Like Tree131747gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #293811
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Sauerstoff ist immer wichtig!!

    Aber ansonsten ein Wochenstart zum drauf verzichten, ja.
    Zitat Zitat von Lleanora;[URL="tel:29798540"
    29798540[/URL]]Irgendwie fängt die Woche direkt doof an. Fast einen Arbeitsunfall gehabt heute morgen, aber so nur mit dem Schrecken davongekommen ... und ein kleiner Sachschaden.

    Dann erfahren das der Mann der Arbeitskollegin mit der ich abwechselnd meine Arbeit mache, positiv ist, sie also ausfällt. Wahrscheinlich muss ich also zumindest teilweise für sie einspringen.

    Ergänzung: Gerade klingelte es und man wollte uns Sauerstoff liefern...


  2. #293812
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Genieß es!
    Mach ich auch gleich, wenn ich beim Schnelltest war. Dann wartet nur noch die Bügelwäache auf mich. Und vielleicht auch Korrektur. (Also die wartet definitiv, ich meine aber, dass ich sie vielleicht ignoriere)
    Zitat Zitat von bunteQ;[URL="tel:29798528"
    29798528[/URL]]Jetzt würd ich gern (naja) mit der eigentlichen Arbeit anfangen, aber ich hab mich selbst ausgebremst. Während ich in der Küche zugange war, habe ich eine Datensicherung angeleiert und die ist doch etwas umfangreicher, als ich dachte.

    Der „Hauptrechner“ ist blockiert, denn während der Sicherung lass ich ihn in Ruhe. Bräuchts zwar nicht, aber so hab ich das damals gelernt, als wir den BackUp abends auf Disketten gezogen haben.

    Mittlerweile ist niemand mehr im Haus außer mir und ich stelle fest, daß dieser Zustand nur noch selten vorkommt: IRGENDWER ist IMMER da.

    ... merkwürdiges Gefühl.
    Zickzackkind73 gefällt dies


  3. #293813
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Der war für uns!
    Wenn wir oben bei uns in der Abteilung sind, brauchen wir Ü50 ein Sauerstoffzelt.
    Auf den Treppenlift warten wir auch schon die ganze Zeit!
    (ok, ist nur im 2. Stock.....)
    Mist, jetzt haben wir sie schon weggeschickt...

  4. #293814
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Weiter geht es mit Verwirrungen über die Hausaufgaben von Kind 2. Sie geht ja aktuell wegen der Quarantäne vom Zwerg nicht in die Schule. Freitag brachte das NAchbarsmädel ihr ein paar Arbeitsblätter mit und die Nachbarin schickte mir ein Foto vom Hausaufgabenheft, was sie Montag machen sollen (heute ist eh Distanztag).
    Heute morgen war ich dann irritiert, weil als Kind 2 die Sachen machen wollte, stellten wir fest, dass sie die schon letzte Woche gemacht hatte. Die Nachbarkind hat die auch schon.
    In der Klassengruppe konnten wir dann herausfinden, dass sie etwas ganz anderes auf hatten. Keine Ahnung was das Nachbarkind da abgeschrieben hatte... vielleicht standen da noch irgendwo die Hausaufgaben von einem anderen Tag und sie hat dann falsch abgeschrieben. Könnte ja passieren

    Seltsam finde ich, dass die Lehrerin den Eintrag noch abgehakt und die Rechtschreibung verbessert hat, aber scheinbar nicht auf den Inhalt schaute bze ihr nicht auffiel das da ja ganz was anderes steht

  5. #293815
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Eben etwas mit der Sprechstundenhilfe geredet.

    Das Krankenhaus hat am Wochenende an alle Arztpraxen geschrieben, sie sollen diese Woche auf keinen Fall irgendjemand unnötig stationär schicken. Das KH ist am Anschlag. Mehr als in 1. und 2. Welle belegt.

    Allein die Praxis hatte bis zehn Uhr 27 PCR-Tests abgenommen.


  6. #293816
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Eben etwas mit der Sprechstundenhilfe geredet.

    Das Krankenhaus hat am Wochenende an alle Arztpraxen geschrieben, sie sollen diese Woche auf keinen Fall irgendjemand unnötig stationär schicken. Das KH ist am Anschlag. Mehr als in 1. und 2. Welle belegt.

    Allein die Praxis hatte bis zehn Uhr 27 PCR-Tests abgenommen.
    ICH HÖRE NICHTS; GAR NICHTS!!!



    Wir sind Ü200, das haben wir meiner Meinung nach noch nie geschafft.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  7. #293817
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich sitze seit 8.00 h am Rechner, beantworte Mails, chatte, plane den Distanzunterricht (also nicht inhaltlich sondern nur terminlich-organisatorisch) ... Ich habe noch nicht einen Handschlag für das eigentlich Unterrichtsgeschäft gemacht. Ich bin soooo müde von dieser Art des Arbeitens....

  8. #293818
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ICH HÖRE NICHTS; GAR NICHTS!!!



    Wir sind Ü200, das haben wir meiner Meinung nach noch nie geschafft.
    Ich bin mal gespant auf unsere Zahl von heute... gestern knapp unter 100... wenn man bedenkt das wir eine Woche vorher unter 50 waren...

    Und immer mehr Fälle im Bekanntenkreis... ich mag nimmer.

  9. #293819
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespant auf unsere Zahl von heute... gestern knapp unter 100... wenn man bedenkt das wir eine Woche vorher unter 50 waren...

    Und immer mehr Fälle im Bekanntenkreis... ich mag nimmer.
    Hier 215.

    Allerdings weiß ich von keinen Fällen in meinem Umkreis.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  10. #293820
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespant auf unsere Zahl von heute... gestern knapp unter 100... wenn man bedenkt das wir eine Woche vorher unter 50 waren...

    Und immer mehr Fälle im Bekanntenkreis... ich mag nimmer.
    Darüber haben wir uns gestern unterhalten. Ich kenne persönlich kaum Menschen, die Corona hatten. Ganz am Anfang im Februar 20 war eine befreundete Familie erkrankt und vor Weihnachten der Vater vom Freund von K1. Plus eine Krankenschwester auf einer Lungenstation. (nicht Covid-Station). Das finde ich in Anbetracht der Tatsache, dass wir hier seit Oktober fast immer Ü100 waren, absolut erstaunlich.