beschimpfen? Sorry, wie verlogen ist das denn.

    ... und ja, es gibt Diskussionen, die hier und heute geführt werden, die hat man im Ostblock schon vor einem knappen halben Jahrhundert geführt und andere Schlussfolgerungen gezogen als der Westen. Den Ostblock gibt es schon 30 Jahre nicht mehr und damit auch seine Ideen (O.k. die gibt es schon noch.) und Strategien nicht mehr. Hätte man durchaus etwas daraus lernen können.
    Es war aber nicht immer Strategie dieser Gesellschaft. Wie Luci schon anführte, haben wir mal die soziale Marktwirtschaft gehabt, das hatte wenig gemein mit dem Neoliberalismus.

    Mich würde interessieren, welche Strategien du meinst.

    Edit - vermaledeite Aufklappfunktion. Ich hab nur die ersten beiden Sätze gesehen, anfangs, weil ich die Pfeile offenbar immernoch ausblende, geistig.
    An den Strategien wäre ich dennoch interessiert.

  6. #261206
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    ... An den Strategien wäre ich dennoch interessiert.
    Ausbilden auf allen Ebenen und gleichzeitig die Befähigung, zu Hause wiederum die nächste Generation auszubilden und dafür die Voraussetzungen schaffen ... von der Lehrwerkstatt bis zum Krankenhaus. Unterstützung der lokalen Entwicklung ... also von Rohstoffgewinnung bis Fertigprodukt vor Ort z.B. (oder zumindest bis zu einem Zwischenprodukt, was sich auf dem Weltmarkt rechnet), Anpassung materieller Hilfen an die lokalen Gegebenheiten ... also z.B. Pumpensysteme für Wasser, die vor Ort repariert werden können, die wenig anfällig sind ... und ohne Ersatzteile aus Europa auskommen. Es sind oft Kleinigkeiten, die zwischen Sinn und Unsinn unterscheiden.

    ... wir bilden hier auch aus, aber behalten dann die Ausgebildeten lieber selbst und ziehen dann noch gut Ausgebildete aus ihren Heimatländern ab. Ja, ich habe ein sehr konkretes Beispiel vor Augen, struktureller Rassismus plus Neokolonialismus, vereinigt in einem Schicksal.
    silm, Tanten-Cafe und stpaula_75 gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  7. #261207
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Der Zwerg möchte im Treppenhaus warten...

    Eine Nachbarin gibt ihm öfter mal was süßes, wenn sie ihn sieht... sie hat auch gesagt, er darf ruhig klingeln. Das hat er heute, weil er sie schon länger nicht mehr getroffen hat. Ist aber keiner da, jetzt möchte er warten bis sie wieder kommt .

    Ist ja auch nicht so, dass wir keine Süßigkeiten zu Hause haben...

  8. #261208
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Der Verein fährt mit einiger Manschaft am Wochenende zu einem kleinen Teamevent... mit dem Vereinsbus.

    Jetzt hat mein Mann extra das Hygienekonzept des Busses als PDF bekommen um es schonmal durchlesen zu können.

    Kleiner Auszug:

    Fahre nur mit dem Bus, wenn du alle Fragen mit Ja beantworten kannst:
    - fühlst du dich krank?
    - Hattest du in der letzten Zeit Kontakt zu einem Infizierten?


    etc...

    Ich glaube da sollte der Hygienebeauftragte nochmal drüber schauen...

  9. #261209
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Llea,
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  10. #261210
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Du kannst ihn aber nicht nur durch korrekt platzierten Druck dahin befördern, sondern umständlich auch durch Ziehen. Bei langen Zitaten natürlich super.
    allerdings ist das doch jetzt so groß, dass sogar ich auf Anhieb den Anfang treffe.

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Am Streicheln ist der Cursor direkt unter dem Text und ich muss ihn dann mit dicken Finger oben davor quetschen. Manchmal lande ich dann mitten Zitat, ist auch blöd.