Like Tree136236gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #295131
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    In meinem Hier wurde die Notbremse sofort gezogen.

    Aber was konkret willst du jetzt noch mehr.

    Was für Möglichkeiten mittelfristig siehst du jenseits von geht-nicht-weil-nicht-für-alle?

    Die Menschen machen nicht mehr mit, wenn es keine machbare Perspektive gibt.
    Viele machen nicht mehr mit, weil nichts einhaltlich geregelt ist

    Bei euch wurde die Notbremse sofort gezogen, andere warten länger zu

    Warum nicht warten mit Lockerungen, bis alle die gleichen Chancen zum Testen haben?

    Der digitale Pass, der als Freifahrtschein für vieles gelten soll, wird nicht ohne Grund ab einer hohen Impfquote und nicht sofort eingeführt
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  2. #295132
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Ich erwarte ja diese Woche noch einiges an Gemeinhei...ähhh...Verschärfungen. Totales Kontaktverbot außerhalb des Haushaltes (hatten wir letzte Ostern), 15 km Radius, Ausgangssperre.

    Schaun mer mal.
    Sohn 1 will Mittwoch kommen.... Den werden wir wohl einbürgern müssen. Theoretisch wollte der auch Freunde (draußen) treffen.

    Ach ja: Schnelltest am Flughafen nach der Landung gab es nicht (sie wollten einen machen, hätten aber nur einen teuren PCR machen können)
    Silm

  3. #295133
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Es wird immer welche geben, die sich nicht daran halten. Aber auf der anderen Seite viele, die sich daran halten werden.

    Der Mensch ist aber auch ein soziales Rudeltier. Und seit einem Jahr wird dies mal mehr mal weniger unterdrückt. Irgendwann ist auch beim Vernünftigsten Ende Gelände.
    Es gab nie langanhaltend so schlechtes Wetter, dass man sich nicht draußen hätte treffen können um mit jemandem außerhalb des eigenen Haushaltes zu schnacken
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #295134
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Natürlich, nur jetzt auf „niemanden mehr treffen dürfen“ zu verschärfen, wird nicht durchkommen.
    Die, die sich nicht dran hielten, werden es weiterhin nicht tun.
    Viele von denen, die bisher sich an die eine-Person+Haushalt hielten, werden auch das weiter tun.

    Nur eben heimlich, also eher drin statt draußen, wo es wesentlich ungefährlicher wäre. (Restrisiko bleibt, aber so wird es eben nochmal erhöht)
    Nein, ich denke schon, dass der überwiegende Teil sich dran halten würde. Zumal zumindest letzte Ostern auch viel kontrolliert wurde. Da war immer mal Polizei und Ordnungsamt unterwegs, besonders zur nächtlichen Ausgangssperre.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  5. #295135
    Fiammetta ist gerade online Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Viele machen nicht mehr mit, weil nichts einhaltlich geregelt ist

    Bei euch wurde die Notbremse sofort gezogen, andere warten länger zu

    Warum nicht warten mit Lockerungen, bis alle die gleichen Chancen zum Testen haben?

    Der digitale Pass, der als Freifahrtschein für vieles gelten soll, wird nicht ohne Grund ab einer hohen Impfquote und nicht sofort eingeführt
    Ich will doch jetzt gar keine (weiterreichenden) Lockerungen!
    Sondern vernünftig begründete punktuellere Verschärfungen (z.B. auch an Arbeitsplätzen und zwar verpflichtend und nicht nur bitte-bitte-und-wenn-ihr-wollt)

    Und darauf basierend Perspektiven.
    jewels, Kara^^, Makaria. und 3 anderen gefällt dies.
    Frau Ampel

  6. #295136
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Es gab nie langanhaltend so schlechtes Wetter, dass man sich nicht draußen hätte treffen können um mit jemandem außerhalb des eigenen Haushaltes zu schnacken
    Darum schrieb ich ja mal mehr (totales Kontaktverbot), mal weniger.
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  7. #295137
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Ich will doch jetzt gar keine (weiterreichenden) Lockerungen!
    Sondern vernünftig begründete punktuellere Verschärfungen (z.B. auch an Arbeitsplätzen und zwar verpflichtend und nicht nur bitte-bitte-und-wenn-ihr-wollt)

