Like Tree132542gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #293861
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Sie würde dann gleich in ihre Ausbildung gehen. So ihre Aussage. Jetzt hat sie aber erstmal ihre Fächerkombi für die 12 gewählt, sie scheint also wieder etwas Mut zu haben. Zum Glück.
    Mir ging es ähnlich, ich wollte nach der 10. abgehen und gleich Erzieher werden - heute denke ich, dass das vielleicht nicht der schlechteste Weg gewesen wäre, denn ich fand Schule ganz schrecklich, habe gegen Ende ständig geschwänzt und bin an der Fachschule völlig aufgeblüht, da das Menschenbild und der Umgang mit uns Schülern ein ganz anderer war.
    99/02/07/13

  2. #293862
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Das ist ja echt sinnvoll...

    Wobei au dem Quarantänebescheid vom Zwerg steht, dass dem Zwerg am 18.3 mündlich die Quarantäne verfügt wurde. Bescheid kam ja immerhin schon am nächsten morgen, aber das heißt ja, er war offiziell schon einen Tag vor dem Bescheid offiziell in Quarantäne, oder verstehe ich das falsch?

    Sie lässt sich gerade testen (PCR), dann muss ja doch eh bis zum Ergebnis zu Hause bleiben, oder?
    Also....ich weiß nicht, ob das auf die Coronavatriante zutrifft, aber als ich mit Symptomen getestet wurde, musste ich nicht in Quarantäne, sollte mich aber möglichst zu Hause und isoliert aufhalten.

  3. #293863
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hier kam grad ne Mail der Tochterschule „Wenn es klappt, noch vor Ostern“

    Jo ...

    Dann immer Mo und Do selber zuhause bohren und Ergebnis mitgeben.
    Zitat Zitat von weberin1971 Beitrag anzeigen
    So - unsere Schule fängt dann mal an, morgen zu testen. Sie hat heute die Tests bekommen.

  4. #293864
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Mir ging es ähnlich, ich wollte nach der 10. abgehen und gleich Erzieher werden - heute denke ich, dass das vielleicht nicht der schlechteste Weg gewesen wäre, denn ich fand Schule ganz schrecklich, habe gegen Ende ständig geschwänzt und bin an der Fachschule völlig aufgeblüht, da das Menschenbild und der Umgang mit uns Schülern ein ganz anderer war.
    Das kann ich fürs berufliche Gymnasium eigentlich auch unterschreiben.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  5. #293865
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    ... da hab ich also mittlerweile ein Allzweck-Standard-Genehmigungs-Formular entworfen. Und dann gibt es bei jedem zweiten Fall, den ich hier vorliegen habe, eine Spezialanfrage.

    Wenn gerade jemand überschnappt, dann bin ich das.

  6. #293866
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Also....ich weiß nicht, ob das auf die Coronavatriante zutrifft, aber als ich mit Symptomen getestet wurde, musste ich nicht in Quarantäne, sollte mich aber möglichst zu Hause und isoliert aufhalten.
    Bis zum Vorliegen des Testergebnisses ist das auch so.
    Aber wenn das Testergebnis vorliegt kann die Quarantäne auch mündlich angeordnet werden, die Schriftform muss nur nachgereicht werden.
    Fimbrethil und Schiri gefällt dies.

  7. #293867
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Bis zum Vorliegen des Testergebnisses ist das auch so.
    Aber wenn das Testergebnis vorliegt kann die Quarantäne auch mündlich angeordnet werden, die Schriftform muss nur nachgereicht werden.
    Und wenn du K1 bist, brauchst du eigentlich den Wisch vom GA, um zu Hause zu bleiben. (Wenn dich das GA vorher anruft, steht dann ja das Datum des Anrufs als Beginn der Quarantäne im Bescheid)

  8. #293868
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Bis zum Vorliegen des Testergebnisses ist das auch so.
    Aber wenn das Testergebnis vorliegt kann die Quarantäne auch mündlich angeordnet werden, die Schriftform muss nur nachgereicht werden.
    Ich habe für RLP noch das gefunden: Infizierte müssen sich selbstständig isolieren

    Seit dem 9. Dezember müssen sich Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, sofort und ohne weitere Anordnung selbstständig zuhause isolieren. Die Pflicht zu Isolierung gilt auch für Krankheitsverdächtige, positiv getestete Personen und deren Haushaltsangehörige sowie die jeweiligen Kontaktpersonen der Kategorie I. Ein Bescheid des Gesundheitsamtes, der eine Absonderung anordnet, ergeht nicht.


    Also dürfte sie demnach, auch bevor der offizielle Bescheid eingeht nicht arbeiten, wenn ich das nicht völlig falsch verstehe...



    Uschi-Blum und Mt.Cook gefällt dies.

  9. #293869
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich habe für RLP noch das gefunden: Infizierte müssen sich selbstständig isolieren

    Seit dem 9. Dezember müssen sich Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert sind, sofort und ohne weitere Anordnung selbstständig zuhause isolieren. Die Pflicht zu Isolierung gilt auch für Krankheitsverdächtige, positiv getestete Personen und deren Haushaltsangehörige sowie die jeweiligen Kontaktpersonen der Kategorie I. Ein Bescheid des Gesundheitsamtes, der eine Absonderung anordnet, ergeht nicht.


    Also dürfte sie demnach, auch bevor der offizielle Bescheid eingeht nicht arbeiten, wenn ich das nicht völlig falsch verstehe...



    Aber ich kann mir doch nicht selbst eine Quarantäne anordnen.

    Zitat:
    Wem es möglich ist, im Home-Office zu arbeiten, der muss in diesem Fall auch in Quarantäne arbeiten, und erhält sein reguläres Gehalt. Alle anderen unterliegen defacto einem Beschäftigungsverbot durch die Quarantäne. Arbeitnehmer erhalten dann eine Entschädigungszahlung nach dem Infektionsschutzgesetz in Höhe des Netto-Gehalts. Der Mitarbeiter reicht dazu den behördlichen Bescheid über die Anordnung der Quarantäne beim Arbeitgeber ein. Die Entschädigung wird während der ersten sechs Wochen der Quarantäne gezahlt. Der Arbeitgeber kann sich diese wiederum von den zuständigen Behörden zurückholen. Ab der siebten Woche erhält der Arbeitnehmer dann eine Zahlung in Höhe des Krankengeldes.

    Quelle: https://www.google.com/amp/s/www.mer...12798.amp.html

    Insofern braucht der AG einen offiziellen Bescheid.

  10. #293870
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Und ich bin völlig umsonst halbnackt hier (Tshirt in eiskalter, weil Fenster seit 10 Minuten sperrangelweit offen, Praxis), weil meine eigene Hypo erst am Donnerstag ist. Hmpf.
    Naja aber jemand musste die Kinder ja herfahren.