Like Tree117535gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #280371
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Ich befürchte, dass da noch einiges kommt.
    Mein Mann ist zuweilen unentspannter als ich und statt ihm beizustehen sage ich oft: "Reg dich nicht auf, das wird noch viel schlimmer."
    Ist immer sehr beruhigend für ihn.
    Im Moment können sie ja nicht so viel machen, ich bin gespannt, was die Kinder so treiben werden, wenn sie wieder dürfen

  2. #280372
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    In dem Fall aber ja genau, was Fim will, von daher nicht witzlos, sondern eine sehr gute Idee
    Und seit ca 1 Jahr geht auch Videotelefonie mittels Threema (wobei ich noch nicht verstanden habe, was Fims Eltern genau brauchen)
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #280373
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline procrastination queen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    In dem Fall aber ja genau, was Fim will, von daher nicht witzlos, sondern eine sehr gute Idee
    Stümmt.
    Schiri gefällt dies

  4. #280374
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Threema soll ja gut sein und va sicher - nur nutzt das halt kaum jemand anderes. Dann isses auch wieder witzlos.
    Meine Tochter darf auch noch kein WhatsApp nutzen.
    Ein datenschutzparanoider IT-Mensch im Bekanntenkreis hat mir Signal empfohlen. Das nutzen jetzt 5 Mädchen in der Klasse meiner Tochter und die Oma und ich.
    Videochat geht, aber nicht in einer Gruppe, nur zu zweit.

  5. #280375
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Meine Tochter darf auch noch kein WhatsApp nutzen.
    Ein datenschutzparanoider IT-Mensch im Bekanntenkreis hat mir Signal empfohlen. Das nutzen jetzt 5 Mädchen in der Klasse meiner Tochter und die Oma und ich.
    Videochat geht, aber nicht in einer Gruppe, nur zu zweit.
    Ich hab mittlerweile 3 Messenger, Signal, Threema und WA.
    Und in jedem sind Menschen unterwegs, mit denen ich gern Kontakt halte, zuletzt ist meine Tante unter die Signal-User gegangen, mein Schwager ist da schon drin, gefühlt seit es das gibt, der Paranoiker
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #280376
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Und seit ca 1 Jahr geht auch Videotelefonie mittels Threema (wobei ich noch nicht verstanden habe, was Fims Eltern genau brauchen)
    Ich habe verstanden, dass sie videotelefonieren will, ohne dass deshalb alle möglichen Leute sehen, dass sie WA hat und sie anschreiben können. Sie will nicht, dass auf ihr Telefonbuch zugegriffen wird. Da könnte Threema genau das richtige sein.

  7. #280377
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    In dem Fall aber ja genau, was Fim will, von daher nicht witzlos, sondern eine sehr gute Idee
    Genau!
    Schiri gefällt dies

  8. #280378
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe verstanden, dass sie videotelefonieren will, ohne dass deshalb alle möglichen Leute sehen, dass sie WA hat und sie anschreiben können. Sie will nicht, dass auf ihr Telefonbuch zugegriffen wird. Da könnte Threema genau das richtige sein.
    Ja, das klingt danach - oder Signal.
    Schiri gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #280379
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich hab mittlerweile 3 Messenger, Signal, Threema und WA.
    Und in jedem sind Menschen unterwegs, mit denen ich gern Kontakt halte, zuletzt ist meine Tante unter die Signal-User gegangen, mein Schwager ist da schon drin, gefühlt seit es das gibt, der Paranoiker
    Ich habe auch noch neben wa einen anderen.
    Wir haben lange gezögert wa aufzuspielen, bis mein Mann eine Möglichkeit gefunden hat das ganze zu "entschärfen".

  10. #280380
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Alles gut

    Vermutlich sehe ich keinen Bedarf, etwas zu ändern, weil es ja irgendwie immer grad so geht.
    Ich habe nichtmal ein Konto mit gespartem Geld. Woher denn?!

    Aber es gab dank Soli und warum auch immer jetzt fast 100 Euro mehr und die habe ich jetzt eisern in einen Dauerauftrag angelegt, der jeden Monat weggeht.
    Kleinvieh, aber vielleicht ja mal ein Anfang.

    Weil: wenn doch irgendwann Scheidung, was dann?


    Huch! Habe ich was verpasst?
    Oder nur der übliche Trott?

    Ich muss zugeben, mein Mann nervt mich auch gerade. Das Aufeinandergehocke und die Corona-Situation zeigen mir Seiten an ihm, da grübel ich auch. Die Lüftung der Kinder erachtet er nicht als notwendig, er hat keinen Bock mit denen zu spazieren und so etwas. Wenn ich aber ernsthaft nachdenke, fällt mir ein, dass er mehr im Haushalt macht als ich und unter Normalbedingungen auch einiges mit den Kindern tut.
    Der Gedanke an Scheidung kam mir früher nie, seit dem Corona-Gedöns aber doch schon das ein oder andere Mal.
    Es ist gerade bestimmt bei ganz vielen nicht einfach.