Like Tree93735gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #271281
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen

    Wie geht es dem Bub denn körperlich?
    Es wird, aber wie viel bleibt, weiß ich ja auch nicht.
    Vorläufig trägt er ja auch wieder Bauchbandagen.

  2. #271282
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Du besuchst Verwandtschaft, das ist doch nicht touristisch. Jetzt stell Dir vor, Du müsstest mit Deiner Mutter etwas regeln, kannst aber nicht bei ihr unterkommen, dann würdest Du auch ins Hotel gehen, das wäre dann ja auch nicht touristisch.
    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Vor allem:
    selbst wenn man bei den Eltern unterkommen könnte, kommt man sich dabei zwangsweise näher, als wenn man im Hotel übernachtet und nur stundenweise zu den Eltern geht.
    Hm!
    Stimmt!!!

  3. #271283
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Als medizinischer Laie denke ich, dass Corona durchaus die personelle Decke fordert,l dass Leute umgeschichtet werden u.ä.
    Und da wäre es gut, wenn der Großkampftag etwas milder ausfällt als sonst, und auch sonst möglichst wenig Betten/Personal belegt werden müssen.
    Ja, isso ... aber ich werde bei diesem ganzen Aktionismus nur noch zynisch, weil wir politische und wirtschaftliche Versäumnisse der letzten gut 20 Jahre ausbaden. DARAN wird sich aber nach Corona nichts ändern, weil ja Krankenhäuser Gewinn machen sollen.

    Sorry, aber das mich alles maximal an. Nimm's nicht persönlich.
    Нет худа без добра.

  4. #271284
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Dein weg ist wohl der gesündere, ich habe wohl einfach zu viel Zeit, da kommen manche Gedanken einfach von alleine und dann laufen hier irgendwie dauernd irgendwelche Nachrichten.


    Gedanken in welche Richtung?

  5. #271285
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich bewundere ja die Zivilcourage meiner Tochter und ihres Freundes. Am Wochenende sind sie aus der Wohnung gestürmt und haben bei den Nachbarn geklingelt, weil es dort einen heftigen Streit gab, bei dem sie wirklich Angst hatten, dass der eine dem anderen oder den Kindern etwas antäte (die Polizei war unterdessen eh schon alarmiert). Heute schrieb mir meine Tochter, sie habe jetzt auch das Jugendamt angerufen, weil es ihr keine Ruhe gelassen habe.

    Fand ich ganz schön mutig für eine Jungerwachsene.
    Fimbrethil, jewels, silm und 6 anderen gefällt dies.

  6. #271286
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So Planungsgedanken halt. Dabei ist ja zur Zeit nichts planbar. Ach alles nicht so einfach. Und ja, ich werde langsam echt wütend, dass mir alles genommen wird, was mir Spaß bringt.
    Sinn hin oder her, das geht an die Substanz, mein Nervenkostüm ist kaum noch vorhanden, die Stimmung hier daheim manchmal zum davon laufen.
    Und dann kommt das schlechte Gewissen, weil die Kinder ja nun auch nichts dafür können. Die müssen den ganzen Mist ja auch ertragen.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen


    Gedanken in welche Richtung?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #271287
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wow, Hut ab! Deine Tochter ist echt toll.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich bewundere ja die Zivilcourage meiner Tochter und ihres Freundes. Am Wochenende sind sie aus der Wohnung gestürmt und haben bei den Nachbarn geklingelt, weil es dort einen heftigen Streit gab, bei dem sie wirklich Angst hatten, dass der eine dem anderen oder den Kindern etwas antäte (die Polizei war unterdessen eh schon alarmiert). Heute schrieb mir meine Tochter, sie habe jetzt auch das Jugendamt angerufen, weil es ihr keine Ruhe gelassen habe.

    Fand ich ganz schön mutig für eine Jungerwachsene.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #271288
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hattest Du schon mal Silvester in einem Großstadt-Krankenhaus Dienst? Weißt Du, wie es gerade in einem durchschnittlichen Großstadt-Krankenhaus zugeht?

    In meinem sind knapp 10% der Betten mit COVID-Patienten belegt.
    Die genaue Zahl der positiv getesteten Mitarbeiter weiß ich leider nicht - aber es sind viele und ich weiß, dass mein Team seit heute nur noch mit halber Besetzung arbeitet, weil die Kolleginnen auf den Stationen einspringen müssen. Die Assistenzärzte arbeiten zu zweit, wo sie sonst zu viert arbeiten.
    Das ist nicht witzig.

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, dann bin ich dafür, dass wir ab sofort den Alkoholverkauf einstellen, für jeden Haushalt das Auskippen der Alkoholvorräte anordnen (und kontrollieren), das Feuerwerk verbieten und ab 20. Dezember eine Ausgangssperre bis Heilige 3 Könige verhängen ... Ausnahme: einkaufen.

    Ja, langsam werde ich zynisch ... und der Lauterbach erklärt noch, wahrscheinlich müssen wir noch den gesamten Individualsport verbieten.

    Ich hoffe, wir haben dann genug Psychiater und Psychotherapeuten, um hinterher die Scherben aufzukehren.

    PS: Mir sind weder das Feuerwerk noch Alkohol unverzichtbar.

  9. #271289
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Danke.

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Als medizinischer Laie denke ich, dass Corona durchaus die personelle Decke fordert,l dass Leute umgeschichtet werden u.ä.
    Und da wäre es gut, wenn der Großkampftag etwas milder ausfällt als sonst, und auch sonst möglichst wenig Betten/Personal belegt werden müssen.

  10. #271290
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-



    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    So Planungsgedanken halt. Dabei ist ja zur Zeit nichts planbar. Ach alles nicht so einfach. Und ja, ich werde langsam echt wütend, dass mir alles genommen wird, was mir Spaß bringt.
    Sinn hin oder her, das geht an die Substanz, mein Nervenkostüm ist kaum noch vorhanden, die Stimmung hier daheim manchmal zum davon laufen.
    Und dann kommt das schlechte Gewissen, weil die Kinder ja nun auch nichts dafür können. Die müssen den ganzen Mist ja auch ertragen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •