Like Tree121187gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #287401
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich habe die Infos auch eben mal aus der Presse, inkl. Info, dass die Info ja schon an die Schulen ginge.
    Klar, die GS müssen jetzt echt erstmal klöppeln. Die können noch nicht reagieren.

    Für uns hoffe ich aber morgen auf eine Mitteilung. Also es heißt, dass weiterführende wie bisher Fernunterricht haben werden.

    GS sollen maximal zwei Jahrgänge und immer nur halbe Klassen kommen. Kein Sport.
    Was müssen die GS klöppeln? Einen Plan für den Wechselunterricht sollte jede Schule stehen haben.
    Weder bei K1 noch bei K2 musste seit diesem Schuljahr nach den jeweiligen Entscheidungen was geklöppelt werden, die Schulen standen in den Startlöchern.

  2. #287402
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline procrastination queen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Sollte.

    Aber 11 Monate nach Beginn der Pandemie wurde Frau Eisenmann dann auch schon gebeten, dass sie mal ein Konzept vorlegt.
    Von daher bin ich mir nicht sicher, dass alle GS morgen eine Mail rausschicken.

    Bzw konkret: die ELTERN wollen halt wissen, WELCHE Klassen konkret wann kommen, das mein ich. Die Info jetzt wie sie ist, nützt dem Endverbraucher nicht.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was müssen die GS klöppeln? Einen Plan für den Wechselunterricht sollte jede Schule stehen haben.
    Weder bei K1 noch bei K2 musste seit diesem Schuljahr nach den jeweiligen Entscheidungen was geklöppelt werden, die Schulen standen in den Startlöchern.


  3. #287403
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Infos für uns waren heute auch wieder extrem konkret. Mal sehen, wann wir eine Anweisung bekommen.
    Ganz toll finde ich es aktuell, dass meine 11er ab dem 1.3 bis zu den Ferien ins Praktikum gehen. Nach aktueller Lage (so wie ich es lese), dürfen sie aber vorher nicht in die Schule kommen.
    Das heißt, dass wir 1/4 Schuljahr haben, um die Klausuren für 1/2 Schuljahr zu schreiben.
    Die Anzahl der Klausuren ist vorgeschrieben und darf von den Schulen auch nicht geändert werden, das Ministerium scheint da auch keinen Änderungsbedarf zu sehen.
    Wir werden also dann nach Distanzunterricht + 7 Wochen Schulpause erstmal alle Arbeiten schreiben lassen (der Stoff sitzt dann sicher noch ganz prächtig) um dann neuen Stoff durchzuhauen für die nächsten Arbeiten.
    Ich freue mich.... nicht.
    Auch toll, für deine 11er. Nicht.
    Ehrlich, ich habe wirklich viel Verständnis für alles mögliche. Aber wir sind in Monat 12 dieser F***-Pandemie, und die KMK macht was genau eigentlich?
    Ich würde mir dringend auf der Agenda zur Aufarbeitung "hinterher" eine Reformierung dieser Institution wünschen. Bildungsföderalismus in allen Ehren, aber das ist föderaler Vollmurks auf so vielen Ebenen.

  4. #287404
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Sollte.

    Aber 11 Monate nach Beginn der Pandemie wurde Frau Eisenmann dann auch schon gebeten, dass sie mal ein Konzept vorlegt.
    Von daher bin ich mir nicht sicher, dass alle GS morgen eine Mail rausschicken.

    Bzw konkret: die ELTERN wollen halt wissen, WELCHE Klassen konkret wann kommen, das mein ich. Die Info jetzt wie sie ist, nützt dem Endverbraucher nicht.
    Auch da sehe ich die Schulen in der Pflicht. Wir bekamen nach den Herbstferien einen Plan, wann wer im Wechselunterricht zu kommen hat, sollte der Fall eintreffen. Der Plan geht bis zu den Sommerferien. Das erste Mal zum Einsatz kam der Plan dann im Dezember.
    Aktuell gibt es doch gerade in der GS 3 Wege:
    A: Alle kommen
    B: ein Teil kommt
    C: keiner kommt.

    Da kann man für B doch einen Fahrplan in der Schublade haben, den die Schule räumlich und personell stemmen kann.

