Like Tree115466gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #271661
    opus ist offline Muddi h.c.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Das ist ja gut, schön dass Du jetzt entspannter sein kannst.

    Ich habe jetzt für Sohn2 und mich am 18.12. einen Testtermin ausgemacht - in Kiwiberg Volksfestplatz. Da bleibt man im Auto sitzen und bekommt nach drei Tagen das Ergebnis. Sollte es bis dahin nicht übermittelt worden sein, kann man anrufen. Jetzt bin ich auch im Reinen mit Weihnachten
    Puh, das ist aber eine strenge Quarantäne... drei Tage im Auto...
    Dem Philosoph ist nichts zu doof

  2. #271662
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ach Mensch, das freut mich sehr für Euch.
    Dankeschön


    99/02/07/13

  3. #271663
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich glaube, dass weiß sie auch (dennoch drücke ich sie morgen von Dir). Ich sehne mich auch nach einem Wiedersehen. Aber ich weiß halt auch, dass es grad nicht möglich ist. Hoffen wir dass es nicht mahe allzu lange dauert. (Ihr seid hier so oft Thema, ach, mein Sohn meint, dass die Jane aus Mary Poppens Ähnlichkeit mit Deiner Nr. 2 habe.)

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Drück die Süße mal! Wir würden so gerne kommen - wenn es sich alles beruhigt hat...
    Zickzackkind gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #271664
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von opus Beitrag anzeigen
    Puh, das ist aber eine strenge Quarantäne... drei Tage im Auto...
    Aber immerhin in Gesellschaft mit Sohn2
    Schiri, Strickli, Gast und 1 anderen gefällt dies.


    99/02/07/13

  5. #271665
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich habe heute im Kindergarten Michel vorgelesen und da wird doch tatsächlich ein 50jähriger Mann als uralt und alter Knacker betitelt - das sind bei mir nur noch zwei Jahre
    Bei mir nur noch eins! Aber ich freu mich irgendwie drauf!
    Zickzackkind gefällt dies

  6. #271666
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass weiß sie auch (dennoch drücke ich sie morgen von Dir). Ich sehne mich auch nach einem Wiedersehen. Aber ich weiß halt auch, dass es grad nicht möglich ist. Hoffen wir dass es nicht mahe allzu lange dauert. (Ihr seid hier so oft Thema, ach, mein Sohn meint, dass die Jane aus Mary Poppens Ähnlichkeit mit Deiner Nr. 2 habe.)
    Welches der ungezogenen Kinder ist denn Jane? Also, wir haben hier gerade ein Verhalten bei Nr 2, dafür such ich noch ein griffiges Wort... Rotzfrech trifft es wohl trotzig, fast respektlos, motzig, laut, dauermotzend/zicken. Die letzten 2 Wochen haben doch Spuren hinterlassen... Icb hoffe, sie fängt sich da bald wieder.

    Ich wurde heute angemeckert, dass sie nur so kurz in der Kita sein durften (7h )
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  7. #271667
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Bei mir nur noch eins! Aber ich freu mich irgendwie drauf!
    Freuen ist jetzt übertrieben, aber ich hadere auch nicht. Mir sind meine Geburtstage generell nicht wirklich wichtig.


    99/02/07/13

  8. #271668
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Äh, bei Mary Poppens gibt es genau zwei Kinder, Jane und Michael. Da wirst du doch wohl leicht herausfinden, wer Jane ist, oder?

    Frech, laut, tw respektlos ist der Purtzel auch. Ich hoffe auch, dass sich das irgendwann mal fängt.

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Welches der ungezogenen Kinder ist denn Jane? Also, wir haben hier gerade ein Verhalten bei Nr 2, dafür such ich noch ein griffiges Wort... Rotzfrech trifft es wohl trotzig, fast respektlos, motzig, laut, dauermotzend/zicken. Die letzten 2 Wochen haben doch Spuren hinterlassen... Icb hoffe, sie fängt sich da bald wieder.

    Ich wurde heute angemeckert, dass sie nur so kurz in der Kita sein durften (7h )
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #271669
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Freuen ist jetzt übertrieben, aber ich hadere auch nicht. Mir sind meine Geburtstage generell nicht wirklich wichtig.
    Mir sind sie ziemlich wichtig (in der Beziehung bin ich eher 5 als kurz vor 50). Aber ich finde es irgendwie auch schön, älter zu werden. Vielleicht auch deshalb, weil ich während der Schulzeit oft die Jüngste (und auch die Kleinste) war.
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #271670
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich habe gerade auf der Seite unserer Stadt gelesen, dass sie medizinisches Personal für das Impfzentrum suchen. Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich mich freiwillig melden soll. Impfen und eine entsprechende Aufklärung machen, trau ich mir schon zu, auch wenn es völlig fachfremd ist. Ich habe nur Sorge, dass es mir zu viel wird, ich arbeite ja auch so schon nicht so wenig.... Ich denke aber, dass es irgendwie auch meine "Pflicht" ist, zu unterstützen.
    MeineRasselbande und stpaula_75 gefällt dies.