Like Tree126777gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #297071
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen

    Hier ist heute der nächste langweilige Urlaubstag.
    Hier auch..... aber he, immerhin der letzte.
    Ab Montag geht's endlich wieder arbeiten.
    LG von Elke mit Junior (Mai 06)+ Madame (Dez 09)


    WARUM ???

  2. #297072
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich muss dringend an den Schreibtisch. Alternativ sieht es mal wieder schlimm aus in der Wohnung.

    Aber ich bin jetzt offiziell Optimistin! Wir haben gerade ein ganz bezauberndes und hochwertiges Kommunionkleid gekauft. Das Kind hat zwar noch nicht einmal mit der Vorbereitung begonnen, aber das Kleid war so toll, das konnte ich nicht ignorieren.
    Über Kleinanzeigen und es sitzt perfekt. Ich freue mich. Mal sehen, ob sie es überhaupt braucht.
    tanja73, Uschi-Blum, stpaula_75 und 1 anderen gefällt dies.

  3. #297073
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich muss dringend an den Schreibtisch. Alternativ sieht es mal wieder schlimm aus in der Wohnung.

    Aber ich bin jetzt offiziell Optimistin! Wir haben gerade ein ganz bezauberndes und hochwertiges Kommunionkleid gekauft. Das Kind hat zwar noch nicht einmal mit der Vorbereitung begonnen, aber das Kleid war so toll, das konnte ich nicht ignorieren.
    Über Kleinanzeigen und es sitzt perfekt. Ich freue mich. Mal sehen, ob sie es überhaupt braucht.
    Ich drücke die Daumen, dass das Kleid zum Einsatz kommt.


    Ich hab hier so ein zauberhaftes weißes Kleid ungetragen rumhängen.
    Hatte sich meine Tochter für die Jugendweihe des großen Bruders ausgesucht. Die fand letztes Jahr ja nun nicht statt und nun passt das Kleid natürlich nicht mehr.
    (Sohns Anzug passt natürlich auch nicht mehr)
    LG von Elke mit Junior (Mai 06)+ Madame (Dez 09)


    WARUM ???

  4. #297074
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Ah, danke!!
    Ich hab wohl an den falschen Stellen gesucht...

    :-)
    Na, da hätte ich mir die Frage auch sparen können. Im Radio wird das gerade regelmäßig erklärt...
    :-)
    MeineRasselbande gefällt dies

  5. #297075
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich muss dringend an den Schreibtisch. Alternativ sieht es mal wieder schlimm aus in der Wohnung.

    Aber ich bin jetzt offiziell Optimistin! Wir haben gerade ein ganz bezauberndes und hochwertiges Kommunionkleid gekauft. Das Kind hat zwar noch nicht einmal mit der Vorbereitung begonnen, aber das Kleid war so toll, das konnte ich nicht ignorieren.
    Über Kleinanzeigen und es sitzt perfekt. Ich freue mich. Mal sehen, ob sie es überhaupt braucht.
    Huch - geht das unter Umständen dann so schnell?
    Hier kam vorgestern der Brief von der Kirchengemeinde zur Konfirmationsanmeldung an. Aber die ist dann erst im April 2022 (und findet dann ja wohl hoffentlich "normal" statt )

    Zeig doch mal ein Foto
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #297076
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von elke75 Beitrag anzeigen
    Ich drücke die Daumen, dass das Kleid zum Einsatz kommt.


    Ich hab hier so ein zauberhaftes weißes Kleid ungetragen rumhängen.
    Hatte sich meine Tochter für die Jugendweihe des großen Bruders ausgesucht. Die fand letztes Jahr ja nun nicht statt und nun passt das Kleid natürlich nicht mehr.
    (Sohns Anzug passt natürlich auch nicht mehr)
    Das ist total schade. Für den Sohn aber auch für die Tochter und das schöne Kleid.
    Tochters Kleid kann man im Rücken etwas enger binden, sie hat an den Seiten aktuell noch etwas Luft. Von der Länge ist auch genug Spielraum.
    Ein halbes Jahr können wir locker schieben, ein ganzes nicht.
    elke75, Uschi-Blum und Zickzackkind73 gefällt dies.

  7. #297077
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Huch - geht das unter Umständen dann so schnell?
    Hier kam vorgestern der Brief von der Kirchengemeinde zur Konfirmationsanmeldung an. Aber die ist dann erst im April 2022 (und findet dann ja wohl hoffentlich "normal" statt )

    Zeig doch mal ein Foto
    Die Vorbereitung hätte im Oktober starten sollen, wurde dann aber auf April verschoben. Der Termin ist noch Anfang Juli.
    Mal sehen, ob sie jetzt wirklich starten (damit hätte ich hinsichtlich unserer Zahlen arge Bedenken) oder ob sie weiter verschieben und gleich auf den September gehen.

  8. #297078
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Huch - geht das unter Umständen dann so schnell?
    Hier kam vorgestern der Brief von der Kirchengemeinde zur Konfirmationsanmeldung an. Aber die ist dann erst im April 2022 (und findet dann ja wohl hoffentlich "normal" statt )

    Zeig doch mal ein Foto

    Kommunionsvorbereitung ist hier normalerweise ein dreiviertel Jahr. Wir hatten auch pünktlich im September angefangen und wurden ausgebremst. Jetzt startet sie wieder, dafür aber geballt und jeden Samstag mehrere Stunden. Das geht schon, das so zu komprimieren. Aber die längere Vorbereitungszeit ist einfach schöner. (Bei uns in der Filialkirche war es immer ein Samatg im Monat für ca. 4 Stunden, in der Hauptkirche jede Woche 1,5 Stunden, jetzt sind es aber auch nur noch 2 Stunden pro Samstag, wir sind aber auch unter 100/100.000)
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #297079
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Kommunionsvorbereitung ist hier normalerweise ein dreiviertel Jahr. Wir hatten auch pünktlich im September angefangen und wurden ausgebremst. Jetzt startet sie wieder, dafür aber geballt und jeden Samstag mehrere Stunden. Das geht schon, das so zu komprimieren. Aber die längere Vorbereitungszeit ist einfach schöner. (Bei uns in der Filialkirche war es immer ein Samatg im Monat für ca. 4 Stunden, in der Hauptkirche jede Woche 1,5 Stunden, jetzt sind es aber auch nur noch 2 Stunden pro Samstag, wir sind aber auch unter 100/100.000)
    Ja, so ist hier der Konfi auch. Sie starten nach Pfingsten und dann geht es bis April. Es ist ganz schön viel geplant, ich bin gespannt, was davon stattfinden wird (Freizeit im Oktober, Gemeindepraktikum im Winter, Reformationstagsfeier ...).
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #297080
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline in salopper Katatonie

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wie hier der „Konfi“

    Normalerweise auch ab September bis April immer mittwochs 90 Minuten.
    Letztes Jahr dann auch an vier? Wochenenden geballt in der einen Kirchengemeinde.

    Zitat Zitat von wenhei;[URL="tel:29821023"
    29821023[/URL]]Kommunionsvorbereitung ist hier normalerweise ein dreiviertel Jahr. Wir hatten auch pünktlich im September angefangen und wurden ausgebremst. Jetzt startet sie wieder, dafür aber geballt und jeden Samstag mehrere Stunden. Das geht schon, das so zu komprimieren. Aber die längere Vorbereitungszeit ist einfach schöner. (Bei uns in der Filialkirche war es immer ein Samatg im Monat für ca. 4 Stunden, in der Hauptkirche jede Woche 1,5 Stunden, jetzt sind es aber auch nur noch 2 Stunden pro Samstag, wir sind aber auch unter 100/100.000)
    Zickzackkind73 gefällt dies