Like Tree132136gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #279361
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Man merkt jetzt, dass es etwas besser ist, er macht immer noch wahnsinnig viele Fehler, aber er ist nicht mehr im 6er Bereich Sonst ist er ein mittlmäßig bis guter Schüler auf dem Gymnasium, der mittelmäßig viel Energie reinsteckt ins Lernen.
    War hier auch so. Janicht mehr als unbedingt nötig machen (HA gehörten da nur bedingt dazu, wenn Lehrer Druck machten)
    Klick machte es in der 9. Klasse.
    Silm

  2. #279362
    Avatar von rasbora
    rasbora ist gerade online Manchmalreingucker

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Du hast echt ein Päckchen abgekriegt, das liest sich so gemein.

    Ich drück dir fest die Daumen, dass eine OP wirkliche Besserung bringt.
    Ich würde dir gerne was von mir abgeben. Auch wenn ich manchmal in ein Loch falle, komme ich da problemlos wieder raus nach ein paar Stunden.
    Grundsätzlich bin ich ein durch und durch positiver Mensch und es liest sich echt schlimm wie es dir geht. Da verkommt mein Auge zur Harmlosigkeit.
    Ich drücke alle Daumen, dass es dir bald besser geht und du Hilfe findest.
    Fimbrethil, silm, Mainfee und 2 anderen gefällt dies.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  3. #279363
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Rasi, was für ein Scheiß!
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  4. #279364
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Das klingt schön, wie Du über ihn schreibst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Sohn bei einer Testung mit dem IQ verglichen eine isolierte Rechtschreibstörung bekommen würde. Er wurde mal mit der Hamburger Schreibprobe in der Grundschule bei unbekanntem IQ getestet. Die testende Lehrerin meinte, dass es vor allem daran liegen würde, dass es bisher immer egal gewesen sei, wie er schreibt, das wäre bei vielen Kindern der Klasse so. Es wird ihm langsam etwas wichtiger, weil ihn schlechte Noten in Diktaten dann doch stören. Von daher hoffe ich mal, dass die leichte Verbesserung (immerhin von zweimal sechs in der 5.Klasse auf eine 4+ im Diktat in der 6.Klasse) anhält. (Er war dennoch der schlechteste in der Klasse oder zumindest einer der schlechtesten)
    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ja, das gibt es.

    Ich habe einen Jungen in der Klasse (ich mag ihn sehr, das gebe ich offen zu), der sehr gerne und viel liest, wirklich witzige Bemerkungen macht, viel wahrnimmt und das auch leicht impulsgestört und altklug kommentiert ("Stimmungsschwankungen, Frau Trotz. Das kenne ich von meiner Mutter. Ist total okay, morgen ist ein neuer Tag!") und insgesamt extrem geistreich und intelligent ist.

    Mit der Rechtschreibung hat er es nicht so.
    Er hat auch eine LR-Störung, aber das ist mir wurscht.
    Der Knabe ist insgesamt so ein angenehmer, sympathischer Mensch, der sicher seinen Weg machen wird, dass ihn die Rechtschreibung da nicht ausbremsen dürfte.
    JohnnyTrotz gefällt dies

  5. #279365
    Avatar von rasbora
    rasbora ist gerade online Manchmalreingucker

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Dann drücken wir mal die Daumen, dass das alles ganz bald erledigt ist.
    Danke dir.
    Ganz bald kommt bei der Krankheit leider nicht vor. Das geht immer über Monate bis Jahre. Und kann jederzeit wieder schlimmer werden.

    Bei mir hat es letzten Februar angefangen.
    Deswegen lernt man Geduld. Weils einfach nix gibt, was es heilt
    Aber die Hoffnung stirbt zuletzt
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sporadisch falsche Groß- und Kleinschreibung bitte großzügig ignorieren, Handy macht gerne was es will.

  6. #279366
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Rasi, was für ein Scheiß!


    Wie geht es euch?

  7. #279367
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    War hier auch so. Janicht mehr als unbedingt nötig machen (HA gehörten da nur bedingt dazu, wenn Lehrer Druck machten)
    Klick machte es in der 9. Klasse.
    Ihm ist es auch schnell langweilig, weil er Dinge sehr schnell erfasst. Dass er für manches dennoch besser etwas mehr lernen sollte, wenn er gute Noten haben will, das muss er noch lernen Er denkt manchmal, er habe ja so viel gelernt, wenn er ein bis zwei Stunden für eine Arbeit gelernt hat Ich bin mir aber sicher, dass er seinen Weg gehen wird.

  8. #279368
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Ich bin an einer anderen Schulform, und mir gefällt nicht, was du schreibst, aber ich kenne es.

    "Ich kann nicht zur Videokonferenz, meine Mutter und der Ingo streiten so laut."
    "Ich war im Risikogebiet, muss ich morgen in die Betreuung kommen? Ich war in Pforzheim."
    "Frau Trotz, der Muhammed kommt nicht in die App, weil sein Handy kaputt ist."

