Seite 26186 von 26688 ErsteErste ... 2518625686260862613626176261842618526186261872618826196262362628626686 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261.851 bis 261.860 von 266874
Like Tree77802gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #261851
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja natürlich schrumpft das automatisch und es kommen nicht alle Schulen in Frage.. dennoch bin ich zum Beispiel jemand der sich meist viel zu viele Gedanken macht und da kommt es mir schon zu gute, wenn ich erst gar nicht so viel Auswahl habe...
    Ich glaube wenn ich nur die nächsten Schulen in die Auswahl genommen hätte, hätte ich mich dann vielleicht doch gefragt ob Schule XY die etwas weiter aber noch im Rahmen liegt nicht vielleicht doch besser gepasst hätte.

    Ich hatte das Gymnasium das Tochter jetzt besucht ja eigentlich auch schon "aussortiert" von der Ausrichtung her...
    oh, zu mir passt die eingeschränkte Auswahl durchaus auch
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #261852
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Von drei Dingen mache ich immer viel zu viel:
    - Nudeln
    - Reis
    - GEdanken...

    Geht mir genauso...

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja natürlich schrumpft das automatisch und es kommen nicht alle Schulen in Frage.. dennoch bin ich zum Beispiel jemand der sich meist viel zu viele Gedanken macht und da kommt es mir schon zu gute, wenn ich erst gar nicht so viel Auswahl habe...
    Ich glaube wenn ich nur die nächsten Schulen in die Auswahl genommen hätte, hätte ich mich dann vielleicht doch gefragt ob Schule XY die etwas weiter aber noch im Rahmen liegt nicht vielleicht doch besser gepasst hätte.

    Ich hatte das Gymnasium das Tochter jetzt besucht ja eigentlich auch schon "aussortiert" von der Ausrichtung her...
    lucillaminor und Zickzackkind gefällt dies.

  3. #261853
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Irgendwie lahmt das Forum und beim Abschicken lädt es ewig umd dann sind die Beiträge weg.
    So macht das keinen Spaß und da ich eh müde bin, wink ich in die Runde und sage gute Nacht und ich hoffe, dass der Beitrag jetzt nicht wieder im Nirvana verschwindet.

  4. #261854
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Das ist was, wo ich mich gar nicht rein denken kann... Ich selbst war immer und überall die kleinste und jüngste. Ihr Papa auch, der hat aber irgendwann in der Pubertät den Schuss auf knapp 2 Meter gemacht.

    Manchmal finde ich es auch problematisch, wenn man für deutlich älter gehalten wird. Die Leute erwarten ganz anderes von älteren Kindern. Was Fähigkeiten und Verhalten angeht.
    Nicht nur die Lehrer ... Die Große ist ja sehr groß und auch körperlich weit entwickelt. Als wir letztens im Allgäu waren, haben wir auf der Alpe eine Vesperplatte für alle gemeinsam bestellt. Und dann ist sie in Tränen ausgebrochen, weil da halt überall Käse drauf war (ich muss dazusagen, dass sie Käse wirklich inbrünstig verabscheut und ihr dann halt auch der Schinken nicht mehr schmeckt, wenn da Käse drauf liegt ...). Wie die Leute am Nachbartisch geschaut haben, kann ich gar nicht freundlich ausdrücken ... weil sie sie halt einfach für 16-17 gehalten werden haben. Klar muss auch eine 12-jährige nicht weinen, weil ihr was nicht schmeckt, aber sie hatte halt Hunger und ihr ist dann echt der Appetit vergangen.

    Sie hat im Endeffekt Zwetschgenkuchen gegessen, übrigens. Aber da fiel mir halt mal wieder auf, wie sie doch schon oft in ihrem Leben überschätzt und auch überfordert wurde.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  5. #261855
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Diese Diskussionen hast du aber ziemlich schnell, wenn du dich für eine Schule entscheidest, die nicht die nächstgelegene ist. Gut, bei Waldorf vielleicht noch mal mehr, aber auch wir mussten uns immer mal rechtfertigen, warum die Kinder nicht auf die nächstgelegene Schule gingen und dann auch noch auf eine katholische.
    Und manchmal wird man auch gefragt, WARUM man das Kind denn nun auf die nächstgelegene Schule geschickt hat
    Zickzackkind gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #261856
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Es sind aber halt so insgesamt recht wenige so differenziert wie Du und allein die Tatsache, dass Eure Kinder nicht auf die Schule „ums Eck“ gehen, die halt ‚zuständig‘ ist, spricht ja auch dafür, dass Du Dich zumindest in die Situation hineindenken kannst, dass man überlegt, welche Schule gut zum Kind passt.

    Im Alltag begegnet mir da eben sehr häufig eine gewisse Abwertung, die entweder aus Unwissen und sorgsam gepflegten Vorurteilen oder aus Abwehr resultiert.
    Sei mir nicht böse, aber DAS klingt halt dann auch wieder wie "Alle, deren Kinder auf die nächstgelegene Schule gehen, können sich nicht hineindenken oder machen sich keine Gedanken darüber, welche Schule die passende ist". Das klingt dann auch nach einem sorgsam gepflegten Vorurteil/Abwehrmechanismus
    Zickzackkind gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #261857
    opus ist offline Muddi h.c.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Und manchmal wird man auch gefragt, WARUM man das Kind denn nun auf die nächstgelegene Schule geschickt hat
    ...ich will ja nicht aufmischen, aber irgendwie bin ich froh, dass wir uns so viele Gedanken bei der Schulauswahl nie gemacht haben, bzw. nicht machen mussten.