  5. #287405
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Auch toll, für deine 11er. Nicht.
    Ehrlich, ich habe wirklich viel Verständnis für alles mögliche. Aber wir sind in Monat 12 dieser F***-Pandemie, und die KMK macht was genau eigentlich?
    Ich würde mir dringend auf der Agenda zur Aufarbeitung "hinterher" eine Reformierung dieser Institution wünschen. Bildungsföderalismus in allen Ehren, aber das ist föderaler Vollmurks auf so vielen Ebenen.
    So eine schöne Formulierung (so ernst das Thema auch ist)!
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #287406
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich habe die Infos auch eben mal aus der Presse, inkl. Info, dass die Info ja schon an die Schulen ginge.
    Klar, die GS müssen jetzt echt erstmal klöppeln. Die können noch nicht reagieren.

    Für uns hoffe ich aber morgen auf eine Mitteilung. Also es heißt, dass weiterführende wie bisher Fernunterricht haben werden.

    GS sollen maximal zwei Jahrgänge und immer nur halbe Klassen kommen. Kein Sport.
    Warum müssen die JETZT erst was klöppeln?
    Ehrlich, ich erwarte von Schulen, besonders von GS, dann schon, dass sie Konzepte HABEN, wie sie Wechselmodelle umsetzen, entweder mit halben Klassen oder rollierend mit Kleingruppen.

    Von unserer GS weiß ich, dass die X Szenarien durchdacht und konzeptioniert haben, und sich inzwischen darauf berufen, dass SenBJF im Zweifel eh schwammig formuliert...
    Gast gefällt dies

  7. #287407
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Sollte.

    Aber 11 Monate nach Beginn der Pandemie wurde Frau Eisenmann dann auch schon gebeten, dass sie mal ein Konzept vorlegt.
    Von daher bin ich mir nicht sicher, dass alle GS morgen eine Mail rausschicken.

    Bzw konkret: die ELTERN wollen halt wissen, WELCHE Klassen konkret wann kommen, das mein ich. Die Info jetzt wie sie ist, nützt dem Endverbraucher nicht.
    Seit wann werden die Belange von Eltern mitgedacht bei solchen Planungen? Das geht ja eh nicht.
    Wir wissen, in welchen Gruppen die Kinder jeweils einsortiert sind. Wer wann dann Präsenzunterricht haben wird, erfahren wir, wenn SenBJF weißen Rauch über der Senatskanzlei aufsteigen lässt, oder so. Warum soll es uns besser gehen, als den LuL?

  8. #287408
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Auch toll, für deine 11er. Nicht.
    Ehrlich, ich habe wirklich viel Verständnis für alles mögliche. Aber wir sind in Monat 12 dieser F***-Pandemie, und die KMK macht was genau eigentlich?
    Ich würde mir dringend auf der Agenda zur Aufarbeitung "hinterher" eine Reformierung dieser Institution wünschen. Bildungsföderalismus in allen Ehren, aber das ist föderaler Vollmurks auf so vielen Ebenen.
    Ich meine, es ist doch eine einfache Rechenaufgabe: Wenn man x Tage weniger persönliche Anwesenheit hat, dann kann man auch nicht die volle Anzahl an Leistungsnachweisen schreiben.
    Die Leistungsnachweise haben aber eine hohe Relevanz, wenn es um die Versetzung geht und um mögliche Klagen.
    Warum zum Henker macht man sich da keine Gedanken?
    Pädagogisch ist das voll für den Eimer, wenn wir nach dem Praktikum erstmal Klausuren runterreißen.
    Aber was soll ich sonst tun? Ich muss es ja machen.

  9. #287409
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen

    Ich mein, klar, wenn die Ärztin krank ist, ist sie krank. Aber das ist schon kurzfristig für so einen Termin ...
    Da wo ich vorher gearbeitet habe, konnte ich mich erst gegen 8.00 krank melden, vorher war kein Sekretariat da. Der erste Termin bei mir war um 8.30.
    Jetzt kann ich mich ja auch von zu Hause einloggen und die Patienten von zu Hause anrufen und die haben keine so lange Fahrtzeit, wie Wenhei.
    @wenhei: Gut, dass dann alles noch gelappt hat
    wenhei, stpaula_75 und Gast gefällt dies.

  10. #287410
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Bin immer noch in der Sitzung .... Puuuh, lang!