Like Tree115560gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #273311
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen

    Am Luciadagen.
    Wenn die Schweden so ähnlich ticken wie die Dänen, dann ist das doppeltgemoppelt - dann ist die Endung hinten dran der bestimmte Artikel, den du ja schon im deutschen "Am" hast. Luciadag hätte vermutlich gereicht.

    (Kann auch sein, dass es falsch ist, aber es kommt mir unwahrscheinlich vor).

  2. #273312
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich kann das nicht erklären.
    Es ist eine ziemliche Medikamente-Eskalation, mit der ich nicht gerechnet habe.
    Und das, obwohl ich die letzten Monate ziemlich brav war. Es hätte eigentlich eher besser sein müssen.

    Und die Möglichkeit von Pankreatitis....also, wenn ich vor etwas Panik habe, dann davor.
    Ja, die Panik kann ich gut nachvollziehen
    Hast du WW schon die Liste geschickt?

    Ich würde tatsächlich mal eine Weile Ernährungstagebuch führen, einfach um eine Übersicht zu bekommen.
    Gibt es zusätzlich irgendeine Möglichkeit zur Stressreduktion, Entspannungstechniken die dir gut tun o.ä.?

  3. #273313
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ja, die Panik kann ich gut nachvollziehen
    Hast du WW schon die Liste geschickt?

    Ich würde tatsächlich mal eine Weile Ernährungstagebuch führen, einfach um eine Übersicht zu bekommen.
    Gibt es zusätzlich irgendeine Möglichkeit zur Stressreduktion, Entspannungstechniken die dir gut tun o.ä.?
    Und vor allem wird der Blutdruck vermutlich auch durch panische Gedanken nicht besser.

  4. #273314
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Und vor allem wird der Blutdruck vermutlich auch durch panische Gedanken nicht besser.
    Nein, ich sitze hier nicht und habe Panik vor Pankreatitis, aber mir ist unwohl mit den Medis, ich bin entsetzt, gefrustet, fühle mich beschisschen, habe Angst vor der Zukunft, wenn ich jetzt schon bei so viel Medis bin, wie soll das weiter gehen? Frühes Ende?

  5. #273315
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Nein, ich sitze hier nicht und habe Panik vor Pankreatitis, aber mir ist unwohl mit den Medis, ich bin entsetzt, gefrustet, fühle mich beschisschen, habe Angst vor der Zukunft, wenn ich jetzt schon bei so viel Medis bin, wie soll das weiter gehen? Frühes Ende?
    *positive Gedanken rüber schieb*

    Von einem frühen Ende würde ich noch nicht ausgehen. Lass es erst einmal auf dich zukommen. Schau nach Ernährungsberatung und Reha, sprich noch mal mit dem Arzt wegen der Medis und deiner Bedenken und schau, welche Veränderungen möglich sind und dir gut tun könnten.
    Regelmäßig Yoga zum Stressabbau? Autogenes Training? Walking? Was auch immer, ist ja auch bei jedem anders, vielleicht findest du für dich ja das richtige.
    Und dann gehst du alles langsam an, ein Schritt nach dem anderen.
    Du hast so viel geschafft, lass dich nicht unterkriegen!
    TanteHilde und stpaula_75 gefällt dies.

  6. #273316
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Nein, ich sitze hier nicht und habe Panik vor Pankreatitis, aber mir ist unwohl mit den Medis, ich bin entsetzt, gefrustet, fühle mich beschisschen, habe Angst vor der Zukunft, wenn ich jetzt schon bei so viel Medis bin, wie soll das weiter gehen? Frühes Ende?
    Ich verstehe, dass dich das erstmal schockiert. Aber hey, ich hab Blutdruck, Schilddrüse, diverse Allergien und nehme gegen alles Medikamente (und hatte als Kind eine Bauchspeicheldrüsenentzündung - da rechne ich insgesamt auch damit, dass mal was nachkommt). Das alles ist nicht toll, und Zucker ist es noch viel weniger, aber ich rechne zumindest für mich, dass ich noch viele gute Jahre vor mir habe (übrigens auch trotz der Krebserkrankung).

  7. #273317
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Wenn die Medikamente dir von den Nebenwirkungen her nicht gefallen, dann bleibt nur an der Ernährung zu schrauben um die Medikamente irgendwann wieder loszuwerden.
    Wenn es so einfach wäre, wäre der Streß mit dem Typ II-Diabetes oft deutlich kleiner.
    lucillaminor und Schiri gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  8. #273318
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Und zur Abwechslung mal was Schönes in dieser Woche, die ansonsten eher mittelprächtig war: Ich hab gerade die Plätze für den Stehgottesdienst an Heiligabend gebucht. Sogar zur Wunschzeit.
    jewels, silm, MeineRasselbande und 3 anderen gefällt dies.

  9. #273319
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Nein, ich sitze hier nicht und habe Panik vor Pankreatitis, aber mir ist unwohl mit den Medis, ich bin entsetzt, gefrustet, fühle mich beschisschen, habe Angst vor der Zukunft, wenn ich jetzt schon bei so viel Medis bin, wie soll das weiter gehen? Frühes Ende?
    Fim, das ist nicht viel ... das ist Behandlung für zwei chronische Probleme, ob besonders geschickt ... andere Frage.

    Wegen des Diabetes: Du gehörst zum Diabetologen.

    Deinem Blutdruck wird es auch besser gehen, wenn Du es schaffst, eine bessere Streßregulation zu haben ... dafür wäre die Reha gar nicht schlecht

    ... und Schrittchen für Schrittchen.
    Нет худа без добра.

  10. #273320
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wenn es so einfach wäre, wäre der Streß mit dem Typ II-Diabetes oft deutlich kleiner.
    Ja, es ist nur eine Ergänzung, ein Baustein.
    Aber so selten ist es ja auch nicht, dass mit einer Umstellung der Ernährung und einer Gewichtsabnahme zumindest eine Änderung der Dosierung möglich wird