Like Tree131299gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #298861
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Mist ist es halt.
    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Weil sie Angst um ihr Budget hat?
    Weil es teuer ist?
    Weil sie den Fim-Sohn „erziehen“ will?
    Weil sie keine Lust hat?
    Weil sie es falsch verstanden hat?
    Weil sie irgend etwas falsch verstanden hat?
    Weil sie keine Lust hat, die Verordnung begründen zu müssen?
    Weil halt?
    Zickzackkind73 gefällt dies

  2. #298862
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Eine Besonderheit, diese Impfverordnung hab ich erst nach dem 16.3. (Di) überhaupt online finden können.... Also ich glaube, die haben euch nicht belogen, der Auftrag galt erst ab dem 18.3. Und dass nicht jeder Sachbearbeiter sofort in Kenntnis hat, kann ich nachvollziehen.

    Edit: und im ersten Post fehlt der Ironie-smiley!
    Na gut. Ich bin nur so froh, dass mein Mann mit dem vorhandenen Schreiben die Impfung bekommen hat.
    Aber dass da ein Ironiesmiley fehlt, hätte ich jetzt nicht vermutet, da ja nach irgendeinem Plan zunächst die älteren Jahrgänge angeschrieben werden sollten und dann immer weiter runter. Nach meiner Vorstellung dann die Vorerkrankten als letztes. Da finde ich die 4 Wochen nun nicht wirklich lange.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #298863
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Mist ist es halt.
    Ja, aber das ist im System als Fehler angelegt.
    Нет худа без добра.

  4. #298864
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ja, aber das ist im System als Fehler angelegt.
    Jein- auf KV Fortbildungen wurde mir erzählt, dass man teure Medikamente selbstverständlich verordnen kann, wenn man es gut begründen kann und das wird ja hier der Fall sein.
    Mt.Cook und Zickzackkind73 gefällt dies.

  5. #298865
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Jein- auf KV Fortbildungen wurde mir erzählt, dass man teure Medikamente selbstverständlich verordnen kann, wenn man es gut begründen kann und das wird ja hier der Fall sein.
    Ich weiß das, trotzdem ist es ein Systemfehler, wenn die Begründeritis bei Pankreasenzymen beginnt, die nun so teuer nicht sind, wir reden hier nicht von einem Antikörper mit Dosispreis weit jenseits von 1.000 €.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    Нет худа без добра.

  6. #298866
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich weiß das, trotzdem ist es ein Systemfehler, wenn die Begründeritis bei Pankreasenzymen beginnt, die nun so teuer nicht sind, wir reden hier nicht von einem Antikörper mit Dosispreis weit jenseits von 1.000 €.
    Deswegen ja jein; )
    Zickzackkind73 gefällt dies

  7. #298867
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So ist es auch.

    Man muss halt Fallstricke wie Verordnungsausschluss, Festpreis, fiktive Zulassung und wie sie alle heißen kennen und beachten, aber erstmal hat der Patient Anspruch auf Versorgung und wenn man das teure Präparat plausibel begründen kann gibt es außer einer Nachfrage auch keine Probleme.

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Jein- auf KV Fortbildungen wurde mir erzählt, dass man teure Medikamente selbstverständlich verordnen kann, wenn man es gut begründen kann und das wird ja hier der Fall sein.
    Schiri und Zickzackkind73 gefällt dies.

  8. #298868
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Uschi, ich freue mich, dass Du endlich einen Termin hast. Du packst das, wir sind alle bei Dir und stützen Dich.

    WW, wie geht es Dir?
    Fimbrethil, Uschi-Blum, Mt.Cook und 1 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #298869
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Die Begründung ergibt sich in dem Fall aus der Diagnose. Da muss kein Satz extra geschrieben werden.

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich weiß das, trotzdem ist es ein Systemfehler, wenn die Begründeritis bei Pankreasenzymen beginnt, die nun so teuer nicht sind, wir reden hier nicht von einem Antikörper mit Dosispreis weit jenseits von 1.000 €.
    Zickzackkind73 gefällt dies

  10. #298870
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ohne Schwimmbad. Ich glaube, das ganze Hauptgebäude ist zu. Aber das Park ist ein echtes Geschenk, finde ich.
    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Das FEZ hat geöffnet? ööh
    Aber ohne Schwimmbad, oder haben bei euch Schwimmbäder offen? .

    Meine gehen schon raus in den Garten, aber da es ja nun seit Monaten dasselbe ist, hat sich der Bewegungsdrang im eigenen Garten spürbar reduziert. Früher gab es mehr Spielbesuche, die auch kreativen Input, z. B. Spielideen lieferten. Jetzt hocken die Mädels auch mal da und quatschen oder zupfen am Unkraut.
    Ich merkte an mir selbst auch eine Bequemlichkeit, die ich vorm Dauerlockdown nicht hatte.
    Polly_Schlottermotz gefällt dies