Like Tree121154gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #277831
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Gerade habe ich im Radio Pandamie verstanden. Hach. Das klingt so niedlich.
    da gibt es Bilder zu, mit vielen Pandas!

  2. #277832
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Danke der Nachfrage. Bei mir schlechter, dafür hab ich kein Fieber, Henne ist heute Nacht wieder hochgeköchelt. Kind etwas Halsweh, aber sonst gut.
    Macht alle schön langsam. Habt ihr jemanden, der euch bringt, was ihr braucht? Lieferservice der Apotheke?
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #277833
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich spreche doch über meine Kinder. Ich finde aber eigentlich, dass vor 12 zu früh ist. Das darf gern jeder anders sehen, ich entscheide das ja nur für meine Kinder
    Was wir aber nie wollten: Dauernd kontrollieren müssen und ich gehe davon aus, wenn meine Kinder im Laufe von 2021 ein Handy bekommen (mit 13 oder fast 13) das nicht oder nur noch sehr wenig nötig sein wird.
    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich finde einfach, dass man da nicht pauschal sagen kann, wann was zu früh ist.
    Jedes Kind ist nunmal verschieden.

    Hier haben die 9 und die 11jährige Handys. Und beide ein vollkommen anderes Verhältnis zu der Gerätschaft.

  4. #277834
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, das denke ich auch, dass noch wichtiger, als der Zeitpunkt für Handy oder Konsole oder PC, das Begleiten ist, dass man die Kinder nicht einfach allein machen, sondern sie das in Beziehung tun, da gebe ich Dir völlig recht.
    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Konnten meine gut - hat sich dann bei den Jungs phasenweise völlig ins Extrem gesteigert (generell Bildschirmmedien, Handy war gar nicht so das Problem) und das in einem Alter, in dem man nicht mehr gut kontrollieren konnte (ab 15/16). Witzigerweise wurde das im Lockdown besser, weil sie mehr draußen waren mit ihren Freunden.
    Aber insgesamt ist der Prozess ein Begleiten, Reden, Aufklären finde ich. Erschwert wird hier das Ganze durch den Herrn Papa, der zeitweise extrem viel vor dem Computer und Bildschirm sitzt - ich versuche immer die Zeiträume zu nutzen, in denen die Kinder nicht so um mich rum sind, was mir mal besser, mal schlechter gelingt.
    Schwierig fand ich auch, dass hier sehr viele völlig unbegrenzten Umgang hatten und selbst wenn unsere Jungs draußen sein wollten, es schwer war Freunde zu finden, die nicht lieber online waren.
    Zickzackkind gefällt dies

  5. #277835
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    da gibt es Bilder zu, mit vielen Pandas!

  6. #277836
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Warum?
    Wenn man viel weiss über eine Krankheit ist das nicht immer gut.... Da kann man sich vieles einbilden
    Mein Mann hatte die ganze Zeit in Quarantäne einen Druck auf der Brust
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #277837
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich zeig euch mal unsere Knalltüten, die alternativen Böller für 2020:

    Hahaha, daran sitzen wir auch gerade
    bunteQ, jewels, Uschi-Blum und 1 anderen gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #277838
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wir gehen einen anderen Weg: Wir warten, bis sie ohne (viel) Kontrolle mit dem Handy umgehen können.
    Ich will dich ja nicht desillusionieren - aber hier war mit 11 und 12 viel weniger "Kontrolle" nötig als jetzt mit 13 ...
    Zickzackkind gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  9. #277839
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das mit den "Knalltüten" ist ja eine zauberhafte Idee!
    jewels, Uschi-Blum, wenhei und 2 anderen gefällt dies.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  10. #277840
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Bin gerade von einem kleinen Spaziergang zurück: wir haben einen großen Fresskorb zu den Nachbarn gebracht. Eigentlich war geplant, daß sie zu uns zum Raclette kommen. Wir wären acht Personen aus zwei Haushalten gewesen, davon drei weitgehend mönchisch lebende Drinnis.

    Aber ich hätte den ganzen Abend leicht Bauchweh gehabt und wenn ich mir die Stimmung fröhlich hätte trinken müssen, wäre ich um elf sternhagelvoll gewesen und hätte morgen keinen guten Start - ich kenn mich doch.

    Also hab ich meiner Freundin vorhin schweren Herzens abgesagt und ihr die Hälfte der abendlichen Leckereien vors Haus gestellt. Das Essen ist ja DA und sie war natürlich jetzt nicht großartig beim Einkaufen.

    Wir bleiben zu fünft allein, sie bleiben zu dritt zu Hause und dann brauchen wir uns nicht vorzuwerfen, wir würden uns nicht an die Regeln halten.

    Sobald es wärmer wird, holen wir auf der Terrasse nach, was wir heute "verpassen".

    Ich bin erleichtert... und trotzdem sehr traurig. Hau bloß ab, 2020!
    Fimbrethil, Schiri, Uschi-Blum und 1 anderen gefällt dies.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de