Like Tree120592gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #299591
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ich mach mal ein bißchen Pause. Wollt ich eh schon.
    Das zehrt an unser aller Nerven.

    Mach nicht zu lange Pause
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  2. #299592
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @Llea: sowas könnte mein Mann auch bringen. Der kriegt sich wieder ein und Du hast recht!

    @Paula: komm bald wieder !! (Ansonsten geht’s mir bezüglich Schule wie Dir...)

    @WW: Daumen für ein „negativ“ bei Herrn Fürchtegott!

  3. #299593
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *Pauli drück*


    *Pizza und Pasta und Salat in den Stall stell*
    Lleanora und MeineRasselbande gefällt dies.

  4. #299594

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hallihallo, ich schneie kurz rein, bevor ich hoffentlich zum Lesen komme. Ich habe mal eine medizinische Frage:
    Ich habe am Sonntag beim Wandern plötzlich Ausschlag an den Oberschenkeln, an den Händen (die sind auch warm geworden und angeschwollen) und etwas am Hals und im Gesicht bekommen (Nesselsucht nehme ich an) hat auch ziemlich gejuckt. Zu Hause habe ich Cetirizin genommen, dann wurde es besser, der Ausschlag verblasste, verschwand aber nicht völlig. Gestern war der Ausschlag noch minimal zu sehen, abends etwas stärker aber mit kaum Juckreiz und heute morgen ist er zurückgekehrt. An den Oberschenkeln, dem Bauch und den Armen. Einen Auslöser weiß ich irgendwie nicht. Jetzt habe ich mir überlegt, kann das noch mit der Impfung letzte Woche zusammenhängen? Aber eigentlich müsste eine allergische Reaktion doch gleich einsetzen, oder? Ist nicht schlimm, juckt heute auch kaum, ist aber irgendwie komisch.
    99/02/07/13

  5. #299595
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind73 Beitrag anzeigen
    Hallihallo, ich schneie kurz rein, bevor ich hoffentlich zum Lesen komme. Ich habe mal eine medizinische Frage:
    Ich habe am Sonntag beim Wandern plötzlich Ausschlag an den Oberschenkeln, an den Händen (die sind auch warm geworden und angeschwollen) und etwas am Hals und im Gesicht bekommen (Nesselsucht nehme ich an) hat auch ziemlich gejuckt. Zu Hause habe ich Cetirizin genommen, dann wurde es besser, der Ausschlag verblasste, verschwand aber nicht völlig. Gestern war der Ausschlag noch minimal zu sehen, abends etwas stärker aber mit kaum Juckreiz und heute morgen ist er zurückgekehrt. An den Oberschenkeln, dem Bauch und den Armen. Einen Auslöser weiß ich irgendwie nicht. Jetzt habe ich mir überlegt, kann das noch mit der Impfung letzte Woche zusammenhängen? Aber eigentlich müsste eine allergische Reaktion doch gleich einsetzen, oder? Ist nicht schlimm, juckt heute auch kaum, ist aber irgendwie komisch.
    Als ich mit der Großen mal knapp um eine stationäre Aufnahme drum herum gekommen bin, weil sie Nesselsucht hatte (und auch sehr schlimm Gesicht), hieß es dass man den Auslöser oft nicht findet.
    Bei ihr damals dauerte es auch eine Weile bis es ganz weg war. Teilweise war Stundenlang nichts, dann flammte es wieder irgendwo auf.
    Nach 3-4 Tagen war es dann auf einmal vorbei.

    Gute Besserung!
    Zickzackkind73 gefällt dies

  6. #299596

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Und vielleicht müsst ihr einfach mal von dieser extremen *er ist speziell * Schiene runter

    Es gibt viele spezielle Menschen, unterschiedlich spezielle Menschen
    Für die allermeisten wird ein Weg gefunden
    Klar muss man an sich selbst arbeiten und klar, DAS ist anstrengend, kann sogar sehr anstrengend sein

    Wartet nicht bis zur Reha, sucht euch jetzt schon Hilfe und Unterstützung vor Ort oder im Umkreis , für euch beide

    Und das würde ich den Großen auch bei seinem Diabetologen ansprechen lassen
    Das er allein keine Nahrungs- und Verhaltensumstellung schafft und Unterstützung braucht
    Naja, zwischen vielen speziellen Menschen und Leuten mit Diagnosen liegen oft große Unterschiede. Bei Dir ließt es sich manchmal so, als wäre Fim „schuld“ - ich will nicht aus der Ferne einschätzen ob sie möglicherweise etwas anders machen sollte, aber ich weiß aus Erfahrung, dass erwachsene Menschen mit bestimmten Diagnosen eben manche Sachen nicht oder nur sehr schwer schaffen (können)
    lucillaminor und Mt.Cook gefällt dies.
    99/02/07/13

  7. #299597

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Soll er doch. Ich finde, du hast viel mehr Grund, genervt zu sein. Der Zwerg hat eh shcon so wenig Zeit im Kindergarten, da zählt dann finde ich echt jeder Tag. Und K1 hat Schule, das ist zuhause auch ohne kleinen, gelangweilten Bruder schon aufreibend genug.
    Ja, dann muß die Chefin den Plan halt wieder ändern.



    Ich bin heute nah am Wasser. Meine Kapazitäten sind einfach aufgebraucht. Ich seh die Schulen wieder zugehen, und gleichzeitig ningeln immernoch formal Erwachsene herum, weil sie ins HO sollen. Ich finde diese ganze Situation so unerträglich gerade, heute könnte ich unser ganzes Leben wegen fortdauernder Perspektivlosigkeit grad mal anzünden.


    Ich glaub, ich mach mal ein bißchen Pause. Wollt ich eh schon.
    Erhol Dich gut
    99/02/07/13

  8. #299598

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Als ich mit der Großen mal knapp um eine stationäre Aufnahme drum herum gekommen bin, weil sie Nesselsucht hatte (und auch sehr schlimm Gesicht), hieß es dass man den Auslöser oft nicht findet.
    Bei ihr damals dauerte es auch eine Weile bis es ganz weg war. Teilweise war Stundenlang nichts, dann flammte es wieder irgendwo auf.
    Nach 3-4 Tagen war es dann auf einmal vorbei.

    Gute Besserung!
    Danke - ist nicht schlimm, nur nervig
    99/02/07/13

  9. #299599
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    So, mein Test ist negativ, der vom Gatten war aus unerfindlichen Gründen nicht auswertbar. Der tappelt nachher noch mal ins Testzentrum
    Das hört sich doch gut an und Daumen für den Gatten!
    Frau Ampel

  10. #299600
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *Pizza, Pasta und Salat wieder wegstell*
    Wenn niemand Hunger hat...