    Bei der Grundschule gab es grundsätzlich Sprengelpflicht für die Regelschulen. Etwas anderes als die Schule im Ort wollten wir nicht, denn Sohn sollte auf jeden Fall selbstständig, am besten zu Fuss, dahin kommen. Das halte ich für sehr wichtig für die Entwicklung der Kinder.

    Es klappte sehr gut.

    Für die weiterführende Schule musste er auf jeden Fall mindestens in die 5 Km entfernte Nachbarstadt oder 15 Km in die Kreisstadt, in ersterer gab es zur Auswahl je zwei Gymnasien, Gesamt-, Real- und Hauptschulen.

    Sohn hatte Gymnasialempfehlung, also gingen wir diesen Weg. Beide Schulen nebenan machten einen guten Eindruck, keine schied von vornherein aus. Wir wählten die nährere, wo bevorzugt die Schüler aus unserer Ortsgrundschule aufgenommen wurden.
    Kriterien waren für uns vor allem die Erreichbarkeit (eine Station S-Bahn oder Fahrrad) und in zweiter Linie, wo gehen Freunde/Bekannte hin.

    Es klappte/klappt sehr gut. Sohn geht jetzt inzwischen in die J1 eines staatlichen Gymnasiums.

    An besondere Schulkonzepte haben wir nie gedacht. Privatschulen hatten wir zu keinem Zeitpunkt auf dem Schirm, da gibt es hier auch kein großes nichtkirchliches Angebot (wenn man nicht gleich ein Internat wählt). Ich hätte den Staat da auch nicht aus der Pflicht nehmen wollen. (Ich weiß, das sagt sich leicht, wenn man keine Brennpunktschule vor der Tür hat).

    Einziges Problem beim Sohn ist, er tut sich etwas schwer mit neuen Bekanntschaften. Seine Freunde wechseln mit wechselden Kursen zwar schon, aber es war eine Hilfe, dass er von Anfang an einige Leute zumindest vom Sehen kannte. Damit hat er sich wohler gefühlt.
    Das ließ sich so relativ einfach einrichten.

    Und wie gesagt, es läuft... und wir sind sehr froh, dass Sohn es uns da recht einfach macht.

    (ich will damit nicht angeben, aber ich möchte auch darauf hinweisen, dass manchmal die stinknormale staatliche Schule 'um die Ecke' die richtige sein kann).
    lucillaminor, Kara^^ und Zickzackkind gefällt dies.
    Dem Philosoph ist nichts zu doof.

  8. #261858
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Conni.Faehre Beitrag anzeigen
    Ich hatte bis eben weder von verpflichtenden Arbeitseinsätzen noch von den „für Reiche“-Sprüchen gehört.
    Besonders unsere Nachbarn würde ich als ganz und gar nicht „sehr reich“ einstufen.
    Tatsächlich hatte ich aber vor Jahren mal nach dem Schulgeld gegugelt und doch ganz schön geschluckt.

    Und zu katholischer Privatschule sag ich jetzt mal lieber nix
    Nur, dass wir billiger als waldorf sind.

    Über das Mäppchen musst du mich bitte noch aufklären, Kiwi. Ich hab einige bei etsy gefunden. Was sind das denn für farbige Blöcke?
    Schulgeld fiel bei uns nicht an (also nicht nur für uns nicht, sondern generell nicht ).
    Ich glaube das ist eine Besonderheit in NRW, da heißt Privatschule nicht automatisch Schulgeld.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  9. #261859

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Ja. Kann man so verstehen. Wenn man es nicht aus dem Zusammenhang reißt kann man aber durchaus verstehen, dass es so nicht gemeint war.

    Wobei ich zugebe, dass ich nicht der Meinung bin, dass unser Regelschulsystem - nur weil wir es gewöhnt sind und normal finden - das beste für die überwiegende Mehrzahl aller Kinder ist. Auch wenn die überwiegende Mehrzahl aller Kinder letztendlich (gut) damit zurecht kommt.

    Disclaimer: Deswegen soll trotzdem jede/r sein/ihr Kind auf die Schule schicken, die er/sie als am besten geeignet ansieht. Und sicherheitshalber noch: nichts liegt mir ferner als zu erwarten, dass alle meine Meinung teilen.

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Sei mir nicht böse, aber DAS klingt halt dann auch wieder wie "Alle, deren Kinder auf die nächstgelegene Schule gehen, können sich nicht hineindenken oder machen sich keine Gedanken darüber, welche Schule die passende ist". Das klingt dann auch nach einem sorgsam gepflegten Vorurteil/Abwehrmechanismus
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #261860
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Du musst da ja auch nicht mitmachen .

    Es wäre nur nett, wenn Du Deine Erfahrungen nicht als allgemeingültig hinstellen würdest. Das sind sie nämlich nicht.
    Ich habe deutlich von den Schulen hier im Umkreis geschrieben, nicht von allen Schulen bundesweit

    Einem meiner Kinder hätte ich den Besuch einer Waldorfschule gern ermöglicht, mit solch strengen Vorgsben leider nicht möglich.

    Lieber noch wäre mir Montessori gewesen.
    Gibt es leider für uns unerreichbar nur im Nachbarlandkreis. Aufgenommen werden nur Kinder mit Wohnsitz dort
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •