Like Tree126886gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #269971
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-



    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Gerade habe ich Klein-Kiwi die Haare geschnitten. Vor dem Spiegel nach Anweisung von Madame. Sie ist hochzufrieden. Mir gefällt es nicht soo gut. (Zu einem kurzen, stark durchgestuften Bob passt keine halbseitige Fast-Ponysträhne *altmodischbin*.) Aber es ist ja nicht mein Kopf...

    Ich habe mich dann 35 Jahre zurückversetzt gefühlt. Ich auf dem Stuhl, meine Mutter an der Schere. Nie! Mals! hätte ich mitbestimmen dürfen, wie der Haarschnitt werden soll oder gar festlegen, wie es aussehen soll. Was gibt einem das? Das Gefühl der Kontrolle? Macht? Oder ist es übertriebene Fürsorge? Ich kann so vieles nicht nachvollziehen, wie meine Mutter mit uns Kindern umgegangen ist. Irgendwie macht mich das gerade traurig. Keine Ahnung warum.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #269972
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Und vielleicht auch die Meinung, dass man selber am besten weiß, was gut für die Kinder ist?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich war es tatsächlich eine Mischung aus beidem. Fürsorge - wahrscheinlich aber auch etwas egoistisch motiviert („Was sagen die Leute?“). Aber auch Kontrolle - entstanden aus einer sehr genauen Vorstellung, wie ich zu sein und zu werden habe. Hm.
    Gast gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #269973
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Walking Tanten? Nö, talking Tanten
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hier gibt es heute Abend Frikadellen mit Bohnen und (Curry)reis, darauf freue ich mich auch schon. Gerade bin ich wieder gewalkt, das hat auch sehr gut getan. Witzigerweise bin ich alleine schneller, als wenn ich mit der Bekannten laufe. Letzteres bringt aber mehr Spaß. Da ich heute zeitlich flexibel bleiben wollte/musste, hatten wir uns nicht zum Laufen verabredet.
    bunteQ, wenhei und Gast gefällt dies.

  4. #269974
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Worauf wickelt sie denn? Feuchtes Geschirrtuch?

    Und sind die Gänsekeulen mit Gold belegt?

    Und wieso heißt das bei euch der Sandwich?
    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Man muss die Rolle ja so heiß, wie möglich, aufrollen, vielleicht war sie schon zu kühl? Sie war wohl noch warm. Lecker war sie sehr, aber halt nicht so schön, wie das Töchterchen es gern hätte. Ich finde es klasse, dass sie beim Backen gerade so einen Ehrgeiz entwickelt und sich ausprobiert.

    Dass mit Deiner Küchenmaschine ist ja doof, vielleicht noch mal ausprobieren, wenn jemand mit gutem Geruchssinn da ist, um ein eventuelles Verbrennen rechtzeitig festzustellen?

  5. #269975
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, das ist gut möglich. Aber es bleibt mir an vielen Stellen ein Rätsel...

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Und vielleicht auch die Meinung, dass man selber am besten weiß, was gut für die Kinder ist?

  6. #269976
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Worauf wickelt sie denn? Feuchtes Geschirrtuch?
    Sie hat es laut Dr.Oetker Backbuch auf Backpapier gebacken, dann auf Zucker gestürzt, mit Marmelade bestrichen und dann versucht zu rollen.

    Und sind die Gänsekeulen mit Gold belegt?
    Das waren Freilandgänse, selbst geschlachtet. Wären wir essen gegangen, hätte es auch viel gekostet. Wir kaufen höchstens am WE Fleisch und dann darf es auch was Besonderes sein, aber so teuer ist unser Fleisch dann doch selten

    Und wieso heißt das bei euch der Sandwich?
    Es sah halt so aus, fand meine Tochter
    Zickzackkind gefällt dies

  7. #269977
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Sie hat es laut Dr.Oetker Backbuch auf Backpapier gebacken, dann auf Zucker gestürzt, mit Marmelade bestrichen und dann versucht zu rollen. Das waren Freilandgänse, selbst geschlachtet. Wären wir essen gegangen, hätte es auch viel gekostet. Wir kaufen höchstens am WE Fleisch und dann darf es auch was Besonderes sein, aber so teuer ist unser Fleisch dann doch selten

    Es sah halt so aus, fand meine Tochter
    Ich glaube, es ging eher um den Artikel
    wenhei, Cafetante und Zickzackkind gefällt dies.

  8. #269978
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich glaube, es ging eher um den Artikel
    Achso Danke fürs vom Schlauch schubsen https://www.duden.de/rechtschreibung/Sandwich
    Der oder Das ist beides richtig
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.

  9. #269979
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Sie hat es laut Dr.Oetker Backbuch auf Backpapier gebacken, dann auf Zucker gestürzt, mit Marmelade bestrichen und dann versucht zu rollen. Das waren Freilandgänse, selbst geschlachtet. Wären wir essen gegangen, hätte es auch viel gekostet. Wir kaufen höchstens am WE Fleisch und dann darf es auch was Besonderes sein, aber so teuer ist unser Fleisch dann doch selten

    Es sah halt so aus, fand meine Tochter
    Darf ich dir nen Tipp aus dem GU Back Vergnügen schicken für sie? Wegen des Sandwiches? So hat Oma das immer gemacht und das klappt wohl gut.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  10. #269980
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Darf ich dir nen Tipp aus dem GU Back Vergnügen schicken für sie? Wegen des Sandwiches? So hat Oma das immer gemacht und das klappt wohl gut.
    Ja, total gern. Ich finde es so schön, dass sie da so einen Ehrgeiz entwickelt hat.

    Wie geht es Dir heute?
    Zickzackkind gefällt dies