Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #265671
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Wäre aber auch schön, ich hab ja 2 Jahre in ES gelebt.

    Ich möchte aber lieber in der Nähe bleiben, dann ginge es vielleicht mal mit Besuch. Wegen C. ja eher nicht, aber vielleicht ja mal draußen.
    Ich hab da ein Jahr lang gearbeitet ...
    Zickzackkind gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #265672
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Kiwi, echt? Ich habe ziemlich zentral gegenüber der Stadthalle gewohnt. Die Innenstadt hab ich geliebt.

    Hilde!

    Luci, du auch, so ein Zufall!

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Echt ? Wir haben da 5 Jahre gewohnt und unsere Tochter ist da geboren. Ich bin nicht gerne weggezogen.
    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *japs*
    Du wieder.
    *brüllend vor lachen am Boden lieg*
    Herrlich!!
    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich hab da ein Jahr lang gearbeitet ...
    Zickzackkind gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  3. #265673
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, echt . Wir haben auch recht nah an der Innenstadt gewohnt. Von der Inneren Brücke durch die Maille noch ein Stückchen weiter an der FH vorbei. Direkt am Schillerpark. War eine schöne Zeit *träum*...

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Kiwi, echt? Ich habe ziemlich zentral gegenüber der Stadthalle gewohnt. Die Innenstadt hab ich geliebt.

    Hilde!

    Luci, du auch, so ein Zufall!

  4. #265674
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Wenn ich hier aber z. B. mich einerseits in der Öffentlichkeit mit nicht mehr als 5 Personen treffen darf und auf der anderen Seiten von solchen Weihnachtsmarktplänen lese (ich habe jetzt kurz google bemüht, es stimmt, der soll auf Biegen und Brechen stattfinden), zweifle ich irgendwie. Woran weiß ich nicht genau. Am Verstand, ja, aber an wessen?
    DAS zumindest ist bei mir eindeutig!

  5. #265675
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das kommt doch aber drauf an, was man für ein KOnzept hat Hier ist angedacht, dass die Buden nicht dicht gedrängt auf einem Platz stehen, sondern sich über die Innenstadt verteilen. Natürlich ist das nicht dasselbe, aber es ist draußen und wenn man schaut, dass es nicht zu Gedränge kommt (ich weiß nicht genau, wie sie das machen außer Entzerren) kann das doch noch am ehesten stattfinden.
    Vielleicht mache ich mir falsche Vorstellungen. Ein Christkindlmarkt, da schaut man sich Stände an, steht rum, trinkt Glühwein. Auf dem Hauptplatz einer Millionenstadt über den pro Stunde (!) normalerweise mehrere Tausend Leute laufen, weil die einkaufen oder dort arbeiten. Im Advent noch viel mehr.

    Bei dezentraleren Weihnachtsmärkten könnte ich mir das auch noch vorstellen, aber das, was die hier planen, halte ich für grotesk.

  6. #265676
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich glaube ich habe da ähnliche Vorstellungen wie Du.
    Ich kenne den Weihnachtsmarkt, um den es (mir) konkret geht ja.
    Essener Innenstadt.
    Knallevoll, auch wenn sowieso schon über die ganze Stadt verteilt.
    Da kann ich mir Abstandhalten und ein wirksames Hygienekonzept echt gar nicht vorstellen.
    Aber vielleicht fehlt mir nur die Phantasie , aber ich finde es geradezu absurd.
    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Vielleicht mache ich mir falsche Vorstellungen. Ein Christkindlmarkt, da schaut man sich Stände an, steht rum, trinkt Glühwein. Auf dem Hauptplatz einer Millionenstadt über den pro Stunde (!) normalerweise mehrere Tausend Leute laufen, weil die einkaufen oder dort arbeiten. Im Advent noch viel mehr.

    Bei dezentraleren Weihnachtsmärkten könnte ich mir das auch noch vorstellen, aber das, was die hier planen, halte ich für grotesk.
    Junon gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  7. #265677
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ok, in München mag das anders aussehen. Hier ist es sonst auch voll, aber eben alles auf einem Platz, jetzt wird es halt verteilt sein, wie das mit Alkohol aussehen wird, weiß ich nicht, habe ich mich noch nicht mit beschäftigt. Hier kann ich es mir vorstellen, ich denke eh, dass viele gar nicht gehen wollen, mit Maske und möglicherweise ohne Glühwein.
    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Vielleicht mache ich mir falsche Vorstellungen. Ein Christkindlmarkt, da schaut man sich Stände an, steht rum, trinkt Glühwein. Auf dem Hauptplatz einer Millionenstadt über den pro Stunde (!) normalerweise mehrere Tausend Leute laufen, weil die einkaufen oder dort arbeiten. Im Advent noch viel mehr.

    Bei dezentraleren Weihnachtsmärkten könnte ich mir das auch noch vorstellen, aber das, was die hier planen, halte ich für grotesk.

  8. #265678
    Avatar von Frau.Holle
    Frau.Holle ist offline mittendrin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wenn ich in dem Zusammenhang eines mal gut finde, dann dass man evtl. überhaupt mal ein Konzept entwickelt, wie man die Mengen auf diesen Plätzen steuern kann. Mir sind da direkt mehrere solcher Märkte vor Augen, bei denen ich mich schon früher mal gefragt habe, wie da eigentlich z.B. ein RTW wo hin kommen soll, wenn bloß mal ein medizinischer Notfall eintreten sollte. Mal ganz abgesehen von Corona.

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich habe da ähnliche Vorstellungen wie Du.
    Ich kenne den Weihnachtsmarkt, um den es (mir) konkret geht ja.
    Essener Innenstadt.
    Knallevoll, auch wenn sowieso schon über die ganze Stadt verteilt.
    Da kann ich mir Abstandhalten und ein wirksames Hygienekonzept echt gar nicht vorstellen.
    Aber vielleicht fehlt mir nur die Phantasie , aber ich finde es geradezu absurd.
    Gast gefällt dies

  9. #265679
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, echt . Wir haben auch recht nah an der Innenstadt gewohnt. Von der Inneren Brücke durch die Maille noch ein Stückchen weiter an der FH vorbei. Direkt am Schillerpark. War eine schöne Zeit *träum*...
    Ich hätte zu Fuß zu euch kommen können und dich babysitten!
    Zickzackkind, Gast und Gast gefällt dies.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  10. #265680
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Mal kurz aus dem Norden rüber wink!
    Abholung des Wohnmobils hat gut geklappt, jetzt stehen wir auf einem Stellplatz knapp außerhalb von Hamburg in Niedersachsen, nach dem Frühstück geht es ein Stück weiter.
    Heute Nacht konnte ich einem Uhu lauschen
    Gestern Abend waren wir in einem Restaurant, das Hygienekonzept war super, nur jeder 2. Tisch überhaupt belegt, Masken saßen beim Personal vorbildlich, Luftreiniger gab es noch zusätzlich.
    Und das Essen war sooo lecker.

>
close