Like Tree84270gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #261981
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen

    Lindor-Kugeln (schwarz, also Zartbitter) hätte ich anzubieten.
    Habe ich mir gerade auch schon gegönnt.
    Klingt sehr anstrengend bei Dir, ich hoffe da gibt es zeitnahe Lösungen.
    Ich nehm alles, danke!
    Aber es hat mir schon gutgetan, mich erstmal auskotzen zu können.

  2. #261982
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Ein Kleid. Nicht zu bunt. Auch bei 180 cm ausreichend lang. Übers Knie wäre nett. Gerne mit Taille, aber gnädig zu dem ein oder anderen Kilo zu viel am Po... Und es müssen flache Schuhe dazu passen.

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Was brauchst du denn? Sollen wir mitsuchen? *Kataloge wälz*

  3. #261983
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Oh Strickli, pass auf Dich auf !

    Und wenn das Gespräch mit der Chefin keine brauchbare Lösung ergibt, ziehst Du Dich raus.
    Ja, dann ist noch eine Kollegin weniger und die anderen leiden darunter, aber dann wird die Chefin vielleicht gezwungen, endlich zu handeln.
    Dann bleibt die Kita zu, dann werden die Betreuungszeiten verkürzt, dann muss der Träger Lösungen finden, weil sonst die Eltern auf die Barrikaden gehen.
    Und das ist dann unschön, aber dafür bist Du nicht verantwortlich.
    Über die Grenzen gehen, damit es irgendwie läuft, kann und muss man manchmal machen. Ist halt so. Aber ein Dauerzustand darf das nicht sein.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Heute abend nehme ich übrigens mal wieder Trost und Zuspruch (und Schomolade, wenn irgendwer welche übrig hat). Ich kann gar nicht genau sagen, was genau los ist, aber als ich heute von der Arbeit zurückfuhr, liefen mir ganz plötzlich die Tränen. Eigentlich tu ich meine Arbeit echt gerne, aber momentan ist soviel Unruhe drin, wir vertreten seit den Sommerferien eine erkrankte Kollegin, nun haben nacheinander sechs Wochen lang Kolleginnen Urlaub, die wir mit vertreten müssen - und ganz obendrein ist der Zustand des Wohnwagens so, dass ich mich nicht mal auf den Urlaub Ende Oktober freuen kann. Morgen muss ich mit der Chefin sprechen, so sie denn da ist (das ist nämlich auch einer der Unruhefaktoren), denn ich muss jetzt mal ganz dringend auf mich selbst schauen.
    Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  4. #261984
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Oh Strickli, pass auf Dich auf !

    Und wenn das Gespräch mit der Chefin keine brauchbare Lösung ergibt, ziehst Du Dich raus.
    Ja, dann ist noch eine Kollegin weniger und die anderen leiden darunter, aber dann wird die Chefin vielleicht gezwungen, endlich zu handeln.
    Dann bleibt die Kita zu, dann werden die Betreuungszeiten verkürzt, dann muss der Träger Lösungen finden, weil sonst die Eltern auf die Barrikaden gehen.
    Und das ist dann unschön, aber dafür bist Du nicht verantwortlich.
    Über die Grenzen gehen, damit es irgendwie läuft, kann und muss man manchmal machen. Ist halt so. Aber ein Dauerzustand darf das nicht sein.
    Soweit war ich heute auch schon. Ich muss morgen klarmachen, dass ich das auf Dauer nicht leisten kann. Ja, das ist blöd für die verbleibenden Kolleginnen - aber die können ja dasselbe für sich erklären.
    Zickzackkind gefällt dies

  5. #261985
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Oh, DAS find ich aber sogar ziemlich toll Das ist voll die schöne Geschichte, und ich bin mir sicher, der Konfirmand wird das sehr zu schätzen wissen.

