Like Tree126763gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #272891
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Ha! So ging es jetzt... *stöhn*

    Also WW: wie bekommt man denn das dann mit? Ich denke da ernsthaft drüber nach, ob ich da nicht helfen soll- wenn ich es irgendwie auf die Reihe bekomme mit den Kindern- zusätzlicher Vorteil: dass ich dann auch früher geimpft werden würde *flöt*
    Ich weiß ja nicht, wer bei Euch für die Impfzentren zuständig ist. Frag das Gesundheitsamt, die müssten zumindest wissen, wer die Impfzentren betreiben soll (sich darum beworben hat).
    momsell und Zickzackkind gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  2. #272892
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Sohn ist auch geimpft.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  3. #272893
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht, wer bei Euch für die Impfzentren zuständig ist. Frag das Gesundheitsamt, die müssten zumindest wissen, wer die Impfzentren betreiben soll (sich darum beworben hat).
    Stimmt, danke!

  4. #272894
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Als ich nachfragte, ob der KiA Grippeimpfung macht va im Hinblick auf Corona, sagten sie nur „wir empfehlen das ja schon immer jedes Jahr“
    Also so nach dem Motto „wieso fragen Sie eigentlich?“

    Gut, dann wurden sie eben dieses Jahr geimpft, zum ersten Mal. Ich morgen auch, bald sechs Wochen danach, und auch zum ersten Mal.


  5. #272895
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Etwas positives dieser doofen Zeit:

    Im Elternchat der Erstkommunion gibt es gleich zwei Adventskalender, einer bestehend aus Bildern von unterschiedlichen Krippen, vielleicht taucht da auch noch die von mir gebastelte auf, der andere eine Geschichte, als Video vorgelesen. Meine Herren, macht die Katechetin das gut.

    Und dann bekomme ich durch den Status noch einen Turnadventskalender mit, den darf ich auch an meine Handballzwerge weiter geben.
    MeineRasselbande und Zickzackkind gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #272896
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Das stimmt so leider nicht. Ich wollte meine Kinder von klein auf impfen lassen. Unser KiA weigert sich gesunde Kinder zu impfen. Einzig Kind4 wegen Risikopatient hat er mit 5 Jahren oder so mal angeboten, dass er sie impfen würde (ich hab jedes Jahr nachgefragt). Sie hatte die Impfung damals sehr schlecht vertragen und ich hab sie danach nicht mehr impfen lassen. Bis dieses Jahr. Da hab ich sie angemeldet zur Impfung und hab auf den KiA eingeredet wie auf ne kranke Katze, dass er zumindest Kind3 auch mit impft. Hat er dann widerwillig tatsächlich gemacht. Kind1 und 2 hab ich dann beim Hausarzt durchgebracht (auch nur mit ewiger Diskussion). Hätte ich so nie für möglich gehalten, schon gar nicht wenn ich das hier immer so lese, dass das doch kein Problem sei.
    Bei uns sträuben sich die Kinderärzte auch. Die Große hat der Kinderarzt dann geimpft, weil sie Grippeviren regelrecht anzieht... sie hatte nach Kindergartenstart jeden Winter die Grippe, nach dem 3. Mal hat er sie dann geimpft, bezahlen mussten wir aber selbst, weil sie sie keine Risikopatientin ist und die Grippe immer gut überstanden hat. Letzten Winter hatten wir die Impfung verschlafen und zack... Grippe . Dabei ist das Kind sonst so gut wie nie krank (sie war auch jetzt die einzige die sich nicht bei Kind 2 ansteckte), aber bei der Grippe muss sie immer hier schreien.

  7. #272897
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    .

    Und dann bekomme ich durch den Status noch einen Turnadventskalender mit, den darf ich auch an meine Handballzwerge weiter geben.
    Du hast mich ja quasi gezwungen, den täglich zu veröffentlichen, hätte ich nie im Sinn gehabt.
    lucillaminor gefällt dies


  8. #272898
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Versteh ich nicht, hier wird nur ab 60 geimpft und als Risikopatient
    Ich habe morgen wieder meinen regelmäßigen Kontrolltermin beim Lungenfacharzt wegen meinem Asthma.
    Mal sehen, ob der Impfstoff da hat. Mein Hausarzt hatte zuletzt keinen, als ich dort nachgefragt habe.

  9. #272899
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist hier echt noch anders. Ich habe ja auch lange gehadert, ob das Gymnasium die richtige Schulform ist und überlege immer noch. Laut Aussage seiner KL macht er sich im Unterricht aber gut und sie hat keine Bedenken.
    In Englisch muss ich noch mehr kontrollieren als in Deutsch. Im Vokabelheft waren kürzlich zig Fehler... wenn er das dann so falsch lernt, ist es doch auch Käse.
    Ich weiß wirklich nicht, ob ich mich da mehr raushalten sollte.
    Klingt nicht so - mir war es aber immer wichtig, dass die Beziehung über der Schule steht. Ich finde es schrecklich, wenn nur noch Schule und damit Defizite den Alltag bestimmen. Wenn ich das Gefühl hatte, ich kämpfe nur bei Sohn1, habe ich mich zurückgezogen, das ist es nicht wert - dann wäre mir eine Schulform drunter lieber. So habe ich das in schwierigen Phasen auch kommuniziert: „ Ich denke Du brauchst Hilfe, ich bin da, aber nur wenn Du willst und auch mitmachst. Ich möchte nicht ständig mit Dir streiten, habe aber Sorge, dass Du so Lücken aufbaust.“ Es gab dann auch Phasen in denen er abgerutscht ist - dann konnte er aber auch wieder Hilfe annehmen und hat sich bemüht.


    99/02/07/13

  10. #272900
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich habe morgen wieder meinen regelmäßigen Kontrolltermin beim Lungenfacharzt wegen meinem Asthma.
    Mal sehen, ob der Impfstoff da hat. Mein Hausarzt hatte zuletzt keinen, als ich dort nachgefragt habe.
    Ich drück die Daumen, mein asthma Mann hat keinen mehr abbekommen, sich dann in der Firma gemeldet zum ersten mal, die bekommen den Impfstoff erst Ende Dezember Mitte Oktober bestellt