    Und darauf basierend Perspektiven.
    Da schließe ich mich an. Ich brauche Perspektiven. Dringend. Und klare Ansagen. Ich bin m<rbe, müde und zunehmend verärgert. Und wenn sie doch einen harten Lockdown machen wollen, müssen sie jetzt anfangen, nicht in 1 Woche. Oder noch später. Und dann mind 2, eher 3 Wochen.
    Makaria., stpaula_75 und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  8. #295138
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Ich will doch jetzt gar keine (weiterreichenden) Lockerungen!
    Sondern vernünftig begründete punktuellere Verschärfungen (z.B. auch an Arbeitsplätzen und zwar verpflichtend und nicht nur bitte-bitte-und-wenn-ihr-wollt)

    Und darauf basierend Perspektiven.
    An Arbeitsplätzen soll ab April verpflichtend getestet werden

    Dafür müssen Tests verfügbar sein ...

    Und sie dürfen den kleinen Arbeitgebern nicht das Genick brechen , weil zu teuer
    Da habe ich bereits von einer Schließung gehört, weil die Kosten für den Betrieb nicht tragbar sind
    Ohne Tests darf der Betrieb aber nicht weiter arbeiten
    Gut zwanzig Arbeitsplätze futsch, wenn die keine Lösung auf höherer Ebene gefunden haben
    Ich habe das Ende der Verhandlungen allerdings noch nicht erfahren
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  9. #295139
    Avatar von Zickzackkind73
    Zickzackkind73 ist gerade online Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Ich will doch jetzt gar keine (weiterreichenden) Lockerungen!
    Sondern vernünftig begründete punktuellere Verschärfungen (z.B. auch an Arbeitsplätzen und zwar verpflichtend und nicht nur bitte-bitte-und-wenn-ihr-wollt)

    Und darauf basierend Perspektiven.
    Ich finde, man hätte schon einige Lockdowns nutzen können um Perspektiven zu schaffen. Da man aber immer das Gefühl hat, die Politik wird von den steigenden Zahlen kalt erwischt, verlieren viele Menschen die Hoffnung. Ich persönlich hätte nichts gegen einen kurzen! aber knackigen Lockdown in dem Kitas, Schulen, nicht systemrelevante Betriebe,... geschlossen wären um die Zahlen zu senken, wenn es danach eine Perspektive gäbe, ähnlich wie in Tübingen - mit durchdachten Plänen wie (und nicht ob) man wieder weitreichend und vor allem langfristig öffnen kann.
    Schiri, Makaria. und stpaula_75 gefällt dies.
    99/02/07/13

  10. #295140
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    In meinem Hier wurde die Notbremse sofort gezogen.

    Aber was konkret willst du jetzt noch mehr.

    Was für Möglichkeiten mittelfristig siehst du jenseits von geht-nicht-weil-nicht-für-alle?

    Die Menschen machen nicht mehr mit, wenn es keine machbare Perspektive gibt.
    Notbremse? Was ist das?
    Hier bleibt mit Testpflicht offen.
    Click&Meet hieß schon, vorbei kommen, Zettel ausfüllen und reingehen "sofortige Termine möglich"
    Ob da jetzt tatsächlich ein Test kontrolliert wird.
    Sport draußen mit 20 Kindern unter 14, mit Testpflicht. Kontrolliert da der Trainer?
    Wir dürften ab heute wieder Schwimmunterricht anbieten, in kleinen Gruppen mit max. 5 Kindern. Aber meine Eltern dürften mich nicht besuchen, weil es dann ja mehr als 5 Personen aus 2 Haushalten wären. Wo ist da die Logik?
    Und die Zahlen klettern lustig immer weiter nach oben.
    silm gefällt dies

>
close