Like Tree126854gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #292851
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ohje, Du machst Dir echt starke Sorgen (manchmal ist es echt von Vorteil, dass ich so gut im Verdrängen bin)
    Kitas wegen Praktikumsbesuch? Hm, ich denke, wenn Du eine FFP2 Maske trägst, ist das Risiko auch nicht so groß, wenn Du Dich da nicht stundenlang aufhältst. Vielleicht kannst Du Dich von Deinem Schüler kurz rumführen lassen und das Gespräch im Garten/ Außengelände führen?
    Nein, das ist nicht möglich. Ich muss die Praktikanten bei der Arbeit sehen und beurteilen.

    Und ja, ich mache mir Sorgen. Mit 13 bekam ich Krebs, den potentiell eher Jungs bekommen. Mir wurde gesagt, zu 99% ist der Krebs weg, ich gehörte zum einen Prozent und bekam mit 15 das Rezidiv. Mein Mann bekam mit Mitte 40 Krebs, der eigentlich bei eher 20-30-jährigen vorkommt.
    Wir sind hier gerne mal die statistischen Ausreißer.

  2. #292852
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich darf diese und nächste Woche Kindertagesstätten besuchen.
    Ich freue mich



    nicht.

    Ich glaube, es geht mir erst besser, wenn der Mann geimpft ist. Dann bleiben sie Kinder nicht alleine zurück, wenn es hart auf hart kommt.
    Da würde ich mir nicht Zuviel Sorgen machen. Du wirst Maske tragen, vermutlich wird Dir ein fester Platz zugewiesen - Sohn2 hat ein positiv getestetes Kind mit der Mutante getröstet und beruhigt als es nicht bleiben wollte und sich trotzdem nicht angesteckt
    Mt.Cook gefällt dies
    99/02/07/13

  3. #292853
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht möglich. Ich muss die Praktikanten bei der Arbeit sehen und beurteilen.

    Und ja, ich mache mir Sorgen. Mit 13 bekam ich Krebs, den potentiell eher Jungs bekommen. Mir wurde gesagt, zu 99% ist der Krebs weg, ich gehörte zum einen Prozent und bekam mit 15 das Rezidiv. Mein Mann bekam mit Mitte 40 Krebs, der eigentlich bei eher 20-30-jährigen vorkommt.
    Wir sind hier gerne mal die statistischen Ausreißer.
    Diese Sorgen kenne ich - aber ich weiß (und Du sicher rational auch), dass das irrationale Ängste sind. Das heißt natürlich nicht, dass sie leichter zu ertragen wären
    99/02/07/13

  4. #292854
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ach, MIst, beides! Gehört nur Dein Mann zur Risikogruppe? Bei Dir ist es zu lange her, um wegen der Erkrankung hochgestuft zu werden, schätze ich.
    Ich drücke Euch die Daumen, dass die Impfung bald den Weg zu Euch findet

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nein, das ist nicht möglich. Ich muss die Praktikanten bei der Arbeit sehen und beurteilen.

    Und ja, ich mache mir Sorgen. Mit 13 bekam ich Krebs, den potentiell eher Jungs bekommen. Mir wurde gesagt, zu 99% ist der Krebs weg, ich gehörte zum einen Prozent und bekam mit 15 das Rezidiv. Mein Mann bekam mit Mitte 40 Krebs, der eigentlich bei eher 20-30-jährigen vorkommt.
    Wir sind hier gerne mal die statistischen Ausreißer.
    Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #292855
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich bin völlig geplättet, dass meine Madame Zufrieden mit ihren noch nicht mal 11 Jahren schon die 150 cm geknackt hat. Das ist total ungewohnt, dass bei uns in der Familie ein Kind vor dem 12. Geburtstag den Kindersitz los wird.
    Dafür ist die Grinsebacke erst 144 cm groß, mal sehen, wann sie die letzten 4 cm wächst.
    Und dann? Mit 1,48 ist sie den Sitz nicht los *klugscheißmodus*
    lucillaminor gefällt dies

  6. #292856
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Diese Sorgen kenne ich - aber ich weiß (und Du sicher rational auch), dass das irrationale Ängste sind. Das heißt natürlich nicht, dass sie leichter zu ertragen wären
    Was heißt irrational? Ich weiß, dass Statistik nur Schall und Rauch ist, wenn du dummerweise die falschen Prozentzahlen abgreifst. Und es sterben, wenn auch nur prozentual wenige "jüngere" Menschen an Corona. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass 99 % leider nicht 100% sind. Ich finde das sehr rational.
    Irrational ist für mich ein "Mir passiert schon nichts", denn DAS kann dir niemand garantieren.

  7. #292857
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Die beste Statistik hilft nicht, wenn man betroffen ist.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was heißt irrational? Ich weiß, dass Statistik nur Schall und Rauch ist, wenn du dummerweise die falschen Prozentzahlen abgreifst. Und es sterben, wenn auch nur prozentual wenige "jüngere" Menschen an Corona. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass 99 % leider nicht 100% sind. Ich finde das sehr rational.
    Irrational ist für mich ein "Mir passiert schon nichts", denn DAS kann dir niemand garantieren.
    Gast und Zickzackkind73 gefällt dies.

  8. #292858
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Und dann? Mit 1,48 ist sie den Sitz nicht los *klugscheißmodus*
    Falsch geklugscheißt, sie ist 13 und darf somit seit einem Jahr ohne Sitz fahren, weil es nämlich auf die Körperproportioenen ankommt.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #292859
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Die beste Statistik hilft nicht, wenn man betroffen ist.
    Eben. Bei meinem Rezidiv wurde ich wochenlang auf links gekrempelt, weil kein Arzt der Uniklinik glauben konnte, dass der Krebs wieder da war. Es war so dermaßen unwahrscheinlich. Irgenwann gingen den Ärzten die Ideen aus und sie entschieden sich für eine nicht ganz einfache Op. Tja...Surprise...

  10. #292860
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was heißt irrational? Ich weiß, dass Statistik nur Schall und Rauch ist, wenn du dummerweise die falschen Prozentzahlen abgreifst. Und es sterben, wenn auch nur prozentual wenige "jüngere" Menschen an Corona. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass 99 % leider nicht 100% sind. Ich finde das sehr rational.
    Irrational ist für mich ein "Mir passiert schon nichts", denn DAS kann dir niemand garantieren.
    Mit irrational meine ich, dass Du nicht automatisch etwas mitnimmst, nur weil es selten ist. Du kannst auch auf den Weg zur Kita einen Unfall haben. Wenn hier Besuch von Außen kommt, wird hier gut geschaut, die Besuchsperson bekommt einen festen Platz, alle Erwachsene tragen Maske, es wird gelüftet,.... Die Gefahr, dass Du Dich in der Schule ansteckst, oder es Deine Kinder einschleppen ist sicher deutlich höher.

    Aber ich will Deine Angst wirklich nicht kleinreden - ich verstehe Dich und glaub mir, ich weiß was es bedeutet zu dem einen Prozent zu gehören
    Mt.Cook gefällt dies
    99/02/07/13