Like Tree129853gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #274951
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Schule darf sich nicht äußern und den Eltern steht es frei, sich zu äußern. Ich fände es zwar gut, wenn sie es täten, aber sie müssen halt nicht. Vielleicht lesen sie auch gerade keine WA, weil sie halt positiv sind und Symptome haben.
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    In der Gruppe herrscht jetzt auch eine miese Stimmung weil einige gerne wissen würden, wer das betreffende Kind ist um etwas einschätzen zu können wie groß das Risiko einer Ansteckung wäre, aber Eltern und Schule möchten sich dazu nicht äußern...
    Zickzackkind gefällt dies

  2. #274952
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Sollte ich vielleicht auch mal in der Sduigruppe weiter geben, da geht es gerade rund.

    Hab auch gerade mit der Nachbarin telefonierst, ihre Tochter geht ja auch in die Klasse und sie muss sich auch noch um ihre Eltern kümmern und ist jetzt ziemlich verunsichert.

    Sie hat dann wohl auch lange mit dem Gesundheitsamt telefoniert und bekam die Aussage, dass das was die Lehrerin geschrieben hat, so nicht stimmen kann. Spätestens bei Symptomen würden sie auch Kinder testen lassen, aber am Montag hatte das Kind offenbar noch keine und sie hätten dann wohl nicht angeben, dass es mittlerweile doch Symptome hat.

    Auf ihre Frage, wie sie sich jetzt verhalten solle. Am besten die nächsten Tage mit dem Kind zu Hause bleiben und es beobachten und falls Symptome auftreten testen lassen. So lange das andere Kind nicht getestet ist und das eigene keine Symptome hat, müsste sie den Test, wenn sie wollte selbst zahlen.

    In der Gruppe herrscht jetzt auch eine miese Stimmung weil einige gerne wissen würden, wer das betreffende Kind ist um etwas einschätzen zu können wie groß das Risiko einer Ansteckung wäre, aber Eltern und Schule möchten sich dazu nicht äußern...

  3. #274953
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Darf ich mal laut schreien?

    Ich bin mal wieder mehr wie irritiert. Es gab gerade neue Infos von der Klassenlehrerin. Das Kind aus der Klasse von Kind 2 wurde und wird doch nicht getestet, das Gesundheitsamt geht aber davon aus, dass es sich angesteckt hat und positiv ist, da es Symptome hat.
    Aber weil das Kind nicht getestet wird und es daher nicht sicher ist, gelten die Klassenkameraden nicht als Kontaktpersonen und müssen daher nicht in Quarantäne!

    Aha!
    Das ist eine Maßnahme zur Senkung der Fallzahlen!
    So einfach geht das.
    *Brief an Kretzschmer schreibe*

    Sicher bekomme ich einen Orden, weil ich Sachsen aus den Schlagzeilen über Hotspots bringe!
    Silm

  4. #274954
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hm, vorhin bekam ich einen Anruf, ob ich nicht nach der Messe an Heilig Abend vor der Kirche das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" spielen könnte. Joa, mit etwas Übung bekomme ich das hin.

    Nun denn, ich kann es jetzt dann eben auf Blockflöte (Sopran und Tenor, ist aber gleiche Griffweise), Melodika, Akkordon (nur recht Hand) und Keyboard. Soll also keiner sagen, es gäbe keine Auswahl.
    Nun, Tenor und singen gleichzeitig fehlt noch -oder?
    Silm

  5. #274955
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Schule darf sich nicht äußern und den Eltern steht es frei, sich zu äußern. Ich fände es zwar gut, wenn sie es täten, aber sie müssen halt nicht. Vielleicht lesen sie auch gerade keine WA, weil sie halt positiv sind und Symptome haben.
    ja das kann natürlich sein. Also das die Eltern nicht schreiben, weil sie eben krank sind. Wobei die Lehrerin ja schreibt sie wäre mit ihnen in Kontakt und sie möchten eben nicht genannt werden. Das die Schule sich nicht äußern darf gegen den Willen der Eltern kann ich verstehen, aber ich verstehe auch die Unsicherheit der Eltern, vor allem vor dem Hintergrund des Weihnachtsfestes etc... blöde Situation.

  6. #274956
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    ja das kann natürlich sein. Also das die Eltern nicht schreiben, weil sie eben krank sind. Wobei die Lehrerin ja schreibt sie wäre mit ihnen in Kontakt und sie möchten eben nicht genannt werden. Das die Schule sich nicht äußern darf gegen den Willen der Eltern kann ich verstehen, aber ich verstehe auch die Unsicherheit der Eltern, vor allem vor dem Hintergrund des Weihnachtsfestes etc... blöde Situation.
    Ach, im Moment ist ja eh vieles blöd.

    So gerne ich meine Arbeit mag und so sehr ich die Not der Eltern verstehe: So richtig wirksam ist es nicht, wenn die Eltern nur gebeten werden, die Kinder, wo eben möglich, zu Hause zu behalten. Bei uns sind in dieser Woche jedenfalls von zehn Kindern noch bis zu sieben in der Gruppe.

  7. #274957
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ach, im Moment ist ja eh vieles blöd.

    So gerne ich meine Arbeit mag und so sehr ich die Not der Eltern verstehe: So richtig wirksam ist es nicht, wenn die Eltern nur gebeten werden, die Kinder, wo eben möglich, zu Hause zu behalten. Bei uns sind in dieser Woche jedenfalls von zehn Kindern noch bis zu sieben in der Gruppe.
    Unseren Zwerg haben wir seit Montag zu Hause gelassen. Eigentlich hätten wir ihn Montag und Dienstag noch gebracht, aber nachdem wird Kind 2 von der Schule holen mussten haben... haben wir entschieden ihn direkt ganz zu Hause zu lassen.
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #274958
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hm, vorhin bekam ich einen Anruf, ob ich nicht nach der Messe an Heilig Abend vor der Kirche das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" spielen könnte. Joa, mit etwas Übung bekomme ich das hin.

    Nun denn, ich kann es jetzt dann eben auf Blockflöte (Sopran und Tenor, ist aber gleiche Griffweise), Melodika, Akkordon (nur recht Hand) und Keyboard. Soll also keiner sagen, es gäbe keine Auswahl.
    Du bist echt vielseitig.
    Und welches Instrument nimmst du?

    Stille Nacht, Heilige Nacht ist gerade mein neues virtuelles Chorprojekt. Mal sehen, ob wir vor Weihnachten von fertig werden.

  9. #274959
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Unseren Zwerg haben wir seit Montag zu Hause gelassen. Eigentlich hätten wir ihn Montag und Dienstag noch gebracht, aber nachdem wird Kind 2 von der Schule holen mussten haben... haben wir entschieden ihn direkt ganz zu Hause zu lassen.
    Das finde ich vernünftig.

    Ich verstehe wirklich, dass viele Eltern in Nöten sind. Aber manche haben regelrecht mit uns gefeilscht, das fand ich schon unangenehm.
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #274960
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe ja drüben geflüstert, warum es sie aktuell geben muss
    ?