Like Tree115566gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #290881
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    So wie Du es schreibst klingt es total logisch. Trotzdem fühlt es sich für mich nicht logisch an.

    Ich glaube diese andere Bewertung von (schlechten) Sportnoten hat zwei Ursachen.

    Zum einen hat es gesellschaftlich (und das fängt bei relativ jungen Kindern schon an) einen ganz anderen Stellenwert, ob man schlecht in Mathe oder Französisch ist oder schlecht in Sport. Mit wenig künstlerischem Talent darf man kokettieren. Mit Unsportlichkeit eher nicht.

    Und zum anderen ist man nur im Sport der Beobachtung der Mitschüler so komplett ausgeliefert. Eine 5- in Englisch wird zur Kenntnis genommen und wieder vergessen. Das Bild von Sabrina, die keinen Ball fängt und beim Weitsprung über die eigenen Füße stolpert brennt sich ganz anders ein.

    Dass es für die Schüler:innen, die mit Sport punkten können blöd ist, stimmt natürlich trotzdem.
    Zumal man ja mit Schrift und Form mittlerweile auch eingesehen hat, dass diese Note pädagogisch nicht sinnvoll ist. ICH wäre sehr dafür, wenn man die sportlich/kreativen Noten bis z.B. Klasse 7 komplett sein lässt und dafür den Fokus auf das Interesse wecken und ausprobieren legt. Wenn das nicht geht, sollte konsequent in allen Fächern eine schriftliche Arbeit verlangt werden, bei der alle eine Chance haben, fehlende Begabung auszugleichen. Was ich höchst bescheuert fand, dass Sohn in Kunst immer Bilder zwischen 2- und 3 abgegeben hat. Die Noten fand ich voll ok, ICH hätte zum Teil schlechter bewertet. In der Arbeit hat er eine 1 geschrieben, auf dem Zeugnis stand dann trotzdem die 3. Die Arbeit hätten sie sich dann auch sparen können.
    Fimbrethil, Schiri und Uschi-Blum gefällt dies.

  2. #290882
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Okay, das sehe ich ein, so geht das nicht. Und so habe ich das auch nie erlebt. Wir haben immer für die BJS geübt, haben auch beim Basketball die Sache mit dem Viereck besprochen. Ich habe im Sport einen Handstand überschlag über einen Kasten erlernt. Und dann erst die Note bekommen.
    So, wie ich meinen Sportunterricht erlebt habe, so finde ich eine Bewertung komplett in Ordnung, wie es bei Dir, Deinem Sohn und auch Lleas und Lucys Kind läuft, geht es nicht. Jetzt weiß ich aber, woher Deine Ansicht kommt.
    Das war ja mit der Tanznummer genau der gleiche Mist: Hier ist das Video, friss Vogel oder stirb und am Ende gibt es die Note. Keine Anleitung, keine Fehlerkontrolle. Nenn mir EIN Fach, in dem das sonst hingenommen würde.

  3. #290883
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Okay, das sehe ich ein, so geht das nicht. Und so habe ich das auch nie erlebt. Wir haben immer für die BJS geübt, haben auch beim Basketball die Sache mit dem Viereck besprochen. Ich habe im Sport einen Handstand überschlag über einen Kasten erlernt. Und dann erst die Note bekommen.
    So, wie ich meinen Sportunterricht erlebt habe, so finde ich eine Bewertung komplett in Ordnung, wie es bei Dir, Deinem Sohn und auch Lleas und Lucys Kind läuft, geht es nicht. Jetzt weiß ich aber, woher Deine Ansicht kommt.
    Hm wir haben schon ein bissel geübt, aber das lief dann so, dass wir 3-4 Mal draußen auf dem Platz waren und eben gesrungen sind, geworfen haben etc.. da gab es schon mal den Hinweis: versuch mal mehr.. oder so, aber das wars.
    Kind 1 hatte in der Grundschule zum Beispiel gar kein Leichtathletik gemacht und im Gymnasium haben sie dann noch vor den Herbstferien Noten auf 800m Lauf, Weitsprung und Werfen gemacht. Alle anderen hatten das zumindest in der Grundschule schonmal gemacht, Tochter war da quasi die Einzige, die da noch fast keine Erfahrungen hatte. Da gab es schon auch bissel Anleitung, aber rein zeitlich war da halt nicht so viel drinne...

    Tochter war ja mal zum Schnuppern in einem Leichtatletikverein, da habe ich gestaunt wie sie an das Thema Weitsprung gegangen sind, mich verschiedenen Vorübungen für eine schöne Sprungtechnik, das waren Sachen die habe ich im Schulsport so als Anleitung nie erlebt...

  4. #290884
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das war ja mit der Tanznummer genau der gleiche Mist: Hier ist das Video, friss Vogel oder stirb und am Ende gibt es die Note. Keine Anleitung, keine Fehlerkontrolle. Nenn mir EIN Fach, in dem das sonst hingenommen würde.
    Stimmt, die Tanznummer ging gar nicht, ich erinnere mich.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #290885
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich dachte ich zeige mal kurz aktuelle Bilder, aber bitte nicht zitieren:
    Die Mädels:


    Der Zwerg:
    Fimbrethil, Schiri, Uschi-Blum und 1 anderen gefällt dies.

