Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #274071
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So, überall im Stall gibt es neue Rauchmelder. Wie bescheuert ich das finde. Bis vor 3 Jahren hatten wir normale mit Batterie. Dann bekamen wir neue angeschraubt. Die wurden dann heute alle weggeschmissen, weil die ohne Batterie funktionieren und jetzt langsam wohl die Lebensdauer erreicht ist.
    Bin mal gespannt, wer jetzt die ganzen neuen Teile zahlen darf, bestimmt wir Mieter.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  2. #274072
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    So, überall im Stall gibt es neue Rauchmelder. Wie bescheuert ich das finde. Bis vor 3 Jahren hatten wir normale mit Batterie. Dann bekamen wir neue angeschraubt. Die wurden dann heute alle weggeschmissen, weil die ohne Batterie funktionieren und jetzt langsam wohl die Lebensdauer erreicht ist.
    Bin mal gespannt, wer jetzt die ganzen neuen Teile zahlen darf, bestimmt wir Mieter.
    Schau mal hier:
    https://www.mieterverein-muenchen.de...ahlen-muessen/

    Bei uns hat der Einbau bei den Damen erst mal Panik ausgelöst. Weil sie DANN Angst vor Feuer hatten... Bis wir die Dinger dann "Ritter Rauch" genannt haben und ihnen erklärt haben, dass die uns ja beschützen. Da ging es.
    Uschi-Blum und stpaula_75 gefällt dies.







    Meine Texte, meine Bilder!

  3. #274073
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Hm?
    Ist doch alles fertig geplant. Die Phillhahnmoniker sind gemeinsam mit Nelshahn im Stall 4 zur Isolation.
    Geschenke sind alle im Abstellraum, Dschiedo hat sie ganz hübsch eingepackt. Die Vorräte sind aufgestockt.
    Also! Ist doch alles fein!
    Uschi-Blum gefällt dies

  4. #274074
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Gudn Mojn.
    *nuschel*

    Macht heute bitte eure Nester, gleich kommen die Elektriker wegen der jährlichen Rauchmelderprüfung.

    Vivi, wie geht es Uschi heute? Uns sind leider auch immer wieder Fische gestorben, obwohl eigentlich alles in Ordnung war. Das tat mir immer so leid.
    Das quietschgrüne Wasser scheint tatsächlich zu helfen. Heute habe ich noch keine komischen Wackelbewegungen bei ihr gesehen, der Kopf sieht auch besser aus. Ich kann das auch nicht haben. Wenn ich mir ein Tier ins Haus hole, soll es nicht leiden und dem Fisch konnte man echt ansehen, dass es ihm nicht gut geht. Jetzt muss ich nur noch die Ursache finden. Stress oder zu hoher Fischbesatz sollen der Grund sein und ein zu hoher Fischbesatz kann definitiv ausgeschlossen werden. (Ich habe mich noch nicht getraut, die Neons wieder aufzufüllen. Immer wenn ich denke, nun läuft das Becken stabil, kommt wieder was und ich vertage den Zukauf wieder)

  5. #274075
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    *Stahlseile seiler* (oder wie das heißt)
    *zu Paula reich*

    Was war los?
    Fass voll, letzter Tropfen.
    Sowas halt.

    Das Kleinvolk hat einmal mehr nicht gemacht, was angesagt war, während ich noch ein paar Dinge zum Abendessen einkaufen war. Und dann ist mir der Hut hochgegangen, und das amtlich. Das Ende vom Lied war, dass sie ihr Abendessen alleine machen und essen mußten und danach sofort ins Bett gehen. So nahe wie gestern war ich einem echten Nervenzusammenbruch sehr lange nicht mehr.

    Jetzt sind meine Augen noch ein bißchen geschwollen (heulen hilft, oder wie war das?), aber die Kältekur auf der Vespa hat schon gut geholfen. Heute Abend ist wohl einmal mehr eine Familienrunde fällig. Aber soweit muß ich erstmal kommen

    Wie ist es bei dir?

