Like Tree127135gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #291271
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zum Mittagessen nur Sandwiches und Rohkost, zu mehr ist keine Zeit!
    *hektisch durch die Gegend wiesel*

  2. #291272
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Da ist das letzte Wort noch lange nicht gesprochen. kretschi schießt schon wieder zwischen Susis Beine von wegen Klassen 5/6 VOLL ...
    Sind doch noch fünf Tage zum Palavern

    *wieder ins Bett wank*

    Zitat Zitat von lucillaminor;[URL="tel:29781875"
    29781875[/URL]]Nee, bei uns dürfen die 5er und 6er ja auch kommen. Und zwar, wenn ich den Brief des KuMi richtig verstehe, VOLL. Bei uns ist Wechselunterricht nämlich "problematisch". Interessant, dass es in allen anderen Bundesländern geht. Ey, ich hoffe so sehr, dass wir ab Montag eine andere Kultusministerin haben ... Jedenfalls ist das ja jetzt das Argument: Bei uns können 5er, 6er und Abschlussklassen voll kommen, weil wir nämlich gaaanz schlau sind und "Ressourcen" bei den anderen Klassen einsparen.

    Ich reg mich schon wieder auf


  3. #291273
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde;[URL="tel:29781933"
    29781933[/URL]]Zum Mittagessen nur Sandwiches und Rohkost, zu mehr ist keine Zeit!
    *hektisch durch die Gegend wiesel*
    Hat Nelshahn etwa frei?!
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  4. #291274
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich möchte jedem für Bildungspolitik irgendwie Verantwortlichen diesen Artikel
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/f.../26989734.html
    gerne an die Stirn tackern.

    Und diese ganzen Schwatztaschen mal fragen, ob sie sich eigentlich nicht schämen, über schöne Haare, Osterurlaub und Shopping als Menschenrecht zu schwadronieren, während sich die Jugendlichen jetzt auch noch um die Datengrundlage zur Erfassung ihrer derzeitigen Situation alleine kümmern müssen.

    Ich.bin.so.sauer


    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Da ist das letzte Wort noch lange nicht gesprochen. kretschi schießt schon wieder zwischen Susis Beine von wegen Klassen 5/6 VOLL ...
    Sind doch noch fünf Tage zum Palavern

    *wieder ins Bett wank*

  5. #291275
    Avatar von Elanor
    Elanor ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich tacker mit.....

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich möchte jedem für Bildungspolitik irgendwie Verantwortlichen diesen Artikel
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/f.../26989734.html
    gerne an die Stirn tackern.

    Und diese ganzen Schwatztaschen mal fragen, ob sie sich eigentlich nicht schämen, über schöne Haare, Osterurlaub und Shopping als Menschenrecht zu schwadronieren, während sich die Jugendlichen jetzt auch noch um die Datengrundlage zur Erfassung ihrer derzeitigen Situation alleine kümmern müssen.

    Ich.bin.so.sauer


  6. #291276
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Elanor Beitrag anzeigen
    Ich tacker mit.....
    Ich hab gestern von deinem Bekannten gelesen. Es tut mir so wahnsinnig leid, Elanor. Perspektivlosigkeit ist wirklich die Pest, da verlässt irgendwann die stabilsten Naturen der Lebensmut

  7. #291277
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich möchte jedem für Bildungspolitik irgendwie Verantwortlichen diesen Artikel
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/f.../26989734.html
    gerne an die Stirn tackern.

    Und diese ganzen Schwatztaschen mal fragen, ob sie sich eigentlich nicht schämen, über schöne Haare, Osterurlaub und Shopping als Menschenrecht zu schwadronieren, während sich die Jugendlichen jetzt auch noch um die Datengrundlage zur Erfassung ihrer derzeitigen Situation alleine kümmern müssen.

    Ich.bin.so.sauer
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #291278
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich möchte jedem für Bildungspolitik irgendwie Verantwortlichen diesen Artikel
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/f.../26989734.html
    gerne an die Stirn tackern.

    Und diese ganzen Schwatztaschen mal fragen, ob sie sich eigentlich nicht schämen, über schöne Haare, Osterurlaub und Shopping als Menschenrecht zu schwadronieren, während sich die Jugendlichen jetzt auch noch um die Datengrundlage zur Erfassung ihrer derzeitigen Situation alleine kümmern müssen.

    Ich.bin.so.sauer
    Ich bin keine Freundin des Tagesspiegels, aber den Artikel ... jo, muss man verbreiten und nicht nur in Eurer Verwaltung.
    lucillaminor und stpaula_75 gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  9. #291279
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Danke!
    Gern

    Der DWD hat die ersten Vorabinformationen rausgegeben
    Man kann sich nun auch dort über die Entwicklung für den Wohnort/Arbeitsweg-ort informieren
    Uschi-Blum und stpaula_75 gefällt dies.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  10. #291280
    Avatar von Elanor
    Elanor ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern von deinem Bekannten gelesen. Es tut mir so wahnsinnig leid, Elanor. Perspektivlosigkeit ist wirklich die Pest, da verlässt irgendwann die stabilsten Naturen der Lebensmut
    Er war nicht unerwartet der erste, aber in meinem Umfeld wanken indertat mittlerweile auch diejenigen die normalerweise durch nichts aus der Fassung zu bringen sind. Auch wenn man Arbeit hat, die Rechnungen bezahlen kann, wahrscheinlich um einiges mehr verdient als vorher, viele (ich inklusive) würden alles fallen lassen und zurück gehen wenn wir dürften. Lieber zu wenig Geld und einen Job den man liebt und lebt, als genug Geld und jeden Tag das Gefühl am falschen Ort zu sein.
    silm, Cafetante und stpaula_75 gefällt dies.