Like Tree121001gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #297241
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich fände das auch wichtig, diese Gründe mal zu ermitteln. Ich verstehe es nicht. In meinem Umfeld sind eigentlich alle wirklich streng. Auch beim Einkaufen erlebe ich viel Umsicht. Heute bin ich mit den zwei Mädels zur Eisdiele gelaufen und an den Engstellen auf dem Gehweg haben immer entweder wir oder die anderen gewartet und Abstand gehalten.
    Und dann sehe ich immer Horden auf dem benachbarten Sportplatz. Ja, draußen, aber immer in Horden. Ich weiß nicht, warum es hier nicht läuft.
    Es hängt glaub ich schon auch oft mit dem Umfeld zusammen. Bei einer Freundin von mir gibt es viele freikirchliche Gemeinden im Landkreis, z.B. Die haben immer wieder Ausbrüche. Oder die Unternehmensmoral in einzelnen größeren Betrieben. Oder ein Sportverein, der sich nicht an Regeln hält ...
    Das sind dann halt „unklare Infektionen“, weil man sich da ja nicht anschwärzen will
    stpaula_75 und Zickzackkind73 gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #297242
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Meine Tochter war eine Zeitlang andauernd an irgendeiner Stelle eingegipst - mal am Finger, mal am Arm, am Fuß, glaube ich, nie. Irgendwann gab es mal eine Geburtstagsfeier, wo meine beiden Kinder und ein Gastkind Gips trugen.

    Den Wirbel hat sie sich vermutlich auf einer Freizeit beim Sturz auf eine Trampolinkante angebrochen. Damals war sie damit sogar im Krankenhaus zur Kontrolle, da hat man das aber nicht gesehen.
    Wir sind bisher bruchlos geblieben, Eltern wie Kinder *aufholzklopf*
    Die Großen sind bisher immer mit fiesen Prellungen davon gekommen, der Jüngste brauchte zudem noch die eine und andere Naht, weil Stripes nicht reichten
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #297243
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich finde es so spannend, warum manche Kreise die gesamte Pandemie durch immer eher höhere Zahlen haben und manche im Vergleich immer eher niedrigere. Hier in Hessen war Offenbach bei der zweiten Welle unglaublich hoch, obwohl sie sehr strenge Maßnahmen verordnet haben und sind nur sehr schwer runter gekommen und jetzt sind sie wieder der höchste Kreis und das schon wieder seit vielen Wochen. Und unsere Stadt ist jetzt auch nicht mega niedrig (vor Ostern um die 100, jetzt bei 77), aber im Vergleich zu den Nachbarstädten immer niedriger. Warum das so ist, finde ich wirklich interessant. Daraus könnte man eventuell Maßnahmen ableiten.
    Diesen Unterschied zwischen den Landkreisen finde ich auch spannend

    Gefühlt müssten daher einige Landkreise bereits durchseucht sein, gefühlt
    Schiri gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  4. #297244
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich fände das auch wichtig, diese Gründe mal zu ermitteln. Ich verstehe es nicht. In meinem Umfeld sind eigentlich alle wirklich streng. Auch beim Einkaufen erlebe ich viel Umsicht. Heute bin ich mit den zwei Mädels zur Eisdiele gelaufen und an den Engstellen auf dem Gehweg haben immer entweder wir oder die anderen gewartet und Abstand gehalten.
    Und dann sehe ich immer Horden auf dem benachbarten Sportplatz. Ja, draußen, aber immer in Horden. Ich weiß nicht, warum es hier nicht läuft.
    Hotspots in großen Firmen?
    Seniorenheime "treiben" die Zahlen eher nicht mehr hoch
    Hier sind Fälle in mehrern Kitas, X Leute in Quarantäne
    Da müssen wir noch abwarten, wieviel das nachzieht
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  5. #297245
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen

    Jetzt gibt es Kaffee satt

    Das Bufett Deluxe ist für acht Uhr bestellt

    Bis dahin halte ich mich mit kalter Pizza über Wasser

    Habt einen feinen Sahnesamstag!

    Das Wetter soll hier wieder sehr durchwachsen werden
    Hoffentlich habeb die Wetterfrösche sich geirrt
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  6. #297246
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Guten Morgen

    Jetzt gibt es Kaffee satt

    Das Bufett Deluxe ist für acht Uhr bestellt

    Bis dahin halte ich mich mit kalter Pizza über Wasser

    Habt einen feinen Sahnesamstag!

    Das Wetter soll hier wieder sehr durchwachsen werden
    Hoffentlich habeb die Wetterfrösche sich geirrt
    Guten Morgen!

    *Kaffee schlürf*
    Bin seit sechs wach. Oh Freude!
    *Wäsche sortier*

  7. #297247
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Es hängt glaub ich schon auch oft mit dem Umfeld zusammen. Bei einer Freundin von mir gibt es viele freikirchliche Gemeinden im Landkreis, z.B. Die haben immer wieder Ausbrüche. Oder die Unternehmensmoral in einzelnen größeren Betrieben. Oder ein Sportverein, der sich nicht an Regeln hält ...
    Das sind dann halt „unklare Infektionen“, weil man sich da ja nicht anschwärzen will
    Beim Warten gestern vor der Arztpraxis konnte ich wunderbar den Verkehr beobachten.
    Masken im Auto bei mehreren Personen waren die Ausnahme, egal ob das Handwerker waren, die Polizei, das Ordnungsamt oder sonstige städtische Fahrzeuge.
    Vorbildlich waren die Besatzungen von Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeugen.

  8. #297248

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Achso, das kann ich für hier ausschließen.
    Werden vielleicht Kinder weniger getestet? Hier weiß ich von deutlich unterschiedlichen Handhaben - Gemeinden in denen Kinder einfach nur in Quarantäne genommen werden und andere, wo auch die Kinder getestet werden. Das macht subjektiv zumindest einen großen Unterschied.
    Schiri gefällt dies
    99/02/07/13

  9. #297249
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline procrastination queen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Das bemerke ich auch. Viele Firmenautos fahren nackig. Die Fahrgemeinschaft von drei Lehrern an Tochters Schule, die mor immer entgegen kommt, ist auch nackig.
    Zitat Zitat von MeineRasselbande;[URL="tel:29822245"
    29822245[/URL]]Beim Warten gestern vor der Arztpraxis konnte ich wunderbar den Verkehr beobachten.
    Masken im Auto bei mehreren Personen waren die Ausnahme, egal ob das Handwerker waren, die Polizei, das Ordnungsamt oder sonstige städtische Fahrzeuge.
    Vorbildlich waren die Besatzungen von Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeugen.


  10. #297250

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Werden vielleicht Kinder weniger getestet? Hier weiß ich von deutlich unterschiedlichen Handhaben - Gemeinden in denen Kinder einfach nur in Quarantäne genommen werden und andere, wo auch die Kinder getestet werden. Das macht subjektiv zumindest einen großen Unterschied.
    Und natürlich Hotspots, die darf man auch nicht vergessen.
    Schiri gefällt dies
    99/02/07/13