Like Tree121190gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #293351
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Vielleicht mache ich mich jetzt unbeliebt, aber muss man bei euch jetzt echt nen GoDi durchziehen? Könnte die Gemeinde nicht jetzt schon sagen, wir bleiben aus christlicher Nächsteliebe zu Haus?
    Wir waren jetzt 1 Jahr nicht im Gottesdienst, weil ich auch zu Hause gläubig sein kann und das für mich echt eine unnötige Infektionsquelle ist.
    Dem schließe ich mich an, Vivi, ich bin zwar so gar kein Kirchgänger (ich mag die Pastoren hier nicht und da wo ich sie mag, ist es mir zu weit für Sonntags früh), aber gerade bei so hohen Zahlen, Ausgangsbeschränkung, da würde ich es sehr begrüßen, wenn die Gemeinde zum Zuhausebleiben aufruft und nen Angebot für Online/alleinige Andacht anbietet.
    Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #293352
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Vielleicht mache ich mich jetzt unbeliebt, aber muss man bei euch jetzt echt nen GoDi durchziehen? Könnte die Gemeinde nicht jetzt schon sagen, wir bleiben aus christlicher Nächsteliebe zu Haus?
    Wir waren jetzt 1 Jahr nicht im Gottesdienst, weil ich auch zu Hause gläubig sein kann und das für mich echt eine unnötige Infektionsquelle ist.
    Dann hätte ich gar nichts mehr. Und auch jetzt ist es irgendwe nur ein Notnagel. Kein Gesang, nur eine Handvoll Menschen in der Kirche. Aber wenn mir das jetzt auch wieder genommen wird...
    Kara^^ gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #293353
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Uff, dass die Kirche ab 300 zumachen muss, wusste ich jetzt gar nicht. Darauf kam meine Mitorgelkollegin.
    Wir sind ja jetzt bei 292, es sieht also danach aus, dass der Sonntag noch geht und dann erstmal Sense ist ...


    Ich hab wenigstens meinen Passierschein.
    Leider vermisse ich etwas Rückhalt seitens der Schule. Dort sind viele besorgte Mails schon gestern eingegangen, von Eltern, die in meinem Lkr wohnen. Die Schule will das erst noch gründlich prüfen. Aber die Verordnung sagt für mich ganz klar, Schulbesuch weiterhin möglich. Was man da erst noch prüfen muss und nicht heute zeitnah entscheidet, verstehe ich nicht ...
    Werden die Eltern wieder hingehalten.
    Ausgangssperre und Gottesdienst passen für mich nicht zusammen.
    Das bei Werten deutlich über 100 überhaupt Gottesdienste stattfinden wundert mich ehrlich gesagt.
    Schiri, stpaula_75, Gast und 1 anderen gefällt dies.

  4. #293354
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Dann hätte ich gar nichts mehr. Und auch jetzt ist es irgendwe nur ein Notnagel. Kein Gesang, nur eine Handvoll Menschen in der Kirche. Aber wenn mir das jetzt auch wieder genommen wird...
    Ihr habt aber auch keine Werte in astronomischer Höhe.

    Tagsüber Ausgangssperre für alle, außer in besonderen Situationen. Gottesdienst findet statt, aber Kinder dürfen nicht auf den Spielplatz?
    silm und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #293355
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Dem schließe ich mich an, Vivi, ich bin zwar so gar kein Kirchgänger (ich mag die Pastoren hier nicht und da wo ich sie mag, ist es mir zu weit für Sonntags früh), aber gerade bei so hohen Zahlen, Ausgangsbeschränkung, da würde ich es sehr begrüßen, wenn die Gemeinde zum Zuhausebleiben aufruft und nen Angebot für Online/alleinige Andacht anbietet.
    K2 ist zur Erstkommunion angemeldet. Der Start des Gruppenunterrichts wurde von November bereits auf nach Ostern verlegt. Die Kommunion selbst wurde bereits von Mai auf Juli verschoben.
    Bei den derzeitigen Zahlen würde ich das Kind abmelden, da zur Vorbereitung auch diverse GoDi gehören. Und DA bin ich raus.
    Mein 5.Klässler flippt hier nach 4 Monaten Schulpause aus und dafür gehen wir lustig in die Kirche? Never!

  6. #293356
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Das ist ja ärgerlich! Freitesten geht nicht?
    Hoffentlich hat sie sich nicht angesteckt.
    Infos vom Gesundheitsamt dazu bekommen wir frühestens nächste Woche!
    Im Moment hat uns nur die Schulleitung telefonisch darüber informiert, dass Tochter sich in Quarantäne begeben muss.
    Ob sie testen gehen muss bzw sich freitesten darf, konnte uns die Schulleitung nicht sagen.

    Ganz toll übrigens auch, dass sich nun die Kinder der Gruppe 2 der Klasse bestraft fühlen und sauer auf die Gruppe 1 (die in Quarantäne müssen) sind, weil Gruppe 2 nun die komplette nächste Woche in den Präsenzunterricht muss (statt nur 3 Tage).

    Nun ist Tochter natürlich richtig traurig, weil ihre "Freundinnen " nun alle sauer auf sie sind.
    LG von Elke mit Junior (Mai 06)+ Madame (Dez 09)


    WARUM ???

  7. #293357
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zickzack, der Podcast hat mir gut gefallen!
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



    (✿◠‿◠)

  8. #293358
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Dann hätte ich gar nichts mehr. Und auch jetzt ist es irgendwe nur ein Notnagel. Kein Gesang, nur eine Handvoll Menschen in der Kirche. Aber wenn mir das jetzt auch wieder genommen wird...
    Bei den Inzidenzen von Wanda? Da empfinde ich einen GoDi als einen Risikofaktor, der nicht sein muss. Die Kirchen hatten auch genug Zeit zur Vorbereitung, dann soll der GoDi gestreamt werden. Und wenn du jetzt mit der Atmosphäre argumentierst: Die fehlt meinem Kind im Online-Unterricht auch, das zählt aber nicht.

  9. #293359
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ... und ich mag einem rotzigen Präpubi nicht mehr etwas erklären und dafür auch noch angepampt werden.
    Dann sag das dem Rotzlöffel/der Rotzlöffeline so ... und halt Dich daran.
    Нет худа без добра.

  10. #293360
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von elke75 Beitrag anzeigen
    Infos vom Gesundheitsamt dazu bekommen wir frühestens nächste Woche!
    Im Moment hat uns nur die Schulleitung telefonisch darüber informiert, dass Tochter sich in Quarantäne begeben muss.
    Ob sie testen gehen muss bzw sich freitesten darf, konnte uns die Schulleitung nicht sagen.

    Ganz toll übrigens auch, dass sich nun die Kinder der Gruppe 2 der Klasse bestraft fühlen und sauer auf die Gruppe 1 (die in Quarantäne müssen) sind, weil Gruppe 2 nun die komplette nächste Woche in den Präsenzunterricht muss (statt nur 3 Tage).

    Nun ist Tochter natürlich richtig traurig, weil ihre "Freundinnen " nun alle sauer auf sie sind.
    Das deine Tochter traurig ist kann ich nachvollziehen. Sie kann ja nichts dafür.

    Wie löst die Schule das dann mit dem Unterricht für die in Quarantäne befindlichen? Die eine Gruppe bekommt mehr Unterricht, was ist mit der anderen Gruppe? Können die per Stream teilnehmen, gibt es Videokonferenzen?