Like Tree126763gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #291371
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Kind 4 darf 3 Tage pro Woche in die Schule, die Achter nur 2 Tage.
    Silm

  2. #291372
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Wenn ich hier lese, denke ich immer, ich bin im falschen Film. Bei uns beginnen am 15.03. erstmal Klasse 1-4 und Abschlussklassen. Aber vielleicht geht der Rest dann ja um so schneller. (:hoff:)
    Das finde ich total krass, Klasse 1-6 ist bei uns schon drei (?) Wochen in der Schule. Alle Abschlussklassen waren im zweiten LD in der Schule, oft sogar in kompletter Präsenz und die Q2 ist auch seit drei Wochen in Präsenz. Nur die Mittelstufe hat noch gefehlt, aber zum Glück kommen sie jetzt auch nach. Ich hatte so den Eindruck, dass hie rin Hessen tatsächlich geschaut wird, dass die Kinder möglichst bald in die Schule gehen können.

  3. #291373
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich habs auch gesehen. Und schätze den Lobo ähnlich ein, wie du. Und den Brinkhaus hätte ich gerne aus der Mattscheibe gezogen, diesen bornierten... ich sags nicht.
    Brinkhaus! Ich bin auf den Namen nicht mehr gekommen. So ein Fatzke!
    stpaula_75 gefällt dies

  4. #291374
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das finde ich total krass, Klasse 1-6 ist bei uns schon drei (?) Wochen in der Schule. Alle Abschlussklassen waren im zweiten LD in der Schule, oft sogar in kompletter Präsenz und die Q2 ist auch seit drei Wochen in Präsenz. Nur die Mittelstufe hat noch gefehlt, aber zum Glück kommen sie jetzt auch nach. Ich hatte so den Eindruck, dass hie rin Hessen tatsächlich geschaut wird, dass die Kinder möglichst bald in die Schule gehen können.
    HH hat seit 01.03. auch noch Frühjahrsferien, zwei Wochen, wahrscheinlich war das mit ein Grund dafür, vorher nicht einzusteigen.

    Hier sind ja zwei Wochen lang auch nur die Klassen 1-3 gegangen, 4-6 erst seit gestern (Montag war Feiertag).

  5. #291375
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, stimmt, da waren ja noch Ferien. Habe ich gerade nicht bedacht. (obwohl ich Pollys tollen Bericht von ihrem Ferientag gerade gelesen habe )
    Ja, ich finde es unsäglich, wie teilweise mit den Kindern umgegangen wird. Selbst der Wechselunterricht ist nicht ausreichend, aber es ist besser, als nichts und ich verstehe auch, dass man nicht gleich hoch fährt.
    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    HH hat seit 01.03. auch noch Frühjahrsferien, zwei Wochen, wahrscheinlich war das mit ein Grund dafür, vorher nicht einzusteigen.

    Hier sind ja zwei Wochen lang auch nur die Klassen 1-3 gegangen, 4-6 erst seit gestern (Montag war Feiertag).
    Mt.Cook gefällt dies

  6. #291376
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Was für ein supertoller Abschluss (Timmendorf war "mein" Hausstrand, als ich Kind war und die Ferien grundsätzlich in OH verbracht hab ).
    Daran werden sich eure Töchter noch sehr lange erinnern können, wenn diese Schei*pandemie mal vorbei ist.
    Da hat mein Kind mal bis zur Hüfte im Wasser gestanden und gekeschert. Samt Jeans und Regenjacke Wir haben da auch nur gute Erinnerungen dran

  7. #291377
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das finde ich total krass, Klasse 1-6 ist bei uns schon drei (?) Wochen in der Schule. Alle Abschlussklassen waren im zweiten LD in der Schule, oft sogar in kompletter Präsenz und die Q2 ist auch seit drei Wochen in Präsenz. Nur die Mittelstufe hat noch gefehlt, aber zum Glück kommen sie jetzt auch nach. Ich hatte so den Eindruck, dass hie rin Hessen tatsächlich geschaut wird, dass die Kinder möglichst bald in die Schule gehen können.
    An meiner Schule waren teilweise auch Abschlussjahrgänge da, bereits seit Januar. Das lag v. a. daran, dass die Laborberufe sich nicht im Distanzunterricht auf Prüfungen vorbereiten können. Die beruflichen Schulen bekommen da auch eher ne Extra-Wurst.
    Mein Nachbar schreibt ab Ende März Abi-Prüfungen. Selbst er hatte kaum Präsenzveranstaltungen und schon gar keine Unterricht.

  8. #291378
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    An meiner Schule waren teilweise auch Abschlussjahrgänge da, bereits seit Januar. Das lag v. a. daran, dass die Laborberufe sich nicht im Distanzunterricht auf Prüfungen vorbereiten können.
    Mein Nachbar schreibt ab Ende März Abi-Prüfungen. Selbst er hätte kaum Präsenzveranstaltungen und schon gar keine Unterricht.
    Heftig. Das war und ist hier echt anders.

  9. #291379
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ja, stimmt, da waren ja noch Ferien. Habe ich gerade nicht bedacht. (obwohl ich Pollys tollen Bericht von ihrem Ferientag gerade gelesen habe )
    Ja, ich finde es unsäglich, wie teilweise mit den Kindern umgegangen wird. Selbst der Wechselunterricht ist nicht ausreichend, aber es ist besser, als nichts und ich verstehe auch, dass man nicht gleich hoch fährt.
    Ich habe auch volles Verständnis dafür, dass man vorsichtig öffnet. Aber: Bei aller Vorsicht wollte/sollte man doch dieses Mal zuerst die Kinder berücksichtigen und Schulen vor allen anderen Dingen öffnen. Mit solchen vollmundigen Versprechungen sind wir doch in den Lockdown eingestiegen. Aber was interessiert schon das Geschwätz von gestern.
    stpaula_75 und Mt.Cook gefällt dies.

  10. #291380
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ja, das sehe ich genauso. Wechselmodell finde ich aktuell auch passend mit den wieder steigenden Zahlen. Die Frage ist halt, ob das click and meet z.B., dass wir heute gemacht haben, das Infektionsgeschehen erhöht, wenn nein, dann sollte es unabhängig von den Schulöffnungen auch geschehen. Nichts destotrotz sollte der Blick sich mehr auf die Kinder richten, ich habe hier zunehmend kriselige Kinder zu Hause. Auf der Arbeit eh, das ist so krass im Moment.

    (und wenn ich dann lese, dass die Schulen vor allem wegen eines banalen Betreuungsproblems öffnen, bekomme ich Puls)
    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Ich habe auch volles Verständnis dafür, dass man vorsichtig öffnet. Aber: Bei aller Vorsicht wollte/sollte man doch dieses Mal zuerst die Kinder berücksichtigen und Schulen vor allen anderen Dingen öffnen. Mit solchen vollmundigen Versprechungen sind wir doch in den Lockdown eingestiegen. Aber was interessiert schon das Geschwätz von gestern.
    Uschi-Blum und Mt.Cook gefällt dies.