Like Tree116433gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #261691
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So einen Schuss hat sie bisher noch nie gemacht. War eher vom Typ „langsam aber stetig“ und selbst Schuhe passten öfter mal zwei Sommer/Winter...

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Das klingt auch gut .
    Das Töchterchen ist auch oft über den Sommer so irre gewachsen. Gerade lange Hosen/Jeans mussten dann meist ersetzt werden.
    Aber 8 cm ist echt schon eine Hausnummer. Gut gegossen und gepflegt wahrscheinlich .
    Schiri gefällt dies

  2. #261692
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Danke für den Kaffee
    *schlürf*

    Ich will gleich eine Runde laufen gehen, der Trainingsplan spricht von 9 km.
    Nachmittags kommen meine Eltern zu Kaffee und Kuchen, den Kuchen. Ansonsten liegt nichts an.
    Strickli und Beerenjoghurt gefällt dies.

  3. #261693
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Tochter war immer schon eher die Variante "Wachstum im Schuss", das ging schwups und quasi über Nacht waren die Schuhe zu klein oder die Hosen zu kurz. Oft eben im Sommer.
    Wir waren gestern Klamottenshoppen, das Kind suchte ein Kleid/Kleider und hat mit ihrer Größe gehadert *seufz*. Alles zu kurz.
    Dämlich sind ja auch manche Verkäuferinnen, die gerade so den Po bedeckende Kleider alltagstauglich finden ("das müssen Sie sich nur trauen, Sie haben doch tolle Beine" )
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So einen Schuss hat sie bisher noch nie gemacht. War eher vom Typ „langsam aber stetig“ und selbst Schuhe passten öfter mal zwei Sommer/Winter...
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #261694
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Tochter war immer schon eher die Variante "Wachstum im Schuss", das ging schwups und quasi über Nacht waren die Schuhe zu klein oder die Hosen zu kurz. Oft eben im Sommer.
    Wir waren gestern Klamottenshoppen, das Kind suchte ein Kleid/Kleider und hat mit ihrer Größe gehadert *seufz*. Alles zu kurz.
    Dämlich sind ja auch manche Verkäuferinnen, die gerade so den Po bedeckende Kleider alltagstauglich finden ("das müssen Sie sich nur trauen, Sie haben doch tolle Beine" )

    Ja, so etwas finde ich auch dämlich

    Ich mag weder bauchfreie Oberteile noch Röcke, die gerade den Pi bedecken, auch wenn ich sie tragen könnte.
    tanja73 gefällt dies

  5. #261695
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das geht mir mit 44 noch so . Kleidung einkaufen hasse ich bis heute, weil selten etwas passt.
    Und Kleider sind besonders übel, weil die ja nicht nur insgesamt zu kurz sind, sondern auch die Proportionen nicht stimmen. Ein Maxi-Kleid, das dann nur bis unters Knie geht wäre ja u.U. kein Problem. Aber es sitzt ja dann auch die Taillennaht irgendwo unter der Brust und das sieht halt sch... aus.



    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Tochter war immer schon eher die Variante "Wachstum im Schuss", das ging schwups und quasi über Nacht waren die Schuhe zu klein oder die Hosen zu kurz. Oft eben im Sommer.
    Wir waren gestern Klamottenshoppen, das Kind suchte ein Kleid/Kleider und hat mit ihrer Größe gehadert *seufz*. Alles zu kurz.
    Dämlich sind ja auch manche Verkäuferinnen, die gerade so den Po bedeckende Kleider alltagstauglich finden ("das müssen Sie sich nur trauen, Sie haben doch tolle Beine" )
    tanja73 gefällt dies

  6. #261696
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Ich dachte das sei mittlerweile klar. Ja ich bins.

    Für ihn ist eine kleine Klassengröße gut. Die Hörgeräte filtern ja keine Störgeräusche. Bei 31 Mitschülern hört er dann eine Geräuschkakophonie und dreht durch.

    Dann sollte natürlich auch der Lehrer an einer Regelschule mitziehen und helfende Geräte benutzen.

    nee ich muss aufhören, sonst reg ich mich wieder auf.

    Zitat Zitat von Beerenjoghurt Beitrag anzeigen
    ah, danke! Conni.Fähre, bist du umgenickt? Ich krieg das selten mit, aber das kommt mir bekannt vor.

    Von einer Alternativschule (kein Waldorf) hat ein Junge mit Hörproblemen (auch mit Hörgerät oder irgendwas im/am Kopf) ans Gym meines Sohnes gewechselt. Ich war damals ziemlich verwundert, dass ein stinknormales Gymnasium da besser geeignet sein soll als eben eine Schule die sich die Förderung jedes Kindes an die Fahnen heftet.

  7. #261697
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen



    das Sonntagsbufett ist eröffnet


    ich nehme mir das allerletzte Stückerl Zwiebelkuchen, heimlich abgezweigt
    Mit Zwiebelkuchen ist es wie mit Pizza, das beste daran ist ein kaltes Stück am nächsten Morgen zu Frühstück
    Guten Morgen!

    Zu Pizza/Zwiebelkuchen am Morgen kann ich nichts sagen, bei uns verschwindet sowas über Nacht.

    Ich stell eine halbe Schwarzwälderkirschtorte und Schaumrollen hin, die Omas haben mit dem Paten süße Carepakete für's Enkerl mitgegeben.
    tanja73 und Gast gefällt dies.

  8. #261698
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Das empört mich bis heute, dass das Kind ‚damals‘ da so im Regen stehen gelassen wurde...

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich dachte das sei mittlerweile klar. Ja ich bins.

    Für ihn ist eine kleine Klassengröße gut. Die Hörgeräte filtern ja keine Störgeräusche. Bei 31 Mitschülern hört er dann eine Geräuschkakophonie und dreht durch.

    Dann sollte natürlich auch der Lehrer an einer Regelschule mitziehen und helfende Geräte benutzen.

    nee ich muss aufhören, sonst reg ich mich wieder auf.
    Zickzackkind gefällt dies

  9. #261699
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Nachtrag: Werdet Ihr eigentlich für die weiterführende Schule nochmal einen Versuch an einer Regelschule starten, oder bleibt er dort?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das empört mich bis heute, dass das Kind ‚damals‘ da so im Regen stehen gelassen wurde...
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #261700
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich dachte das sei mittlerweile klar. Ja ich bins.

    Für ihn ist eine kleine Klassengröße gut. Die Hörgeräte filtern ja keine Störgeräusche. Bei 31 Mitschülern hört er dann eine Geräuschkakophonie und dreht durch.

    Dann sollte natürlich auch der Lehrer an einer Regelschule mitziehen und helfende Geräte benutzen.

    nee ich muss aufhören, sonst reg ich mich wieder auf.
    sorry, ich krieg deinen alten Nick nicht mehr hin