Like Tree106906gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #266391
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Boah, kein Kaffee und keine Milch - da wäre mein Tag nachhaltig gelaufen. Das traut sich hier keiner .

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Hier lässt das Urlaubsdomizil SEHR zu wünschen übrig .
    Es müsste viel sauberer und ordentlicher sein, und der Kühlschrank und Vorratsschrank schreien nach Füllung (es gibt heute morgen weder Kaffee noch Milch, weil es weder der Vermieter noch dessen Tochter gestern geschafft haben einzukaufen ).
    Sauhaufen, elender!
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #266392
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen. Es herbstelt gewaltig, mit Regen und fallendem Laub.

    Herr Q schwimmt gerade zum Bäcker (Frühsport), ich bleib heute und morgen komplett zuhause. Ich war gestern ausreichend unterwegs.

    Mein Laternenprojekt nimmt Formen an und weil mir heute Nacht eingefallen ist, daß ich meine Lämpchen vor dem Regen schützen muß, werde ich auf LED-Funzeln in Gläsern ausweichen und die jeweiligen Deckel zuschrauben. Zum Glück hebe ich leere Schraubgläser gern auf, weil ich oft umverpacke oder Reste darin lagere. Glas ist mir lieber als Plastik.

    Ein Glas ist allerdings noch nicht ganz leer, darum gibts heute Mittag Würstchen mit Sempf, wahlweise mit einem Rest Kartoffelsalat, mit Brezn oder in der Semmel. Womit wir wieder bei Herrn Q wären, der selbige besorgt.

    Zum Glück sind noch ein paar Tage hin bis zum 01.11. - wer will Sempf zum Frühstück?
    Zickzackkind und Gast gefällt dies.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  3. #266393
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, echt, was ein Sch......-Service.
    (im Ernst, der Mann war arbeiten, der ist entschuldigt und das Kind hat mir zumindest so rechtzeitig eine Nachricht geschrieben, dass sie es nicht schafft, dass ich gestern noch selbst hätte einkaufen können )
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Boah, kein Kaffee und keine Milch - da wäre mein Tag nachhaltig gelaufen. Das traut sich hier keiner .
    jewels, Schiri, Cafetante und 2 anderen gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #266394
    Gast Gast

    Standard Re: Ufff, Wochenende!

    Ich wünsche Dir sehr, dass Du bald wieder zu Kräften kommst und sich das doch alles noch einpendelt! Vollzeit plus langer Arbeitsweg ist auch echt eine Hausnummer... Wie schätzt Du selbst den die Möglichkeiten für Homeoffice ein. Jetzt mal unabhängig von „nicht üblich“ und „macht keiner“? Wäre es rein organisatorisch mit der entsprechenden technischen Ausstattung möglich? Wenigstens für ein, zwei Tage in der Woche?

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Und Montag und Dienstag habe ich mir zwei Urlaubstage gegönnt (musste eh noch welche verbraten).
    Und ich mach wohl nichts außer ausruhen, ich bin dermaßen platt, das gibt es gar nicht.
    Gestern bin ich um 20:45 Uhr ins Bett gekrochen und ich glaube auch quasi sofort eingeschlafen .

    Aber gut Laune habe ich, gehe gleich zu einer Freundin zum frühstücken (unser Lieblings-Bauernhof-Cafe, wo wir sehr oft samstags frühstücken, hat Urlaub) und quatschen. Danach werde ich den Kühlschrank und Vorratsschrank auffüllen.
    Heute Abend machen wir mit Tochter und ihrem Freund Raclette, das wird sicher gemütlich.

    Ich hoffe Ihr seid alle wohlauf!
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

  5. #266395
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Ufff, Wochenende!


    Mussnocheinkaufnsonmist..
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #266396
    Gast Gast

    Standard Re: Ufff, Wochenende!

    Ich auch ...

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen

    Mussnocheinkaufnsonmist..

  7. #266397
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Unsere Tochter war da sehr "gnädig" mit uns.
    Den "ernsthaften" Freund hatte sie erst, als sie schon 18 war.
    Und er ist ein wirklich netter (ist immer noch derselbe).
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich weiß es nicht, wie ich reagieren werde/würde - mein Kind ist ja erst neun (wir werden vor der Frage also frühestens in zehn bis zwölf Jahren stehen ). Aber wie gesagt, ungewöhnlich finde ich es jetzt auch nicht.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #266398
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Dann kann ich ja noch hoffen ...

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Unsere Tochter war da sehr "gnädig" mit uns.
    Den "ernsthaften" Freund hatte sie erst, als sie schon 18 war.
    Und er ist ein wirklich netter (ist immer noch derselbe).
    tanja73, Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

  9. #266399
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hier scheint es tatsächlich recht nett zu sein. Sogar das Wetter macht mit und bietet schon blauen Himmel.

    Allerdings haben wir im Garten einen demonstrativ herumstehenden Rechen entdeckt und von Wäsche waschen und bügeln stand auch nichts im Prospekt.

    Ach und das Ehebett knarzt wie wahnsinnig! Das halt ich hier nicht lange aus.

    Dafür haben die hier einen Kater, der ist sooooooo süß!!!!
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #266400
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ufff, Wochenende!

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wie schätzt Du selbst den die Möglichkeiten für Homeoffice ein. Jetzt mal unabhängig von „nicht üblich“ und „macht keiner“? Wäre es rein organisatorisch mit der entsprechenden technischen Ausstattung möglich? Wenigstens für ein, zwei Tage in der Woche?
    Zumindest sehr schwierig.
    Vieles in einem (von mehreren) speziellen Aufgabengebiet läuft noch ausschließlich in Papierform, bzw. es werden zumindest Dokumente benötigt/hinzugezogen, die es nur in Papierform im Büro gibt. Und das sind dann tatsächlich oft Sachen, die eine (nahezu) sofortige Bearbeitung erfordern.
    Manches ginge sicher auch im HO, aber es ist halt schwer abzusehen, wann was zu tun ist.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •