Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #291811
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das schon vorstellen.

    Braucht jemand 1000er? Sind noch acht übrig.
    Benutz ich im Leben nicht mehr.
    Ich nehme dann einfach 2 500er.
    wenhei und Zickzackkind73 gefällt dies.

  2. #291812
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das schon vorstellen.

    Braucht jemand 1000er? Sind noch acht übrig.
    Benutz ich im Leben nicht mehr.
    Gegen Schmerzen nehm ich am "liebsten" Ibu, habe das Gefühl das hilft mir besser bzw hab ich bei PCM eben das Gefühl dass es so gut wie nicht hilft. Gegen Fieber kann ich aber auch gut PCM nehmen.
    Wobei ich extrem selten Schmerzmittel nehme. Ich hatte richtiggehend Diskussionen mit den Krankenschwestern nach der Geburt vom Zwerg weil ich keine Schmerzmittel gegen die Nachwehen wollte...
    Zickzackkind73 gefällt dies

  3. #291813
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich wünsche jedenfalls schnelle Besserung.
    Bei mir ist PCM immer das Mittel der Wahl.
    Vielleicht gibt es IBU, ASS- und PCM-Typen?
    Dann bin ich Ibu und mein Mann PCM
    Silm

  4. #291814
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Ich brauche tatsächlich im „Normalfall“ ne Ibu 600.
    Liegt vielleicht an der Körperfülle.

    Ich brauch sie selten. Ein 20er Pack hält schon mind. 2 Jahre (manchmal auch schon abgelaufen ...), aber wenn dann eben kein laues Lüftchen.

    Anekdote am Rande:
    Gegen Regelschmerzen (vor Kinderzeiten, jetzt hab ich gad keine mehr) bekam ich mal buscopan. Half auch nullkommanull.
    Zur Geburt vom Sohn bekam ich ein Schmerzmittel: buscopan.
    Das half mir bei Regelschmerzen schon nicht, das half zur Geburt gleich zweimal nicht.
    (<--zur Buscopan-Story)

    Körperfülle kann natürlich ein Grund sein, meinem Kenntnisstand nach muss das aber nicht sein. Die pharmakokinetischen Veränderungen durch Übergewicht müssten für die verschiedenen Wirkstoffe eigentlich individuell erfoscht werden, was in der Realität leider noch zu wenig erfolgt, sehr zum Leidwesen der Apotheker. Darüber habe ich erst vor Kurzem einen Artikel in einer Apothekerzeitung gelesen. (Sowas liegt bei uns in der Schüler-Bibliothek herum. )

    Gegen Regelschmerzen helfen mir sowohl Ibu 400 als auch paracetamol 500 (?). Die hatte ich mein ganzes Leben eigentlich nicht (und konnte mir immer schwer vorstellen,was da weh tut), aber seit 2 Jahren leide ich doch zunehmend regelmäßig darunter (und weiß, dass das wirklich weh tut). Mein Schmerzmittelverbrauch stieg demnach von Null/Jahr auf 1-2 Tabletten/alle paar Monate.

  5. #291815
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich habe nach einem Blick in den Spiegel beschlossen, dass mein Kopf dann doch zum ersten Mal in diesem Jahr zum Friseur muss. Termin in 4 Wochen (hatte auch keinen kurzfristigen erwartet)
    Hoffentlich schließen die Frisörläden bis dahin nicht wieder, in Anbetracht der steigenden Zahlen.

  6. #291816
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    (<--zur Buscopan-Story)

    Körperfülle kann natürlich ein Grund sein, meinem Kenntnisstand nach muss das aber nicht sein. Die pharmakokinetischen Veränderungen durch Übergewicht müssten für die verschiedenen Wirkstoffe eigentlich individuell erfoscht werden, was in der Realität leider noch zu wenig erfolgt, sehr zum Leidwesen der Apotheker. Darüber habe ich erst vor Kurzem einen Artikel in einer Apothekerzeitung gelesen. (Sowas liegt bei uns in der Schüler-Bibliothek herum. )

    Gegen Regelschmerzen helfen mir sowohl Ibu 400 als auch paracetamol 500 (?). Die hatte ich mein ganzes Leben eigentlich nicht (und konnte mir immer schwer vorstellen,was da weh tut), aber seit 2 Jahren leide ich doch zunehmend regelmäßig darunter (und weiß, dass das wirklich weh tut). Mein Schmerzmittelverbrauch stieg demnach von Null/Jahr auf 1-2 Tabletten/alle paar Monate.
    Es tut mir leid, dass dich Regelschmerzen jetzt doch ärgern.
    Ich hatte die vor den Kinder sehr massiv, incl aller scheusslicher Begleiterscheinungen wie Durchfall, Migräne etc. Da halfen nur die 3x600mg Ibu, Wärme und moderate Bewegung (Fahrradfahren war gut und reiten, wenn mann den auf den drahtesel/Gaul kam, ich konnt nicht stehe, sitzen, liegen nur in Embryonalhaltung. Echt fies. Nach den Kids war es auch noch ca 1 Jahr ganz übel, seither wird es besser. Aber alle 3 Monate ist mal wieder ein Monat, da brauch ich wieder Schmerzmittel.

    Meine Mutter hat mich da echt im Stich gelassen, Schmerzmittel gab's nicht, also hab ich mich vier Jahre umrumgequält, im Austauschjahr in den USA hat die (vielleicht manchmal laxe) Art, mit Beschwerden umzugehen dafür gesorgt, daß die Monatsblutung nur noch nervig, aber nicht mehr schmerzhaft war. Tylenol sei dank (Ibu oder PCM, weiss nicht mehr)! Ein Hoch auf meine Gast utter, die sich das einen Monat ansagmh und dann intervenierte.

    Jeder weibliche Teenie wird von mir im Beisein der Eltern darüber aufgeklärt, dass es Möglichkeiten gibt, Regelschmerzen zu behandeln. Das muss man nicht aushalten (darf man aber, wenn man das will). Glyn-Termin durchaus sinnvoll, aber das dauert ja manchmal sehr lange...
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  7. #291817
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich war heute.
    Hach, ich hab die Haare schön .
    Kurzhaarfrisur und Lockdown passt echt nicht gut zusammen.
    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich habe nach einem Blick in den Spiegel beschlossen, dass mein Kopf dann doch zum ersten Mal in diesem Jahr zum Friseur muss. Termin in 4 Wochen (hatte auch keinen kurzfristigen erwartet)
    jewels, silm, lucillaminor und 2 anderen gefällt dies.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  8. #291818
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich war heute.
    Hach, ich hab die Haare schön .
    Kurzhaarfrisur und Lockdown passt echt nicht gut zusammen.
    Schön!
    Mein Mann war vorgestern, bzw sie war bei uns. Schön! Die Kids und ich sind in 2 Wochen dran, wenn es denn noch geht...
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #291819
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wir wollten ja heute in die Fasanerie, wegen Sturm abgesagt Die Tochter war schrecklich enttäuscht. Corona soll weg, der Sturm soll weg, sie war so traurig. Jetzt haben wir in Llea-Stadt im Tiergarten Karten bekommen für 15.00. Hoffentlich wird das ein angemessener Ersatz

  10. #291820
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wir wollten ja heute in die Fasanerie, wegen Sturm abgesagt Die Tochter war schrecklich enttäuscht. Corona soll weg, der Sturm soll weg, sie war so traurig. Jetzt haben wir in Llea-Stadt im Tiergarten Karten bekommen für 15.00. Hoffentlich wird das ein angemessener Ersatz
    Ich war letztes Jahr nicht dort, aber eigentlich ist der Tiergarten wirklich nett. Ich drücke Euch die Daumen, dass das Wetter bis dahin angenehmer ist... ich glaube wegen Corona sind auch die Tierhäuser zu, das ist schade, die sind auch nett, aber auch draußen gibt es einiges zu sehen, aber ist halt kein Zoo.

    Wir wollen vielleicht nächstes Wochenende hin, der Zwerg wird ja nächsten Donnerstag 6. Aber ich wollte erstmal abwarten wie das Wetter nächstes Wochenende werden soll...
    Zickzackkind73 gefällt dies

>
close