  6. #274076
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Fass voll, letzter Tropfen.
    Sowas halt.

    Das Kleinvolk hat einmal mehr nicht gemacht, was angesagt war, während ich noch ein paar Dinge zum Abendessen einkaufen war. Und dann ist mir der Hut hochgegangen, und das amtlich. Das Ende vom Lied war, dass sie ihr Abendessen alleine machen und essen mußten und danach sofort ins Bett gehen. So nahe wie gestern war ich einem echten Nervenzusammenbruch sehr lange nicht mehr.

    Jetzt sind meine Augen noch ein bißchen geschwollen (heulen hilft, oder wie war das?), aber die Kältekur auf der Vespa hat schon gut geholfen. Heute Abend ist wohl einmal mehr eine Familienrunde fällig. Aber soweit muß ich erstmal kommen

    Wie ist es bei dir?
    Hast du in den Schulferien noch etwas Urlaub? Kannst du mal durchschnaufen?

  7. #274077
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Stahlseilnerven liegen auf dem Frühstücksbüffet.

    Die rote Warnung kommt wohl von Lehrern.
    Laut Mail der Schule mehrere positive Fälle im Kollegium und damit verbunden viele rote Warnmeldungen über die App.
    Heute und morgen eingeschränkter Unterricht.
    Aber Schulen sind keine Pandemietreiber
    Ich weiß nicht, ich mag diese pauschalen "Schulen sind x, Einkaufsmöglichkeiten sind y, private Zusammenkünfte sind z" Sätze irgendwie nicht mehr hören oder lesen.
    Am Ende sind es IMMER die Menschen selber.
    An der GS meiner Kinder ist nicht eine Klasse geschlossen gewesen, es gab keine klassenweisen Quarantänen und keinen Ausfall. Trotz infizierter Erzieherinnen, LuL und auch einiger infizierter Kinder. Was haben die richtig gemacht?
    Im Gegensatz dazu der Kindergarten bei der Mini: zwei Gruppen zu, aber neben den dort in Quarantäne befindlichen Erzieherinnen sind sechs weitere in Quarantäne, aus überhaupt nicht betroffenen Gruppen. Lösung: die schönste Kohortentrennung ist witzlos, wenn sie nicht auch in den Pausenzeiten der Erzieherinnen umgesetzt wird.

    Usw.

  8. #274078
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hast du in den Schulferien noch etwas Urlaub? Kannst du mal durchschnaufen?
    Erstmal muß ich wissen, wie lange die Schulferien überhaupt sein werden *hysterisch kicher*

    Nicht arbeiten gehe ich aber immerhin vom 23.12. bis zum 04.01. nicht, dieses Jahr ist ein anderes Team mit den zwischen-den-Jahren-Diensten dran.

  9. #274079
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Erstmal muß ich wissen, wie lange die Schulferien überhaupt sein werden *hysterisch kicher*

    Nicht arbeiten gehe ich aber immerhin vom 23.12. bis zum 04.01. nicht, dieses Jahr ist ein anderes Team mit den zwischen-den-Jahren-Diensten dran.
    Hör blos auf, mich macht diese Ungewissheit echt kirre. Ich wüsste gerne, ob ich meine Sus nach den Ferien noch persönlich sehe, davon hängt auch viel von der Planung der nächsten Woche ab.

  10. #274080
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Stahlseilnerven liegen auf dem Frühstücksbüffet.

    Die rote Warnung kommt wohl von Lehrern.
    Laut Mail der Schule mehrere positive Fälle im Kollegium und damit verbunden viele rote Warnmeldungen über die App.
    Heute und morgen eingeschränkter Unterricht.
    Aber Schulen sind keine Pandemietreiber
    Meiner Meinung nach tatsächlich nicht mehr als Büros Pandemietreiber wären sie erst dann, wenn aus den mehrerer positiven Fällen jetzt viele viele kranke Schüler werden würden ...
    stpaula_75 gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






>
close