Like Tree127125gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #267641
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das stimmt, aber das könnte man ja beschreiben, dass es nur dann erlaubt ist, wenn man an Tischen mit so und so viel Metern Abstand sitzen kann. Mir ist es einfach zu undifferenziert.
    Das versteh ich, aber vermutlich sind es zu viele Bereiche mit zu vielen Dingen, die jetzt in kürzester Zeit geregelt werden sollen (nicht dass man nicht Zeit gehabt hätte, sich darüber Gedanken zu machen).

  2. #267642
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Beerenjoghurt Beitrag anzeigen
    du kennst den Begriff Urgenz echt nicht?
    Ich kann ihn mir erschließen, aber ich kannte ihn tatsächlich nicht.

  3. #267643
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    § 2 (3) 10: Das Abstandsgebot nach Absatz 2 gilt nicht bei sportlicher Betätigung zu zweit oder mit Personen des eigenen Hausstandes.

    § 3 (4) 7: Absatz 1 (tragen des MNS, Anm. von mir) gilt nicht bei sportlicher Betätigung

    § 10 (1) 7: Für den Publikumsverkehr und Besuche sind geschlossen Angebote des Freizeit- und Amateursportbetriebs auf und in öffentlichen und privatenSportanlagen, wobei die sportliche Betätigung im Rahmen des Individualsports allein,mit einer weiteren Person oder den Personen des eigenen Hausstands auf und indiesen Sportanlagen zulässig bleibt.

    https://www.niedersachsen.de/download/160239

    Wie soll ich das anders verstehen?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Schau mal in Eure Landesverordnung Sport. Ich glaube nicht, dass das so möglich ist, wie Du Dir das gerade vorstellst.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #267644
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich kenne den nur im Zusammenhang mit Harndrang...

    Zitat Zitat von Beerenjoghurt Beitrag anzeigen
    du kennst den Begriff Urgenz echt nicht?
    lucillaminor gefällt dies

  5. #267645
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das versteh ich, aber vermutlich sind es zu viele Bereiche mit zu vielen Dingen, die jetzt in kürzester Zeit geregelt werden sollen (nicht dass man nicht Zeit gehabt hätte, sich darüber Gedanken zu machen).
    Ja, eben, man hätte Zeit gehabt. Ich trage das ja alles mit und würde sagen, dass wir in vielerlei Hinsicht vorsichtiger sind, als vorgeschrieben ist, aber es werden manche Dinge jetzt untersagt, für die es keinen Hinweis gibt, dass sie das Infektionsgeschehen beschleunigen und das finde ich halt nicht richtig, weil es möglicherweise die Compliance der Menschen senkt.
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #267646
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich kann ihn mir erschließen, aber ich kannte ihn tatsächlich nicht.
    Ich verstehe es zwar, aber im Alltag wird das in D eher nicht genutzt, ich denke, dass ist im österreichischen Sprachgebrauch üblicher. Gefällt mir aber.
    lucillaminor gefällt dies

  7. #267647
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das stimmt, aber das könnte man ja beschreiben, dass es nur dann erlaubt ist, wenn man an Tischen mit so und so viel Metern Abstand sitzen kann. Mir ist es einfach zu undifferenziert.
    Ich befürchte, für Differenzierungen ist es zu spät gewesen
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #267648
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich schrieb es bereits. Ich deute den Begriff Individualsport anders als Du. In meinen Augen darf Familie Wenhei durchaus in der Sportstätte gemeinsam Handball trainieren.
    Aber halt nicht die erste Mannschaft des TSV Wenhei-Stadt.

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    § 2 (3) 10: Das Abstandsgebot nach Absatz 2 gilt nicht bei sportlicher Betätigung zu zweit oder mit Personen des eigenen Hausstandes.

    § 3 (4) 7: Absatz 1 (tragen des MNS, Anm. von mir) gilt nicht bei sportlicher Betätigung

    § 10 (1) 7: Für den Publikumsverkehr und Besuche sind geschlossen Angebote des Freizeit- und Amateursportbetriebs auf und in öffentlichen und privatenSportanlagen, wobei die sportliche Betätigung im Rahmen des Individualsports allein,mit einer weiteren Person oder den Personen des eigenen Hausstands auf und indiesen Sportanlagen zulässig bleibt.

    https://www.niedersachsen.de/download/160239

    Wie soll ich das anders verstehen?
    Fimbrethil gefällt dies

  9. #267649
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich kann ihn mir erschließen, aber ich kannte ihn tatsächlich nicht.
    ups ... was sich der Kollege wohl dachte als ich bei der Einschulung sagte, dass wir die 3. Urgenz dann schon mal schärfer formulieren? . Wahrscheinlich, dass die Österreicherinnen total versaut sind. Und darauf hin hat er sich gar nichts mehr sagen getraut. Mir dämmert was ...

  10. #267650
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich befürchte, für Differenzierungen ist es zu spät gewesen
    Ja, vermutlich. Zwei Wochen vorher differenziertes Anziehen, hätte diese Maßnahmen vielleicht nicht notwendig gemacht. Aber ich schrieb es ja schon oft, ich bin sehr froh, dass ich nicht diejenige bin, die diese Entscheidungen treffen muss.