Like Tree126726gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #295041
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Beerenjoghurt Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern auch danach gegoogelt und mich dann gefragt, was an den Rezept (Chefkoch) so besonders ist. Normaler Germteig halt.
    Diverse Experimente mit Vorteigen, Poolish und wie das alles heißt, vielleicht sind wir alle nicht Feinspitz genug, ich hab hslt nie den Unterschied geschmeckt, der den Aufwand rechtfertigt.
    Wenn das Standardrezept nicht gelingt war's meist Zeitmangel, Ungeduld oder Teig vergessen (Übergare).
    Das ist auch ein ganz normaler unspektakulärer Hefeteig. Warum der "genial" heißt, weiß ich nicht, ich habe den anno Tobak ausprobiert, weil das Rezept so simpel war. Da die Familie den dann noch sehr gerne mochte, bin ich dabei geblieben.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  2. #295042
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Nein, aber es gab ja aktuell diverse Hefezopf-Freds und da wurde mehrfach "Friedas genialer Hefezopf" verlinkt und das Rezept nutze ich seit Jahren. Daher dachte ich, dass "Frieda" ein Begriff ist.
    *kicher*

  3. #295043
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Testpflicht?

    Schön für die, die Teststellen zeitnah fußläufig oder mit den ÖFFIS erreichen können

    Da ist die Landbevölkerung wieder richtig im Nachteil

    Ob es das bringt?

    Ich wohne "aufm Dorf" Wir haben eine Teststelle, dazu eine Apotheke und einen Hausarzt die testen. Zum einkaufen muss man doch sowieso unterwegs sein, da kann man auch direkt einen Termin dazu buchen :)
    lucillaminor gefällt dies

  4. #295044
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Also, hier auf dem Land gibt es Teststationen, zweimal die Woche. Und es gibt Tests für zu Hause.
    Ich besuche meine Eltern seit vier Wochen einfach immer nur an den Tagen, an denen ich getestet werde. Und für Ostern haben wir Schnelltests für zu Hause gekauft.

    Wir müssen Wege finden, keine Gründe
    Wir müssen Wege finden, die von allen begangen werden können
    Darum geht es mir

    Was ist zB mit Kindern, deren Eltern aus Kostengründen keine Test zur Geburtstagsfeiereinladung beilegen können? Um mal ein Beispiel hier aufzugreifen und von den jetzigen Preisen für die Selbstests ausgehend
    Die dürfen dann weiter auf Feiern verzichten?
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  5. #295045
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Ich wohne "aufm Dorf" Wir haben eine Teststelle, dazu eine Apotheke und einen Hausarzt die testen. Zum einkaufen muss man doch sowieso unterwegs sein, da kann man auch direkt einen Termin dazu buchen :)
    Den Luxus gibt es hier und in vielen Orten umzu in naher und weiterer Entfernung nicht
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  6. #295046
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Den Luxus gibt es hier und in vielen Orten umzu in naher und weiterer Entfernung nicht

    Gibt es nicht oder ist nur nicht so bekannt? Zuerst habe ich es bei fb gelesen.........

  7. #295047
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Natürlich hast Du recht. Aber andererseits gibt es auch jenseits von Corona Kinder, die ihren Geburtstag im Spaßbad feiern und andere, die nur zwei Kinder zu sich nach Hause einladen und Topfschlagen spielen können.

    Nur weil sich manche die erste Idee vielleicht nicht werden leisten können, das Weiterdenken gleich im Keim zu ersticken kann es wirklich nicht sein.

    Warum nicht lieber für flächendeckende Testangebote kämpfen. Die Hürden, eine solche Teststelle einzurichten sind wirklich winzig. Kommerzielle Anbieter sind bereits zugelassen. Um mit einem „Testmobil“ über die Dörfer zu fahren braucht es ein Auto, einen Party-Pavillon, einen Klapptisch und zwei Campingstühle...

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Wir müssen Wege finden, die von allen begangen werden können
    Darum geht es mir

    Was ist zB mit Kindern, deren Eltern aus Kostengründen keine Test zur Geburtstagsfeiereinladung beilegen können? Um mal ein Beispiel hier aufzugreifen und von den jetzigen Preisen für die Selbstests ausgehend
    Die dürfen dann weiter auf Feiern verzichten?

  8. #295048
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Cafetante Beitrag anzeigen
    Gibt es nicht oder ist nur nicht so bekannt? Zuerst habe ich es bei fb gelesen.........
    Gibt es nicht bedeutet gibt es nicht

    Wo kein Arzt, keine Apotheke, keine Teststelle ist, kann nicht getestet werden
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  9. #295049
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Gibt es eigentlich schon Spargel?

    Und, Empfehlungen für ein schönes, vegetarisches Kochbuch gesucht.

  10. #295050
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Natürlich hast Du recht. Aber andererseits gibt es auch jenseits von Corona Kinder, die ihren Geburtstag im Spaßbad feiern und andere, die nur zwei Kinder zu sich nach Hause einladen und Topfschlagen spielen können.
    Nur weil sich manche die erste Idee vielleicht nicht werden leisten können, das Weiterdenken gleich im Keim zu ersticken kann es wirklich nicht sein.
    Warum nicht lieber für flächendeckende Testangebote kämpfen. Die Hürden, eine solche Teststelle einzurichten sind wirklich winzig. Kommerzielle Anbieter sind bereits zugelassen. Um mit einem „Testmobil“ über die Dörfer zu fahren braucht es ein Auto, einen Party-Pavillon, einen Klapptisch und zwei Campingstühle...
    Der Knackpunkt wird auch sein, wie große Zusammenkünfte nach neg. Schnelltest zugelassen werden und wie lange die Tests gelten. Sind halt doch nur Momentaufnahmen. Klar, besser getestet wenn man schon zusammenkommen muss. Kontaktreduzierung sollte trotzdem noch oberste Prämisse sein.