Like Tree136242gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #293041
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Oder der Vertretungsarzt. Oder der Kinderarzt. Oder der Hausarzt schräg gegenüber der Apotheke. Oder...

    Öhm, der Hausarzt IST gegenüber der Apotheke...

    Grad mit der Impfhotline telefoniert, eigentlich sollte das Willkommensschreiben, dass er an dem speziellen Programm teilnimmt, ausreichen, eigentlich...
    Fimbrethil, Schiri, Uschi-Blum und 4 anderen gefällt dies.

  2. #293042
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Eben.
    Scheißegal.
    Ich (und Wenhei wohl auch) hatte erwartet, dass die KVN da was vermitteln kann.
    Saftladen!
    Die KVN, nein, der Mensch, mit dem ich geschrieben und telefoniert hatte, weiß noch nichtmal, dass die Erkrankung meines Mannes in Prio 2 genannt ist.

  3. #293043
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Oder der Vertretungsarzt. Oder der Kinderarzt. Oder der Hausarzt schräg gegenüber der Apotheke. Oder...
    Darf ein Arzt, der den Patienten zuvor nie behandelt hat, die Anamnese nicht kennt und keinen Zugriff auf die Krankenakte hat, so ein Attest ausstellen?
    Und welcher Arzt würde das für einen ihn unbekannten Patienten machen?
    Gibt es da dann keine Rückfragen?

    So eine beschi**ene Situation. Da hat er einen Termin und dann so ein bürokratischer Wahnsinn!

  4. #293044
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Öhm, der Hausarzt IST gegenüber der Apotheke...

    Grad mit der Impfhotline telefoniert, eigentlich sollte das Willkommensschreiben, dass er an dem speziellen Programm teilnimmt, ausreichen, eigentlich...
    Hingehen, Brief mitnehmen und alles an Arztbriefen, wo die Diagnose drin steht.
    Kara^^ und stpaula_75 gefällt dies.

  5. #293045
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Darf ein Arzt, der den Patienten zuvor nie behandelt hat, die Anamnese nicht kennt und keinen Zugriff auf die Krankenakte hat, so ein Attest ausstellen?
    Und welcher Arzt würde das für einen ihn unbekannten Patienten machen?
    Gibt es da dann keine Rückfragen?

    So eine beschi**eben Situation. Da hat er einen Termin und dann so ein bürokratischer Wahnsinn!
    Mein Mann nimmt an einem bestimmten Programm für Patienten mit dieser Erkrankung teil. Dazu gibt es ein Willkommensschreiben der KK. Damit weißt er sich ja aus, dass er diese Erkrankung hat. Der Vertretungsarzt meint aber dennoch, dass mein Mann zu jung sei (der KVN- Mensch auch).

  6. #293046
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Darf ein Arzt, der den Patienten zuvor nie behandelt hat, die Anamnese nicht kennt und keinen Zugriff auf die Krankenakte hat, so ein Attest ausstellen?
    Und welcher Arzt würde das für einen ihn unbekannten Patienten machen?
    Gibt es da dann keine Rückfragen?

    So eine beschi**ene Situation. Da hat er einen Termin und dann so ein bürokratischer Wahnsinn!
    Wenn du in einem Programm beim Arzt bist, gibt es dazu auch Unterlagen, die man zuhause hat

  7. #293047
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Mein Mann nimmt an einem bestimmten Programm für Patienten mit dieser Erkrankung teil. Dazu gibt es ein Willkommensschreiben der KK. Damit weißt er sich ja aus, dass er diese Erkrankung hat. Der Vertretungsarzt meint aber dennoch, dass mein Mann zu jung sei (der KVN- Mensch auch).
    Das sind ja richtige Fachleute *io*
    Mt.Cook gefällt dies

  8. #293048
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ähm ja. Ich meinte den hinter der Kirche .

    Oh das wäre ja wunderbar! Trotzdem finde ich es ein Unding und würde es nicht auf sich beruhen lassen.

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Öhm, der Hausarzt IST gegenüber der Apotheke...

    Grad mit der Impfhotline telefoniert, eigentlich sollte das Willkommensschreiben, dass er an dem speziellen Programm teilnimmt, ausreichen, eigentlich...
    Schiri und stpaula_75 gefällt dies.

  9. #293049
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Die KVN, nein, der Mensch, mit dem ich geschrieben und telefoniert hatte, weiß noch nichtmal, dass die Erkrankung meines Mannes in Prio 2 genannt ist.
    Wenn er es nicht weiß, sollte er die Impfverordnung aufrufen, da ist es leicht nachzulesen.

    Wer sagte was von versteckter Kamera?

  10. #293050
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Ähm ja. Ich meinte den hinter der Kirche .

    Oh das wäre ja wunderbar! Trotzdem finde ich es ein Unding und würde es nicht auf sich beruhen lassen.
    Ich bin mürbe, kraftlos, sorgt hier daheim schon schön für Streit die ganze Sache...

>
close