Like Tree130076gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #263961
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das ist etwas ganz wertvolles, dass Ihr da so gut reden könnt, der Sohn und Du! Und schön, dass er schon sehen kann, dass nach dem Ab immer auch wieder das Auf kommt. Auch das wird ihm langfristig helfen, immer besser mit solchen Situationen zurecht zu kommen.

    Aber da hast Du mal wieder viel um die Ohren. Kranke Tochter1 (die schafft das schon!), Sohn1, neuer Job... Wie läuft es bei der Arbeit? Immer noch gut?

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Hallo, ich knuddel mal alle - vor allem Paula und Kiwi und die Demenzbetroffenen, das ist so schwierig damit umzugehen finde ich. Außerdem wünsche denen die es brauchen gute Besserung. Tochter1 ist auch noch nicht fit und leider wirklich viel allein diese Woche.

    @Skala, danke für Deinen ausführlichen Bericht und schön, dass es für Deine Tochter so gut läuft.

    Ich komme gerade mal wieder hauptsächlich zum Lesen und Liken - die Arbeit ist gerade sehr präsent und leider geht es Sohn1 nach einem langen, stabilen Hoch gerade auch wieder etwas schlechter. Das Neue ist, dass es ihn zwar einschränkt und belastet, er aber das erste Mal das Bewusstsein dafür hat, dass es die letzten Male Phasen waren, die auch irgendwann und jedes Mal schneller wieder aufwärts gingen. Diesesmal ist der Auslöser das beginnende zweite Semester, mit den Prüfungen die er geschoben hat und ihn jetzt natürlich wieder einholen.
    Es fühlt sich also nicht so bedrohlich an, aber führt dennoch zu großem Redebedarf vor allem in den Abendstunden, wenn die Geschwister im Bett oder ihren Zimmern sind, so dass ich später ins Bett gehe, als mir gut tut. Trotzdem genieße ich diese Inklusivzeit mit Sohn1 und freue mich über sein Vertrauen und seine Offenheit.
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #263962
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Eben ruft meine Tante an. Das Pflegeheim hat einen falschen Medikamentenplan mit ins KH gegeben.
    Seine Epilepsiemedikamente standen nicht drauf
    Die schießen einen Bock nach dem anderen. In die Charité haben sie ihn zuletzt ganz ohne medizinische Begleitpapiere einliefern lassen. Da stand er dann mit seinem Bett hinter einem Vorhang mehr als 12 Stunden herum, bis das auffiel. Als nächstes hatte er dann eine Lungenentzündung.
    Himmel, was ist das für ein Saftladen?
    Wirklich schlimm und sicher schwer auszuhalten.

    Ich habe heute das erste Weihnachtsgeschenk gekauft.

    K2 hatte die Regenhose mit, aber unbenutzt nach Hause gebracht, der Regen hatte zum Glück nachgelassen. Die Kommentare bzgl. Regenhose oder Geburtstag kann ich nachvollziehen,
    in Bezug auf Kleidung halte ich mich raus. Mir ist immer kalt, dem Kind quasi nie. Sie ist ein echtes Nordlicht. Schietwetter kann ihr nix anhaben.
    Gefroren hatte sie zwischenzeitlich wohl, das allein kommt schon selten vor. Aber es war beim Abholen alles wieder gut. Gäbe es bei mir selbst so nicht. Wenn mir kalt ist, wird mir nicht einfach so wieder warm.
    Zickzackkind gefällt dies

  3. #263963
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich knuddel mit und wünsche dir und deinem Sohn, dass es wirklich nur eine Phase ist. Wenn er erkennt, dass sie bisher irgendwann verging, entfällt ja vielleicht zumindest die Angst, es könnte dauerhaft so bleiben.
    Das ist das Gute - aber leider wird auch immer deutlicher, dass sie auch immer wieder kommen werden und das ist schon nicht ganz leicht. Aber er freut sich schon sehr auf die Reha!