  6. #290886
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Zumal man ja mit Schrift und Form mittlerweile auch eingesehen hat, dass diese Note pädagogisch nicht sinnvoll ist. ICH wäre sehr dafür, wenn man die sportlich/kreativen Noten bis z.B. Klasse 7 komplett sein lässt und dafür den Fokus auf das Interesse wecken und ausprobieren legt. Wenn das nicht geht, sollte konsequent in allen Fächern eine schriftliche Arbeit verlangt werden, bei der alle eine Chance haben, fehlende Begabung auszugleichen. Was ich höchst bescheuert fand, dass Sohn in Kunst immer Bilder zwischen 2- und 3 abgegeben hat. Die Noten fand ich voll ok, ICH hätte zum Teil schlechter bewertet. In der Arbeit hat er eine 1 geschrieben, auf dem Zeugnis stand dann trotzdem die 3. Die Arbeit hätten sie sich dann auch sparen können.
    Ich habe meinen ersten theoretischen Teil für das Fach kunst in der Oberstufe geschrieben, dennoch war in der Arbeit ein Zeichenanteil. Alle anderen Noten ergaben sich immer nur aus gemalten Bildern, Tonarbeiten, Speckstein, Linoleum...
    Theorieabfrage? Nicht vorhaben.

    Uns Schrift und orm hat zumindest bei meiner Großen noch 10% der Deutschnote ausgemacht, ist also immer noch mit in die Benotung eingeflossen, wenn auch nicht so unmittelbar sichtbar, wie zu unserer Zeit. Hat sich das jetzt komplett geändert? Das wäre schön.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #290887
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hm wir haben schon ein bissel geübt, aber das lief dann so, dass wir 3-4 Mal draußen auf dem Platz waren und eben gesrungen sind, geworfen haben etc.. da gab es schon mal den Hinweis: versuch mal mehr.. oder so, aber das wars.
    Kind 1 hatte in der Grundschule zum Beispiel gar kein Leichtathletik gemacht und im Gymnasium haben sie dann noch vor den Herbstferien Noten auf 800m Lauf, Weitsprung und Werfen gemacht. Alle anderen hatten das zumindest in der Grundschule schonmal gemacht, Tochter war da quasi die Einzige, die da noch fast keine Erfahrungen hatte. Da gab es schon auch bissel Anleitung, aber rein zeitlich war da halt nicht so viel drinne...

    Tochter war ja mal zum Schnuppern in einem Leichtatletikverein, da habe ich gestaunt wie sie an das Thema Weitsprung gegangen sind, mit verschiedenen Vorübungen für eine schöne Sprungtechnik, das waren Sachen die habe ich im Schulsport so als Anleitung nie erlebt...
    Ich weiß nicht, warum das im Sport nach wie vor so grottig läuft. Mein persönliches Highlight war ja, dass unser Sportlehrer in der letzten Woche vor den Osterferien zum ersten Mal das große Trampolin aufgebaut hat und sagte "Nun macht mal alle einen Salto". Ok, alle machten irgendwie einen Salto. Also habe ich es auch versucht, bin auf dem Kopf gelandet und habe mir das Knie ins Auge geschlagen. Auf allen Fotos der Firmung meines Bruders habe ich ein Taubenei großes Hämatom auf dem Auge. Die Landung war der Klassiker für einen Genickbruch. Jahre später sah ich, wie man im Sportverein den Salto übt: Mit einem Bauchgurt rechts und links an Seilen gesichert.
    Dass mich mein Sportlehrer dann alleine mit dem Bus 45 Minuten nach Hause fahren ließ, war dann der krönende Abschluss der Inkompetenz.
    Würde das heute meinem Kind passieren, der Mann wäre nicht mehr lange Sportlehrer.

  8. #290888
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Du hast so hübsche fröhliche Kinder !

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich dachte ich zeige mal kurz aktuelle Bilder, aber bitte nicht zitieren:
    Die Mädels:

    Der Zwerg:
    Schiri und Uschi-Blum gefällt dies.

  9. #290889
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen ersten theoretischen Teil für das Fach kunst in der Oberstufe geschrieben, dennoch war in der Arbeit ein Zeichenanteil. Alle anderen Noten ergaben sich immer nur aus gemalten Bildern, Tonarbeiten, Speckstein, Linoleum...
    Theorieabfrgae? Nicht vorhaben.
    Bei Kind 1 war die 1. Kunstnote auf dem Gymnasium Theorie über Farbenlehre... Tochter hatte die ersten Wochen gestöhnt über den Kunstunterricht, weil sie die ersten Wochen nichts gemalt haben, dafür jedes Mal Seitenweise Text abschreiben mussten...

  10. #290890
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Du hast so hübsche fröhliche Kinder !
    Da möchte ich mich uneingeschränkt anschließen!
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)