    Manchmal muss ich mich total zusammenreißen, wenn mein gebildeter Bekannten- und Freundeskreis am Rad dreht, weil die Kinder in Kl. 8 evtl. einen Nachteil erleiden könnten.
    Das, was da unter "Eltern machen nix mehr" läuft, ist viel, viel mehr als das, was ein Teil meiner SuS erlebt.

    Die Misere ist da und groß und wird durch Corona befeuert.
    Meine Sinti-Roma-Gang ist die, die schon seit den Sommerferien fehlte: Wegen "vulnerabler Familienangehöriger".
    Heute hatte ich ein Mädel endlich mal im Video-Chat, und sie war froh, mich zu sehen.
    Ich ahne, was daheim vor sich geht, und das sind Abgründe, da will keiner hinschauen.

    Es will keiner sehen, das stimmt. Und es wird alles so schön geredet von der Behörde.

    Der Schüler, der heute einen Laptop ausleihen durfte, ist auch noch minderjährig. Ich benötige die Unterschrift der Mutter. Ich rufe die Mutter an, teile mit, dass ich ihr ne Email schicke, deren Anhang sie ausfüllen, unterschreiben und schnell zurückschicken soll, damit der Knabe das Gerät mitnehmen darf. Da sagt sie mir ernsthaft: Email?
    Das kann ich nicht, ich kann nur WhatsApp.

    Was soll man da sagen? Und was erwarten wir von den Kindern, die aus solchen Elternhäusern stammen?
    (Und obwohl mir die dienstliche Nutzung von WhatsApp nach dem ersten Lockdown von meiner SL untersagt wurde, habe ich es heute wieder getan. )
    JohnnyTrotz und Gast gefällt dies.

  9. #279369
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das klingt schön, wie Du über ihn schreibst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Sohn bei einer Testung mit dem IQ verglichen eine isolierte Rechtschreibstörung bekommen würde. Er wurde mal mit der Hamburger Schreibprobe in der Grundschule bei unbekanntem IQ getestet. Die testende Lehrerin meinte, dass es vor allem daran liegen würde, dass es bisher immer egal gewesen sei, wie er schreibt, das wäre bei vielen Kindern der Klasse so. Es wird ihm langsam etwas wichtiger, weil ihn schlechte Noten in Diktaten dann doch stören. Von daher hoffe ich mal, dass die leichte Verbesserung (immerhin von zweimal sechs in der 5.Klasse auf eine 4+ im Diktat in der 6.Klasse) anhält. (Er war dennoch der schlechteste in der Klasse oder zumindest einer der schlechtesten)
    Meine 2. Tochter hat es auch nicht so mit der Rechtschreibung.
    Sie schreibt, weil sie Geschichten schreiben will.

    Irgendwann in der Grundschule gab es mal ein Diktat mit einer Neuerung:
    Die Lehrerin ließ das Diktat schreiben und verbessern in der 1. Stunde.
    In einer deutlich späteren Stunde teilte sie es nochmal aus und die Kinder durften das Diktat nochmal verbessern.
    Unserer Tochter war "Fehlerkönigin", weil sie mit diesem Abstand wirklich mal ein paar Strategien anwenden konnte.
    Sowas kam aber nie wieder vor in Kl. 1-4.

    Sie ist jetzt in Klasse 8.
    In Klasse 6 hätte ich ihr noch die isolierte Rechtschreibstörung zugetraut (immer 0 Rechtschreibpunkte, wenn sie gezählt wurden), mittlerweile ist sie im Mittelfeld.

    Mir imponiert ja, wie sie sich da nie entmutigen und nie die Schreibfreude verderben ließ.
    Sie schreibt gerade an ihrem 3. Buch, das niemand lesen darf.

    Und jetzt, wo das Schreibenlernen Geschichte ist, bin ich froh, dass wir nicht zu viel gemeckert haben und sie sich nie die Freude am Schreiben als Ausdrucksmittel hat nehmen lassen.
    Die Rechtschreibung ist immer noch so mittel, aber das ist okay. Muss ja nicht alles perfekt sein.
    Schiri und stpaula_75 gefällt dies.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  10. #279370
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Bekommt man das Bild größer?
    Hier hat mein Erstklässler Matheaufgaben gemacht, bei dem immer zwei Zahlen aus zwei Kästchen in das drüberliegende Kästchen zusammengefasst werden (Wie Ziegelsteine, aber nur als Berg )
    Klappte sehr gut im Zahlenraum bis 20 und mit allen Varianten (Lücken, Ergebnis oben usw.)
    einmal standen unten nur Einsen und ich fragte meinen Vierer, ob bei einer solchen Pyramide oben 100 rauskommen kann, wenn unten nur Einsen stehn - und wenn ja, wieviele Zeilen (Reihen Ziegelsteine) man dafür braucht. Ging bei ihr auch ganz schnell, wer Lust hat, darf rechnen
    Auflösung: Nein kann nicht, oben können nur 2er Potenzen stehen.
    Also 64 oder 128 - die Einhundert nicht
    (Die Zahlen werden ja pro Zeile mehr verdoppelt)
    Silm