    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Ah nein, ihr seid auf dem falschen Dampfer. Ich habe weder eine doofe Schwiegermutter, noch spießige Nachbarn, noch bin ich eine Tussi, niemalsnicht zweimal dasselbe anzieht . Im Gegenteil, mein eines Kleid „für gut“ reicht mir voll und ganz und das kommt bei jeder entsprechenden Gelegenheit zum Einsatz.

    Nun habe ich dieses Kleid allerdings tatsächlich anlässlich der Konfirmation des großen Bruders des aktuellen Konfirmanden gekauft und es wurde - gerade weil ich sonst sehr oft dasselbe anhabe - innerhalb der Familie (die Konfirmanden sind meine Neffen) darüber gefrotzelt, dass N.s Konfirmation eben sogar für mich ein Anlass für ein neues Kleid ist.

    Und nun möchte ich dem kleinen Bruder nicht signalisieren, dass seine Konfirmation (die ohnehin schon nur in kleinem Rahmen und mit einem halben Jahr Verspätung und unter komischen Bedingungen stattfinden kann) es nicht „wert“ ist, dass man sich dafür schick macht und nicht nur das übliche Kleid, das ich seither eben auch schon oft anhatte, aus dem Schrank zieht.

    So niedergeschrieben klingt das jetzt irgendwie doof, aber es geht mir da jetzt tatsächlich um die innere Haltung und die Wertschätzung dem Konfirmanden gegenüber.

    Und bevor jetzt „muss man sich ja auch leisten können“ und sowas kommt: ich KANN mir das leisten und das erwähnte Kleid hat damals 40 EUR gekostet, das Strickjäckchen dazu 25 und die Schuhe glaube ich 50. Es geht hier nicht um Unsummen oder etwas, das ich danach nie wieder anziehe.
    Zickzackkind und Gast gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #261986
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Der Dschiedo hat da bestimmt was für dich!
    (Quiero?)
    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Ein Kleid. Nicht zu bunt. Auch bei 180 cm ausreichend lang. Übers Knie wäre nett. Gerne mit Taille, aber gnädig zu dem ein oder anderen Kilo zu viel am Po... Und es müssen flache Schuhe dazu passen.
    @Strickli *drück*

  7. #261987
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Genau so. Du bist in erster Linie für Dich (und Deine Familie) verantwortlich. Die Kolleginnen können und müssen für sich selbst sorgen.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Soweit war ich heute auch schon. Ich muss morgen klarmachen, dass ich das auf Dauer nicht leisten kann. Ja, das ist blöd für die verbleibenden Kolleginnen - aber die können ja dasselbe für sich erklären.
    bunteQ und Zickzackkind gefällt dies.

  8. #261988
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Soweit war ich heute auch schon. Ich muss morgen klarmachen, dass ich das auf Dauer nicht leisten kann. Ja, das ist blöd für die verbleibenden Kolleginnen - aber die können ja dasselbe für sich erklären.
    Eben Solidarität ist schön und gut, aber keine Einbahnstraße. Und wenn du irgendwann zusammenbrichst, hat auch keiner was davon!
    bunteQ, Zickzackkind und Gast gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  9. #261989
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von BergderKiwis Beitrag anzeigen
    Genau so. Du bist in erster Linie für Dich (und Deine Familie) verantwortlich. Die Kolleginnen können und müssen für sich selbst sorgen.
    Es wird ihnen nichts anderes übrigbleiben. Meine direkte Kollegin kann das nicht so gut, die sagt immer irgendwann ja. Ich hab schon Angst, dass sie eines Tages deshalb ausfällt, aber darum kann ich mir jetzt nicht zuviele Gedanken machen.
    lucillaminor, Zickzackkind und Gast gefällt dies.

  10. #261990
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Qiero mag ich. Aber die haben seit vielleicht zwei Jahren ganz komische Schnitte. Vorher hab ich da echt immer was gefunden, aber nachdem ich mittlerweile zweimal alles zurückgeschickt habe, mag ich da gar nicht mehr bestellen.

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Der Dschiedo hat da bestimmt was für dich!
    (Quiero?)


    @Strickli *drück*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •