Like Tree120914gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #262091
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ach, das tut mir leid Hat er denn Leute, die ihm vom "Ernst des Lebens" erzählen und davon, wie doof Schule ist? Oder ist es mehr die Ablehnung von Veränderung?
    Ich weiß es nicht. In der Familie sicher nicht. Die Mädels gehen beide sehr gerne in die Schule.
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #262092
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Der Ernst des Lebens wäre dann vielleicht auch das passende Buch
    Ich bin mir sicher, dass das in dem einen Jahr noch anders wird, da passiert so viel an Entwicklung.
    Das denke ich auch

    Unsere Nachbarstochter wollte auch überhaupt nicht in die Schule - das war das ganze Jahr Thema und vor den Ferien war sie völlig unausgeglichen (weinerlich, wütend,...) Seit die Kernzeit anfing ging es schon besser und seit die Schule angefangen hat und sie die Lehrerin kennengelernt hat, ist sie völlig im Glück.
    Allerdings ist sie im August erst 6 geworden und ich hätte eventuell bei ihr über eine Rückstellung nachgedacht (was hier unkompliziert möglich ist)


    99/02/07/13

  3. #262093
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Das denke ich auch

    Unsere Nachbarstochter wollte auch überhaupt nicht in die Schule - das war das ganze Jahr Thema und vor den Ferien war sie völlig unausgeglichen (weinerlich, wütend,...) Seit die Kernzeit anfing ging es schon besser und seit die Schule angefangen hat und sie die Lehrerin kennengelernt hat, ist sie völlig im Glück.
    Allerdings ist sie im August erst 6 geworden und ich hätte eventuell bei ihr über eine Rückstellung nachgedacht (was hier unkompliziert möglich ist)
    Ja ich denke und hoffe auch, dass sich bis dahin noch einiges tut. Ist ja auch noch Zeit. Aber die Mädels freuten sich Beide lange im Voraus und konnten es kaum abwarten, da ist das schon ein deutlicher Unterschied.

    Nach der Schulanmeldung hat er haufenweise gefuttert (3 große Scheiben Brot, eine Brezel, eine Banane). Irgendwann kam er dann mit der Frage, wann er dann endlich seine Schultüte bekommt... und um 12 hat er sich in unser Bett gelegt und ist eingeschlafen.

    Irgendwie seltsam, hoffe er wird nicht krank... kann es evtl auch sein, weil nach der Anmeldung ne große Anspannung von ihm abfiel?

    Den Ernst des Lebens haben wir übrigens bisher 2 mal im Haus als Pixibuchausgabe. Gab es immer in der kleinen "Abschlussschultüte" vom Kindergarten.

  4. #262094
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Und ich bin ein kleines bisschen gespannt, die Große hat heute morgen in der 1. Stunde ihre erste Klassenarbeit (den Brief) zurückbekommen. Der Deutschlehrer hat schon verraten dass es keine Noten schlechter wie 4 gibt, es also nichts schlimmes zu befürchten gäbe.
    Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  5. #262095
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Aber nicht in der Grundschule, da sind die Stühle immer so niedrig. *rücken hab*

    Und darf ich mich bei Elternsprecher melden??
    Klar! Ich warne dich aber vor, Elternrat ist an der weiterführenden Schule ca. aller 6-8 Wochen

  6. #262096
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Der Ernst des Lebens wäre dann vielleicht auch das passende Buch
    Ich bin mir sicher, dass das in dem einen Jahr noch anders wird, da passiert so viel an Entwicklung.
    Das Buch habe ich hier im Forum empfohlen bekommen und meiner Nichte hat es zur Einschulung gut gefallen.
    Schiri gefällt dies

  7. #262097
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich habe etwas Sorgen, dass unser Draht geschlossen wird.
    Natürlich weiß ich ganz genau, dass sich viele Themen entwickeln und plötzlich da sind. Trotzdem möchte ich aber folgenden Vorschlag machen:
    Themen die vor der Tür interessant sein könnten und größer als ein paar Antworten sind (Schulthemen fallen mir da ein), draußen zu schreiben.
    Was meint ihr dazu?

    Für mich gilt, ist der Draht weg, bin ich weg. Denn gerade dieses alberne rumgeplänkel, der warme Zusammenhalt, das einander zuhören und verstehen wollen, all das empfinde ich als sehr wertvoll.

  8. #262098
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich habe etwas Sorgen, dass unser Draht geschlossen wird.
    Natürlich weiß ich ganz genau, dass sich viele Themen entwickeln und plötzlich da sind. Trotzdem möchte ich aber folgenden Vorschlag machen:
    Themen die vor der Tür interessant sein könnten und größer als ein paar Antworten sind (Schulthemen fallen mir da ein), draußen zu schreiben.
    Was meint ihr dazu?

    Für mich gilt, ist der Draht weg, bin ich weg. Denn gerade dieses alberne rumgeplänkel, der warme Zusammenhalt, das einander zuhören und verstehen wollen, all das empfinde ich als sehr wertvoll.
    Ich glaube, es wird schwer, Themen auszulagern, oft entwickelt es sich ja erst, dass über ein Thema hier länger geschrieben wird.
    Wichtig wäre, dass Streitthemen dann verlagert werden. Der Stall soll möglichst von Streithemen nicht "überlagert" werden (und die Streitstimmung soll hier nicht einziehen)
    MeineRasselbande, Zickzackkind und Gast gefällt dies.

  9. #262099
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie kommst Du drauf, warum sollte er geschlossen werden?

    Nur wegen Geplänkel bin ich nicht im Draht, ich mag gerade die Mischung aus lustig und ernst und as natürliche Entwickeln von Themen. Ich glaube, ich wäre viel weniger hier im Draht, wenn es nur noch um gebackene Hühnchen und Glitzer gehen würde
    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich habe etwas Sorgen, dass unser Draht geschlossen wird.
    Natürlich weiß ich ganz genau, dass sich viele Themen entwickeln und plötzlich da sind. Trotzdem möchte ich aber folgenden Vorschlag machen:
    Themen die vor der Tür interessant sein könnten und größer als ein paar Antworten sind (Schulthemen fallen mir da ein), draußen zu schreiben.
    Was meint ihr dazu?

    Für mich gilt, ist der Draht weg, bin ich weg. Denn gerade dieses alberne rumgeplänkel, der warme Zusammenhalt, das einander zuhören und verstehen wollen, all das empfinde ich als sehr wertvoll.

  10. #262100
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich weiß, vielleicht sollten wir alle dann, wenn wir merken es ist intensiver, dann sagen wir lagern das aus. *seufz*

    Woran ich aber noch rumdenke: Eine Userin gibt ja ganz deutlich dem Draht die Schuld daran, dass weniger los ist im Forum.
    Ich habe hier angefangen, und kurz darauf kam der Draht, kann das also schwer beurteilen.
    Aber, die Leute, die hier im Draht schreiben, haben die vorher soviele Themen draußen eröffnet?
    Das klingt bei ihr so, als wäre das so.

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich glaube, es wird schwer, Themen auszulagern, oft entwickelt es sich ja erst, dass über ein Thema hier länger geschrieben wird.
    Wichtig wäre, dass Streitthemen dann verlagert werden. Der Stall soll möglichst von Streithemen nicht "überlagert" werden (und die Streitstimmung soll hier nicht einziehen)