Like Tree127058gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #294411
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich finde, Du klingst sehr durchdacht und offen für alle Gedankengänge, die hier niedergeschrieben wurden, das finde ich sehr schön. Du willst es gut machen für Deine Tochter, das Problem ist, man weiß blöderweise immer erst hinterher, ob es richtig war, wie man entschieden hat. Dein Bauchgefühl und das Deines Mannes zusammen zu bekommen, wäre gut, dann wäret Ihr vielleicht klarer. Irgendwie liest es mich so, als sei die Schule nicht wirklich gut und ich merke, dass mein Gefühl, bei dem, was Du schreibst, eher sagt, man sollte das Leid für das Mädchen nicht verlängern. Von daher würde ich wohl weiter in die 4.Klasse gehen, evtl überlegen, ob eine Schulform, bei der es keinen Übertritt gibt, evtl in Frage käme, dann wäre es ja nur ein einmaliger Wechsel. (Waldorf, Montessori und noch andere freie Schulen sind hier in der Stadt Gesamtschulen von Klasse 1-10, manche dann auch noch mit Oberstufe)
    Wobei ich fairerweise sagen muss, dass ICH die Bedingungen schlimmer finde als das Kind. Für das Kind ist Schule so normal, sie kennt es nicht anders. "Mama, in der Klassenarbeit war ich noch nicht fertig, aber es war am Ende so laut, da bin ich einfach aufgestanden und habe mir meine Kopfhörer geholt" Für sie Alltag, ich könnte schreien...
    Sie mag die Schule und die Mädels in der Klasse. Ich sehe und höre aber, was alles nicht läuft und habe den Vergleich.

  2. #294412
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wirklich schwierig. Wenn sie nicht (oder nur wenig) leidet, würde ich auch weiter schauen. Im Zweifel kann man auch immer noch in der vierten oder später wiederholen. Sie will es ja auch nicht, ich würde es nur machen, wenn sie es wenigstens teilweise gut fände, zu wiederholen.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wobei ich fairerweise sagen muss, dass ICH die Bedingungen schlimmer finde als das Kind. Für das Kind ist Schule so normal, sie kennt es nicht anders. "Mama, in der Klassenarbeit war ich noch nicht fertig, aber es war am Ende so laut, da bin ich einfach aufgestanden und habe mir meine Kopfhörer geholt" Für sie Alltag, ich könnte schreien...
    Sie mag die Schule und die Mädels in der Klasse. Ich sehe und höre aber, was alles nicht läuft und habe den Vergleich.
    Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.

  3. #294413
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bis Juni, also ist noch etwas Zeit. Und ich unterschreibe alles, was du geschrieben hast. Wenn meine Exceltabelle richtig ist, vertreten wir die gleiche Schulform.
    Und klar, auch wenn der Große jetzt am Gym ist, kann da noch viel passieren. ABER: Zwischen 5 und 10 ist ein Wechsel nach unten deutlich leichter als nach oben.
    Für mich war dieser Infobrief einfach eine neue Option, die ich überdenken will. Denn das nächste Schuljahr stellt erstmal!!! die nächste Weiche. Da kommen noch mehr, aber erstmal kommt diese Weiche. Und dafür will ich ihr einfach die besten Bedingungen ermöglichen, weil sie es einfach verdient hat.
    Das Wichtigste ist: Ihr habt noch Zeit. Juni, das sind noch zweieinhalb Monate! Da könnt ihr beide noch drüber nachdenken. Auch drüber reden! Ich verstehe total, worum es dir geht - Du willst das Beste für sie, und das ist so toll und wichtig. Lasst euch diese Zeit, vielleicht kann auch dein Mann noch mehr Gedanken beisteuern.

    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  4. #294414
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen. Wer mag ein Tässchen Tee?
    Zickzackkind73 gefällt dies
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  5. #294415
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen. Wer mag ein Tässchen Tee?
    *meld*

  6. #294416
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wirklich schwierig. Wenn sie nicht (oder nur wenig) leidet, würde ich auch weiter schauen. Im Zweifel kann man auch immer noch in der vierten oder später wiederholen. Sie will es ja auch nicht, ich würde es nur machen, wenn sie es wenigstens teilweise gut fände, zu wiederholen.
    Da möchte ich mich anschließen

    Das Kind muss eine Wiederholung akzeptieren und annehmen

    Bei einem 2er Zeugnis ist es schwierig einem Kind in dem Alter die Vorzüge einer Wiederholung zu erklären
    tanja73, WhiseWoman, Schiri und 1 anderen gefällt dies.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  7. #294417
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten morgen. Die große hat heute noch einmal Schule dann sind erstmal Ferien.

    Mann schaut gerade nach meinem immer noch schmollenden pc.

  8. #294418
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Guten morgen. Die große hat heute noch einmal Schule dann sind erstmal Ferien.

    Mann schaut gerade nach meinem immer noch schmollenden pc.
    Guten Morgen. Hier ist auch letztes frühes aufstehen und Kita für 2 Wochen. Laut war der Motz- Ausbruch vom Kind schon, daneben steht die gut gelaunte Schwester, die der morgendliche Sonnenschein ist und hier immer etwas verloren wirkt mit ihrer früh schon sehr guten Laune.

    Ich drücke dem PC die Daumen.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #294419
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Guten Morgen. Hier ist auch letztes frühes aufstehen und Kita für 2 Wochen. Laut war der Motz- Ausbruch vom Kind schon, daneben steht die gut gelaunte Schwester, die der morgendliche Sonnenschein ist und hier immer etwas verloren wirkt mit ihrer früh schon sehr guten Laune.

    Ich drücke dem PC die Daumen.
    Schon erstaunlich wie unterschiedlich Zwillinge sein können

    PC läuft wieder.

    Übrigens ist mir gerade bewusst geworden, dass dieses Jahr jetzt trotz ein paar Wochen Wechselunterricht nie alle Kinder gleichzeitig aus dem Haus waren. Vielleicht nach den den Ferien mal wieder... das Jahr hat ja noch ein paar Monate.

  10. #294420
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Aber auch dann sind es keine 1,5 Jahre bis zum "Bewerbungszeugnis".

    Dieses Wort verstört mich massiv.
    Es schwingt ein Druck seitens deiner Seite mit, den ich nicht gut finde.
    Läuft das bei euch wirklich so?

    In BW gibt es zwar eine Grundschulempfehlung, das letzte Sagen haben aber dennoch die Eltern.
    Und wenn Schakkeline mit Deutsch, Mathe und SU jeweils 3 oder 4 ans Gym will, dann darf sie das!

    Will nur sagen: für mich liest sich das nach massivem Druck, der mir Sorge macht und von dem ich hoffe, dass er nicht gerechtfertigt, sondern nur der aktuellen Gesamtsituation geschuldet ist.


    Edit: vergiss mein Geschreibe. Ich hätte erst alles weiterlesen sollen.
    lucillaminor und Zickzackkind73 gefällt dies.