    99/02/07/13

  4. #263964
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Das ist das Gute - aber leider wird auch immer deutlicher, dass sie auch immer wieder kommen werden und das ist schon nicht ganz leicht. Aber er freut sich schon sehr auf die Reha!
    Ich finde, das hört sich trotz allem relativ gut an. Wann geht es zur Reha?
    Zickzackkind gefällt dies

  5. #263965
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist etwas ganz wertvolles, dass Ihr da so gut reden könnt, der Sohn und Du! Und schön, dass er schon sehen kann, dass nach dem Ab immer auch wieder das Auf kommt. Auch das wird ihm langfristig helfen, immer besser mit solchen Situationen zurecht zu kommen.

    Aber da hast Du mal wieder viel um die Ohren. Kranke Tochter1 (die schafft das schon!), Sohn1, neuer Job... Wie läuft es bei der Arbeit? Immer noch gut?
    Ja, es läuft gut - aber mein Kopf ist voller Informationen und Aufgaben und die Wohnung voller Postits damit ich nichts vergesse (privat und beruflich)


    99/02/07/13

  6. #263966
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, sind sie ...

    Nein. Weichenstörung... Voraussichtliche Ankunftszeit 21:45 Uhr.
    Fährst du zu Steinchen oder nach Usedom? Klingt ja fast wie die Zeit, die man von hier aus nach Saarbrücken "fliegt" (also ab Flughafen)

  7. #263967
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das ist normal .

    Wir haben in der Küche einen Platz, wo ich mir Zettelchen hinlege mit Sachen, die ich nicht vergessen darf. Der ist manchmal sehr voll...

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ja, es läuft gut - aber mein Kopf ist voller Informationen und Aufgaben und die Wohnung voller Postits damit ich nichts vergesse (privat und beruflich)
    Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  8. #263968
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Weder noch . In Rassels Gegend fahre ich. Aber von weitweitweg.

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Fährst du zu Steinchen oder nach Usedom? Klingt ja fast wie die Zeit, die man von hier aus nach Saarbrücken "fliegt" (also ab Flughafen)

  9. #263969
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Oh, puh!
    Ich wünsche dir eine gute Fortbildung, auf dass sich der Stress auch lohnt!
    Gummibärchen kannst du behalten, ich hab jetzt Lakritze

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    @ silm: Gute Besserung der Bruchpilotin!

    @ Paula:

    und gute Besserung für alle, die es sonst noch brauchen können!

    Leute, ich bin grad durch. Letzte Woche war ich plötzlich Kontaktperson. ‚Nur‘ Kategorie zwei, aber aufgrund meines Tätigkeitsbereiches musste ich trotzdem zweimal zum Test. Wir haben alles abgesagt bis zum zweiten Test, weil es sich halt trotz aller Un-Wahrscheinlichkeit irgendwie blöd angefühlt hat. Dann ist am Wochenende meine Chefin akut krank geworden (kein Corona) und wird mindestens drei Wochen ausfallen. Gestern durfte ich dann also - während ich auf das zweite Testergebnis wartete - telefonisch und per Skype alles organisieren und planen. Ungünstigerweise war nämlich seit über einem Jahr geplant, dass ich heute zu einer Fortbildung fahre und nun drei Tage auch nicht da bin...
    Zwischendurch geklärt, ob diese überhaupt stattfindet, parallel die Infektionszahlen gecheckt, die nur so mittelprächtig sind, eine Entscheidung treffen müssen, ob ich in letzter Sekunde storniere oder fahre.
    Nachdem dann das Testergebnis endlich da war noch schnell mit der Schwiegermutter 75. Geburtstag gefeiert, heute in der Arbeit noch alles erledigt, wo persönliche Anwesenheit erforderlich ist.
    Und jetzt sitze ich tatsächlich im Zug. Irgendeiner Eingebung folgend habe ich vor Monaten schon einen Platz direkt an der Tür reserviert, der Waggon ist fast leer.
    Ein bisschen Bauchgrummeln hab ich schon, aber das Hygienekonzept ist gut, ausreichend FFP2-Masken sind im Gepäck und ich werde mich nicht großartig rausbewegen. Wird schon gutgehen.
    Mag jemand Gummibärchen? Die sind mir am Bahnhof gerade noch in den Rucksack gehüpft *mampf*.
    wenhei, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #263970
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Weder noch . In Rassels Gegend fahre ich. Aber von weitweitweg.
    Was machst du in meiner Gegend? Und wie lange bleibst du?